MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Biak, Irian Jaya / Indonesien

Während der östliche Teil der Insel Neuguinea vom eigenständigen Staat Papua Neuguinea eingenommen wird, gehört die westliche Hälfte noch immer zum Vielvölkerstaat Indonesien. Im Jahr 2001 wurde der Name des Landesteils von Irian Jaya in Papua Barat (West Papua) umbenannt. Papua Barat ist der "Wilde Osten" Indonesiens.

In Biak und auf den Raja Ampat Inseln vor Sorong im äußersten Nord-Westen der Insel gibt es landbasierte Tauchmöglichkeiten.
Papua Barat, das frühere Irian Jaya, ist ein faszinierendes Reiseziel. Noch immer bedeckt unwegsamer Dschungel den größten Teil der Insel und es gibt völlig unerforschte Regionen, in denen die Menschen noch wie in der Steinzeit leben. Eine tourístische Infrastruktur ist nur in Ansätzen vorhanden. Reisen nach Biak, Jayapura und dem Baliem Tal sind ziemlich unproblematisch.
Typisch für die Küstenvegetation sind die Mangroven.
In Biak können Sie eine der für die Region typischen Begrüßungszeremonien erleben. Exotische Eindrücke können Sie bei einem Besuch im hiesigen Vogelpark sammeln.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Biak, Irian Jaya / Indonesien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Biak, Irian Jaya
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet