MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Lichterfelde / Deutschland

Einer der Berliner Häfen ist der Lichterfelder Hafen am Teltowkanal, der im Süden Berlins die Spree mit der Havel verbindet. Er wurde 1906 erbaut und ist heute von besonderer Wichtigkeit, weil hier ein Heizkraftwerk liegt, das Berlin mit Wärme versorgt.

In Hafennähe befinden sich ansehnliche Industrieareale. Neben den etwas weiter entfernten berühmten Villenvierteln in Lichterfelde-Ost und Lichterfelde-West und der „Thermometersiedlung“, einem kritischen sozialen Brennpunkt Berlins, ist das beste an diesem Stadtteil wohl die S-Bahn in die Innenstadt. Dort kann man Berlin erleben wie es lebt und alle Facetten vom Potsdamer Platz über den Alexanderplatz bis hin zum schönen Viertel Schöneberg und dem Einkaufsparadies am Ku-Damm kennen lernen. Ebenso sind hier historische Städten wie die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (der „hohle Zahn“) und der Checkpoint Charlie sowie die bekanntesten Museen Deutschlands zu finden. Und daneben hat der Berliner Innenraum noch viel viel mehr zu bieten.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Lichterfelde / Deutschland

1 Routen:
Anfahrtshafen: Lichterfelde
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet