Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Eskilstuna / Schweden

Die Gemeinde Eskilstuna, in der schwedischen Provinz Södermanlands Iän, zählt rund 95.000 Einwohner und liegt am See Mälaren, sowie an einem kleinen Fluss namens Eskilstunaån. Namensgeber war der heilige Eskil, ein englischer Missionar, der an diesem Ort, dem früheren Handelsplatz Tuna, um das Jahr 1080 begraben wurde. 1659 erhielt Eskilstuna Stadtrechte. Seit dem 17. Jahrhundert ist es bekannt für seine Kleineisenindustrie und noch heute ist eine der Schmieden aus dieser Zeit in Betrieb.

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Eskilstuna / Schweden

Filter
Filter
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
Sehenswert sind die Rademacherschmieden, eine Gruppe alter Holzhäuser, in denen historische Gold-, Silber- und Kupferschmieden sowie Kunstgewerbeläden eingerichtet sind, in welchen man Schmieden zusehen kann die noch auf ganz traditionelle Weise ihr Handwerk betreiben. König Karl X. Gustav gründete sie im Jahr 1650 und betraute den Meisterschmied Reinhold Rademacher mit ihrer Leitung. Der alte Handelshof Tinsgården beherbergt heute eine sehr schöne Glas- und Keramikgalerie. In der Nähe des Schlosses Sundbyholm an den Ufern des Mälarsees findet man die so genannten Sigurdsritzungen. Es handelt sich hierbei um einen Runenstein aus der Wikingerzeit (11.Jh.). Der Tierpark Eskilstunas, Parken Zoo, ist bekannt für seine Züchtungen von weißen Tigern.
In welchem Land/Insel liegt Eskilstuna?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Master Visa Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media