MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Oase Siwa / Ägypten

Siwa (ägyptisch: Sekhetam = „Palmland“) liegt als die westlichste Oasengruppe Ägyptens in der libyschen Wüste.
Siwa ist die Heimat von ca. 23.000 Einwohnern, die Mehrheit gehört der Bevölkerungsgruppe der Berber an. In Siwa wird die Berbersprache Siwi gesprochen. Die Oasengruppe ist somit die einzige berberische Sprachinsel Ägyptens.
Außer dem Hauptort Siwa sind noch einige Dörfer (Aghurmi, Abu Schuruf, Kamisa, Balad ar-Rum und Bahi ad-Din) und Militärstationen in der Oase verstreut.

Mehr als 300 Quellen drängen hier in der Oase Siwa an die Oberfläche. In einer davon, jener beim zerfallenen Amun-Tempel, soll einst sogar Kleopatra gebadet haben. Aber man muss erst gar nicht in den Türkis farbenen Grund dieses gemauerten Beckens blicken, um eine Ahnung von der Bedeutung dieser Oase zu bekommen. Es reicht, wenn man seinen Blick über die gigantischen Palmenwälder schweifen lässt. Mehr als 300.000 Dattelpalmen und ca. 70.000 Olivenbäume verliehen dem Hort fruchtbaren Bodens in der Wüste einen besonderen Reiz. Dazwischen antike Stätten, mitunter mehrere Stockwerke hoch aufgeschichtete Lehmbauten, langsam durch die Gassen ziehende Karren und belebte Märkte. Orient wie im Bilderbuch.
Für den lokalen Verbrauch werden auch Gemüse, Trauben, Feigen, Orangen, Aprikosen und andere Agrarprodukte angebaut.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Oase Siwa / Ägypten

0 Routen:
Anfahrtshafen: Oase Siwa
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet