MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Macquarieinsel / Tasmanien

Die Macquarieinsel ist eine zum australischen Bundesstaat Tasmanien gehörende Insel im Pazifischen Ozean. Benannt wurde sie nach Lachlan Macquarie, der von 1810 bis 1821 Gouverneur des Bundesstaates New South Wales war und der auch als einer der Begründer Australiens angesehen wird. Aufgrund ihrer geologischen Bedeutung gehört die Insel, die nahezu der einzige Ort auf der Welt ist an dem die ozeanische Erdkruste über den Wasserspiegel gehoben wurde, seit 1997 zum Weltnaturerbe.

Die gesamte Insel ist mit einem Netz von kleinen Seen, Bächen und Sumpfgebieten bedeckt. Die Artenvielfalt an Seevögeln ist einzigartig. In den Sommermonaten brüten drei verschiedene Pinguinarten entlang der Küste: Königs-, Esels- und Haubenpinguine. Dazu kommen noch unzählige Albatrosse, Sturmvögel, Skuas, Möwen und Enten. Im Herbst treffen Seeelefanten, die größte aller Robbenarten, auf der Macquarieinsel ein. Ein erwachsenes Tier wird bis zu fünf Metern lang und wiegt mehrere Tonnen.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Macquarieinsel / Tasmanien

7 Routen:
Anfahrtshafen: Macquarieinsel
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet