MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Mykines, Faröer-Inseln / Dänemark

Mykines ist die westlichste der Faröer-Inseln. Übersetzt bedeutet Mykines "Mistnase".Auf Mykines gibt es nur einen Ort, das gleichnamige Dorf. Bis Ende 2004 bildete die Insel eine eigene Kommune, die nun aufgelöst und mit Sørvágur zusammengelegt wurde.Auf der Insel leben nur ein Dutzend Menschen aber über 1000 Schafe.

Trotz seiner geringen Fläche erscheint Mykines nicht klein, wenn man dort ist, oder drum herum fährt. Die Insel besteht aus den ältesten Basaltschichten der Färöer, die zwischen 20 und 50 Meter dick sind. Die weicheren vulkanischen Tuffschichten zwischen den Basalten sind teilweise erodiert, so dass hier, besonders an der steilen Nordseite, einige der vogelreichsten Kliffs der Welt sind.Mykines ist aufgrund des sehr wechselhaften Wetters häufig von der Außenwelt abgeschnitten, wenn wegen der Brandung im nur notdürftig befestigten Hafen oder dem Nebel weder die Fähre noch der Hubschrauber landen können.Die Kirche von Mykines wurde 1863 von einem Sturm zerstört, wieder aufgebaut und 1877 erneut zerstört und bis 1879 wieder neu errichtet. Dieser Bau steht bis heute. 1896 entstand die Schule des Ortes.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Mykines, Faröer-Inseln / Dänemark

0 Routen:
Anfahrtshafen: Mykines, Faröer-Inseln
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet