Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Bagan / Myanmar

Bagan ist eine historische Königsstadt in südostasiatischen Myanmar (Birma), 155 km südwestlich von Mandalay am Ostufer des Irawadi-Flusses gelegen. Durch seine günstige Lage am Irawadi, an dem sich Handelswege aus China und Indien treffen, wurde Bagan schon in der Mitte des 9. Jahrhunderts zum zentralen Ort Oberbirmas. Unter dem König Anawrathas (Thronbesteigung im Jahre 1044) und unter dessen Sohn Kyanzittha erreichte Bagan seine Blüte und das Königreich wuchs auf die Größe des heutigen Myanmar an. Die Herrscher von Bagan knüpften ihre Macht eng an den buddhistischen Glauben und in nur zweihundert Jahren entstanden in der Stadt ca. 6000 Tempel, Pagoden und Klöster mit Sandstein, glasierten Tafeln und Stuck verziert. Die Blüte Bagans endete, als im Jahre 1287 die Armee des Mongolenfürsten Kublai Khan die Stadt einnahm.

Bilder zum Hafen Bagan / Myanmar

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Bagan / Myanmar

Filter
Filter
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
Heute zählt Bagan mit über zweitausend erhaltenen Sakralgebäuden aus Ziegelstein zu den größten archäologischen Stätten Südostasiens. Der mit Tempeln bebaute Bereich erstreckt sich über ca. 36 km². Neben den architektonischen Denkmälern finden sich in Bagan mit Wandgemälden aus der Zeit vom 11. bis zum 13. Jahrhundert die ältesten erhaltenen Malereien Südostasiens, die durch das außerordentlich trockene Klima zum Teil hervorragend erhalten sind.
In welchem Land/Insel liegt Bagan?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Master Visa Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media