MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Lüneburg / Deutschland

Lüneburg in der gleichnamigen Heide liegt an der Ilmenau und einem Elbe-Seitenkanal mit Binnenhafen. Vom Hafen aus gelangt man schnell in die Innenstadt, die von der Renaissance geprägt ist und mit zahlreichen Backsteinhäusern aufwarten kann.

So erblickt der Besucher westlich des Marktplatzes das barocke Rathaus, dessen Grundmauern aber noch auf das frühe 13. Jhd. zurückgehen. Die Innenräume sind begehbar und eine Besichtigung empfiehlt sich auf jeden Fall. Von dort in Richtung Süden erblickt man schnell die Kirche St. Johannis, die mit ihrem über 100 Meter hohen Turm die Stadt überragt und eine der ältesten deutschen Orgeln (aus dem 16. Jhd.) beherbergt. Die „Salzstadt“ bietet dem interessierten Besucher westlich von St. Johannis (vorbei an dem alten und überaus interessanten Handelsplatz „Am Sande“ über die Heiligengeiststraße) das Salzmuseum, das auf der ehemaligen Saline erbaut wurde. Aber auch nördlich von St. Johannis entlang der Ilmenau gelangt man zu historischen Städten: dem „Alten Kran“ aus dem 14. Jhd. und dem barocken „Alten Kaufhaus“. Zur Erholung bietet sich auch mit Kindern die Salztherme an, und zur weiteren Erkundung Lüneburgs das sehenswerte Frauen-Kloster Lüne im Norden der Stadt.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Lüneburg / Deutschland

2 Routen:
Anfahrtshafen: Lüneburg
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet