MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Hamilton Cove, Whitsunday Islands / Australien

Hamilton Cove gehört zu den Whitsunday Islands (deutsch: Pfingstsonntagsinseln), einem Archipel vor der Ostküste Australiens, bestehend aus 74 Inseln, von denen 17 bewohnt sind. Am 4. Juni 1770 durchsegelte James Cook die Inseln und benannte die von ihm durchfahrene Passage nach dem Pfingstsonntag Whitsunday Passage. Die meisten Inseln haben Nationalparkstatus und sind Teil der Great Barrier Reef World Heritage Area. Die größte Insel ist Whitsunday Island. Die Inseln und das parallel verlaufende Festland wurden vom Volk der Ngaro bewohnt, einem der ältesten Aboriginestämme Australiens. Sie gelten als gute Fischer und Navigatoren.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Hamilton Cove, Whitsunday Islands / Australien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Hamilton Cove, Whitsunday Islands
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.

Hamilton Cove kann mit einem Kajak umpaddelt werden, begleitet von springenden Delfinen, vorbeigleitenden Buckelwalen und Meeresschildkröten.

  • JetFleet