MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Krementschuk / Ukraine

Krementschuk ist eine Handels- und Industriestadt in der zentralukrainischen Provinz Poltawa, die ca. 300 km südöstlich von Kiew beidseitig des Dneprs liegt.Auf dem Gebiet der Stadt Krementschuk lassen sich Siedlungsspuren bis ins 5. Jh. v. Chr. zurückverfolgen.Im 18. Jh. konnte Krementschuk aber von ihrer günstigen Lage an Handelsstrassen profitieren und deutlich anwachsen. In dieser Zeit kam die Stadt, welche bisher im Grenzgebiet zwischen Polen, dem zum Osmanischen Reich gehörenden Krimkhanat, den Kosaken und dem Russischen Reich lag, immer mehr unter den Einfluss des nach Süden expandierenden Russischen Reiches, dem die Stadt schließlich einverleibt wurde.Die Stadt mit knapp 250.000 Einwohnern ist heute eine der dynamischsten Städte der Ukraine.

Sehenswert ist nur die Altstadt ansonsten ist K. geprägt von Industrie(Erdölraffineriestandort,Durchgangsort der Erdgasleitung und Automobilbau).

Zielgebiete zum Hafen Krementschuk / Ukraine

Lassen Sie sich bei einer Flusskreuzfahrt auf dem mächtigen Strom Dnjepr von dessen romantischen Flusslandschaften und den reichen Kulturschätzen des Ostens begeistern! Das Reiseziel Ukraine bietet Ihnen unvergessliche Reiseerlebnisse wie die historischen Metropolen Kiew und Odessa. Die malerische Hafenstadt Odessa, die „Perle des Schwarzen Meeres“, hält wunderschön restaurierte Häuser und Kirchen für Ihren Besuch bereit. Hier können Sie sogar auf den Spuren der Antike wandeln. Kiew als weiteres Reiseziel Ihrer Dnjepr-Kreuzfahrt ist die Stadt der goldenen Kuppeln und des berühmten Höhlenklosters. Großstadtflair und südländischer Charme vereinen sich bei den Landausflügen auf einer Kreuzfahrt durch die Ukraine. Die subtropische Halbinsel Krim mit der Tartarenkultur und der unvergleichlichen Blütenpracht oder das Schwarze Meer mit der Kurstadt Jalta, wo grandiose Promenaden zu erholsamen Spaziergängen und malerische Strand-Cafés zu einer kleinen Erholungspause einladen, sind aufregende Urlaubsgebiete, die bei diesen Dnjepr-Kreuzfahrten angefahren werden. Die Dnjepr-Flusskreuzfahrt führt aber auch vorbei an atemberaubenden, wilden Seelandschaften und weiten Ebenen – eine paradiesische und facettenreiche Naturkulisse, die Sie von Deck Ihres Kreuzfahrt-Schiffes aus oder bei einem Landgang staunend auf sich einwirken lassen können. An Land können Sie kleine Siedlungen mit der traditionsreichen Kultur der gastfreundlichen Dorfbewohner kennen lernen. Die Flusskreuzfahrt auf dem Dnjepr führt schließlich durch Rumänien und Bulgarien bis nach Istanbul, wo orientalische Eindrücke und westliches Großstadtflair Ihre Traumreise abrunden. Sie werden wunderschöne Reiseerinnerungen von dieser Dnjepr-Kreuzfahrt mit nach Hause nehmen!
 

Routenliste zum Hafen Krementschuk / Ukraine

1 Routen:
Anfahrtshafen: Krementschuk

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.