MilesAndMore
HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Korsika / Frankreich

Korsika ,eine Insel im Mittelmeer und eine Region Frankreichs.Sie liegt westlich von Italien und nördlich der italienischen Insel Sardinien. Korsika hat derzeit etwa 250.000 Einwohner, die Hauptstadt ist Ajaccio. Die Insel ist sehr gebirgig. Etwa 86 % der Insel sind Bergland und nur 14 % Küstentiefland.Der höchste Berg ist der Monte Cinto mit 2706 m, ca. 25 km vom Meer entfernt.Die korsische Urbevölkerung bestand aus Iberern, die sich jedoch im Laufe der Zeit mit verschiedenen anderen Völkern vermischten. Nachdem Korsika zunächst den römischen Päpsten untertan war, gehörte es ab 1300 zu Genua.Im 18. Jh. verkauften die Genuesen die Insel an Frankreich.Der Name der Insel Korsika oder französisch Corse geht wohl auf den phönizischen Begriff Korsai zurück, was in etwa „mit Wäldern bedeckt“ bedeutet.

Diese an Kontrasten so reiche Insel bietet eine fast grenzenlose Freizeitgestaltung: schwimmen, surfen, paddeln, faulenzen, sonnenbaden, spazieren, wandern, klettern, reiten, Rad fahren, shoppen, flanieren und es gibt unzählige Kleinigkeiten zu entdecken und lieben zu lernen! Natürlich muß man auch Ajaccio besuchen.Ajaccio ist nicht nur die Hauptstadt Korsikas, sie ist auch die Geburtsstadt Napoleons. Die Stadt Ajaccio besteht aus Boulevards, klassizistischen Prachtbauten und weißen Stränden mit Palmen.Napoleon allgegenwärtig, nach ihm sind Straßen und Plätze benannt. Das Geburtshaus Napoleons, es ist in einer kleinen Gasse und von außen nicht sehr spektakulär, beherbergt ein kleine Museum.
Wie auch jeder anderen großen Stadt auf Korsika besitzt Ajaccio eine große Zitadelle, sie liegt direkt am Golf von Ajaccio. In ihr ist Militär stationiert. Die Altstadt wird von kleinen Gassen mit vielen Restaurants, Bars, Plätzen und Souvenirläden dominiert. Im Hafen liegen viele Fischer- und Sportboote.
Die Küste ist im Westen steil und felsig, im Osten dagegen erstreckt sich die Küstenebene von Aleria, die von Lagunen und Sümpfen eingenommen wird.
Korsika bringt Wein in vielen Arten und Stilen hervor: Rotwein, Rosé, Weißwein, still und schäumend, trocken und süss. Das Relief sowie unterschiedliche Böden sind für diese Vielfalt verantwortlich. Reben werden bis in einer Höhe von ca. 300 m Höhe kultiviert.
Korsika besitzt eine sehr reichhaltige und meist deftige Küche. Eine Spezialität sind die freilaufenden Schweine, die sich von Kastanien, Eicheln und Bucheckern ernähren und deren Fleisch dann über Kastanienholz geräuchert wird.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Korsika / Frankreich

0 Routen:
Anfahrtshafen: Korsika
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet