Miles & More Logo
MO-SO von 9-20 UHR

Hanko / Finnland

Hanko mit seinen rund 10.000 Einwohnern, gelegen an der Südspitze der Halbinsel Hankoniemi, ist die südlichste Stadt Finnlands. Im späten 13. Jahrhundert erstmals als ‚Hangethe’ urkundlich erwähnt, errichteten die Schweden im 18. Jahrhundert eine Festung im strategisch äußerst günstig gelegenen Hanko. Knapp die Hälfte der heutigen Bewohner sind Finnlandschweden, offiziell ist die Stadt zweisprachig.

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Hanko / Finnland

Filter
Filter
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
Hanko ist heute ein beliebter und sehr schöner Urlaubsort und beherbergt mit seinem Segelboothafen die größte Marina in ganz Finnland. Nahezu 30 km Sandstrand hat die Stadt seinen Besuchern zu bieten. Darüber hinaus beherbergt Hanko einige sehr sehenswerte Gebäude und Monumente. Statten Sie der 1892 errichteten Kirche auf dem Vartiovuori-Berg einen Besuch ab, ebenso wie der orthodoxen Kirche aus dem Jahre 1895. Architektonisch interessant sind ebenfalls der rote Wasserturm und der so genannte ‚Turm der Stürme’ auf dem Berg Kuningattarenvuori. Geschichtsfans sind herzlich eingeladen, das Festungsmuseum im Osthafen anzusteuern.
In welchem Land/Insel liegt Hanko?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Master Visa Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media