Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Elabuga / Russland

Die kleine Bischofsstadt Jelabuga ist eine Kleinstadt der russischen Teilrepublik Tatarstan, gelegen am rechten Ufer des Flusses Kama, 960 km von Moskau entfernt. Sie beherbergt rund 70.000 Menschen. Die Ursprünge Jelabugas gehen bis ins 11. jahrhundert zurück, als Wolgabulgaren hier eine Grenzfestung errichteten. Im 16. Jahrhundert wurde auf dem heutigen Stadtgebiet ein russisches Dorf gegründet. Im Jahre 1780 hat Jelabuga seine Stadtrechte erhalten.

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Elabuga / Russland

Filter
Filter
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
Die Reste der ehemaligen Grenzfestung, der „Teufelsburg“, sind bis heute erhalten. Eine ganze Reihe kriegsgefangener Offiziere aus dem Zweiten Weltkrieg haben nach ihrer Rückkehr publizistisch gewirkt und dabei auch ihre Erinnerungen aus Tatarstan verarbeitet: Arbeiten von Otfried Preußler und Wigand Wüster befinden sich im Museum der Stadt Jelabuga.
In welchem Land/Insel liegt Elabuga?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Master Visa Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media