MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Martinscica, Cres / Kroatien

Der kleine Ferienort Martinšćica mit seinen 190 Einwohnern liegt an der Westküste der kroatischen Insel Cres, im nördlichen Teil der Kvarner-Bucht, in der Adria. Besiedelt war die Insel schon in der Jungsteinzeit. 1920 ging sie durch den Vertrag von Rapallo an Italien und kehrte erst nach dem Zweiten Weltkrieg an Kroatien zurück. In Martinšćica selbst wurde im 16. Jahrhundert ein Franziskanerkloster gegründet.

Martinšćica beherbergt eine sehenswerte Kirche, geweiht dem Heiligen Hieronymus, in welcher man glagolitische Schriften bestaunen kann. Zum Baden lädt der wunderschöne lange Kieselstrand des Dörfchens ein. Im Hinterland findet man eine herrliche mediterrane Landschaft mit Hügeln und Olivenhainen vor. Die bekannteste Naturattraktion der gebirgigen Insel Cres ist der See Vrana, dessen Oberfläche höher liegt als die des umliegenden Meeres, dessen Seeboden hingegen 74 m unter dem Meeresspiegel liegt. Das Gebiet um den See ist für Besucher gesperrt, da der gesamte Trinkwasserbedarf der Insel durch sein Wasser gesichert wird. Auf Cres lebt heute eine der letzten europäischen Kolonien wilder Gänsegeier.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Martinscica, Cres / Kroatien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Martinscica, Cres
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet