MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Isla de Cabrera, Balearen / Spanien

Der Naturpark Cabrera liegt im Mittelmeer und ist maximal 50 Besuchern pro Tag geöffnet. Sie werden deswegen hier absolute Ruhe haben. Hier wird versucht, die noch unberührte Natur zu erhalten. Deshalb ist auch wenig Infrastruktur vorhanden: kaum Gastronomie oder Geschäfte, nur einige Häuschen. Die Insel besticht durch ihre einzigartigne Naturschönheiten. Vom Hafen aus können Rundgänge gestartet werden.

Zunächst aber ist in der Nähe des Hafens im 14. Jhd. eine alte Burg interessant, die als Piratenunterschlupf diente. Daneben steht ein Denkmal, das an die Gefangenschaft und den Tod von mehreren Tausend Franzosen 1809 erinnert.
Danach können Sie an der Küste entlang Delphine beobachten und in der Bucht Cala Gandulf die Höhle Cova Blanca besichtigen. Sie ist für ihre phantastischen Lichtspiegelungen bekannt. Falken und andere Vögel werden Sie auf Ihrem Spaziergang begleiten. Angeln ist hier zwar verboten, nicht aber Segeln oder Schnorcheln. Im glasklaren Wasser können Sie mit den Fischen des Mittelmeeres schwimmen. Diese Insel bietet reine Erholung!


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Isla de Cabrera, Balearen / Spanien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Isla de Cabrera, Balearen
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet