MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Koper / Slowenien

Koper mit seinen rund 25.000 Einwohnern ist die einzige Seehafenstadt Sloweniens an dessen 47 km langer Adriaküste. Die Stadt liegt direkt südlich der italienischen Hafenstadt Triest. Koper entstand aus einer kleinen Siedlung auf einer Insel im Golf von Triest und war im antiken Griechenland als Aegida bekannt. Bereits aus dem Jahre 923 ist ein reger Handel zwischen Koper und Venedig überliefert. Im Jahre 1035 bekam Koper von Kaiser Konrad II. Stadtrechte verliehen, zum Dank für die Unterstützung der Stadt im Krieg der Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gegen Venedig. Nach einer bewegten Geschichte und wechselnden Zugehörigkeiten fiel die Stadt 1954 an Jugoslawien.

Keinesfalls versäumen sollten Sie den gotischen Prätorenpalast aus dem 15. Jahrhundert am heutigen Tito-Platz. Bis Ende des 18. Jahrhunderts residierten dort Venedigs Statthalter, heute logiert hier die Touristeninformation. Die Domkirche Stolnica mit ihrem freistehenden Glockenturm beherbergt in ihrem Innern ein Altarbild von Carpaccio aus dem Jahre 1516. Elegante venezianische Steinreliefs schmücken den Sakophag des Kirchenpatrons St. Nazarius. Der „Platz der Fischer“ ist der Mittelpunkt des ehemaligen, alten Hafenviertels. Dort, wo heute eine mit Graffiti bemalte Mauer die Grenze zwischen Platz und neuem Hafen zieht, dümpelten früher die Boote im Meer. Ein Bummel durch die schmalen Gassen des Viertels zwischen Cankarjeva ulica und Hafenanlagen versetzt Sie in die Zeiten, als Koper noch eine Insel war.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Koper / Slowenien

89 Routen:
Anfahrtshafen: Koper
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet