MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Kolonia, Pohnpei / Südsee

Die Insel Pohnpei bildet zusammen mit weiteren 162 kleineren Inseln und Atollen einen Bundesstaat der Föderierten Staaten von Mikronesien.Sie ist Teil der Senyavin-Inseln, welche wiederum zur Inselgruppe der Karolinen im westlichen Pazifik gehört.Die Küste besteht überwiegend aus Mangroven-Wäldern, an welche sich Flächen von grasbedeckten Ebenen anschließen. Das Hochland ist von Wäldern bedeckt.Pohnpei wurde wahrscheinlich im 1. Jahrtausend v. Chr. von Polynesien aus besiedelt.




Colonia mit ihren malerischen Straßen und Plätzen liegt auf einer der insgesamt vier Hauptinseln Yaps namens Marabaaq. Hier lebt über die Hälfte der insgesamt 13.000 Einwohner. Diverse Geschäfte, Banken und Restaurants sorgen dort für reges Treiben. Die Yapesen selbst pflegen jahrhundertealte Brauchtümer und laden Gäste gerne ein, daran teilzuhaben: Traditionelle Handarbeiten, darunter feine Flecht-und Webarbeiten oder Schnitzereien gewähren ebenso Einblick in die Geschichte des Landes wie alte Musik, Tänze oder überlieferte Mythen und Legenden.
Die grösste und zugleich geheimnisvollste Sehenswürdigkeit Pohnpeis ist Nan Madol - die Ruinen einer auf 80 künstlichen Inselchen errichteten Königsstadt eines verschwundenen und bis heute unbekannten Volks. Auf den einzelnen Inselchen findet man neben Königspalästen Tempelanlagen, Trommelzentren, Wohnorte der Untertanen, Beisetzungsorte und andere Gebäude, und zwischen den einzelnen «Stadtteilen» verlaufen schiffbare Kanäle.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Kolonia, Pohnpei / Südsee

1 Routen:
Anfahrtshafen: Kolonia, Pohnpei
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet