MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Chennai (Madras) / Indien

Chennai, das früher Madras hieß, ist eine lang gestreckte Hafenstadt an der Ostküste Südindiens am Golf von Bengalen. Chennai hat fast 4,5 Millionen Einwohner und ist nicht nur eine der wichtigsten Metropolen Indiens, sondern auch Hauptstadt des Bundesstaates Tamil Nadu. Chennai wird auch das "Detroit Indiens" genannt - es erzeugt über 40 Prozent der indischen Automobilproduktion.

Das reiche Kulturerbe Chennais ist weltbekannt. Von antiken Tempeln bis hin zu schönen Kirchen - der Urlauber hat die Qual der Wahl. Chennai besitzt den zweitlängsten Strand der Welt (13km). Sehenswürdigkeiten: Fort St. George, erbaut 1644, als erstes britisches Fort, der Hindu-Tempel Parhasarathy, der Kapaleeshwarar Tempel, Egmore mit seinen zahlreichen Kunstgalerien und Museen unter anderem das National Art Gallery und das Government Museum. Einen Besuch lohnen auch die Kirchen wie z.B. die St. Mary's Church, geweiht 1680 und damit die älteste protestantische Kirche des Ostens.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Chennai (Madras) / Indien

10 Routen:
Anfahrtshafen: Chennai (Madras)
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet