Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Antigua / Karibik

Antigua ist eine Insel der Kleinen Antillen in der Karibik und gehört zum Staat Antigua und Barbuda.
Antigua wurde im Jahre 1493 von Christoph Kolumbus entdeckt. Er benannte die Insel nach der Kirche Santa Maria La Antigua in Sevilla. Die Insel wurde durch die Briten im Jahre 1632 besiedelt. Sie blieben Kolonialmacht bis zur Unabhängigkeitserklärung im Jahre 1981. Danach schloss sich Antigua mit den Nachbarinseln Barbuda und Redonda zusammen und bildeten den Staatenbund Antigua und Barbuda. Die Hauptstadt des Staates, St. John's, liegt auf Antigua, dort herrscht seit 1981 die parlamentarische Monarchie.
Bis zu 400 m über dem Meeresspiegel erheben sich die Hügel der Insel, die geprägt wird von weißen Sandstränden, Palmen, Ananas- und Baumwollfeldern. Insgesamt leben 67.000 Einwohner auf Antigua. Die Insel ist 281 km² groß und soll 365 Strände haben - einen für jeden Tag des Jahres.
Die Strände auf Antigua gehören zu den schönsten und feinsten der Welt. Der Großteil der Einwohner ist eher arm.

Bilder zum Hafen Antigua / Karibik

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Antigua / Karibik

Filter
Filter
160 Routen, 255 Reisen
33 Nächte  Frankreich, Portugal, Antigua
86 %
Southampton, England - Galveston, Texas
86 %
Termine verfügbar:
24.09.24
Gewählter Termin:
24.09.2024 - 27.10.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
21 Nächte  Spanien, Portugal, Antigua
86 %
Southampton, England - Galveston, Texas
86 %
Termine verfügbar:
06.10.24
Gewählter Termin:
06.10.2024 - 27.10.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
10 Nächte  St. Kitts, St. Maarten, Dominikanische Republik
81 %
Fort Lauderdale, Florida - Fort Lauderdale, Florida
81 %
Termine verfügbar:
14.10.24
Gewählter Termin:
14.10.2024 - 24.10.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
14 Nächte  Portugal, Transatlantik, Antigua
100 %
Southampton, England - Bridgetown, Barbados
100 %
Termine verfügbar:
18.10.24
Gewählter Termin:
18.10.2024 - 01.11.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
15 Nächte  Portugal, Transatlantik, Antigua
100 %
Southampton, England - Bridgetown, Barbados
100 %
Termine verfügbar:
18.10.24
Gewählter Termin:
18.10.2024 - 02.11.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
10 Nächte  Bahamas, Martinique, Antigua
81 %
Fort Lauderdale, Florida - Fort Lauderdale, Florida
81 %
Termine verfügbar:
24.10.24
Gewählter Termin:
24.10.2024 - 03.11.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
22 Nächte  Teneriffa, St. Maarten, St. Kitts
Southampton, England - Antigua
Termine verfügbar:
25.10.24
Gewählter Termin:
25.10.2024 - 16.11.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
14 Nächte  St. Vincent, Grenada, St. Lucia
100 %
Bridgetown, Barbados - Bridgetown, Barbados
100 %
Termine verfügbar:
01.11.24
Gewählter Termin:
01.11.2024 - 15.11.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
14 Nächte  St. Vincent, Grenada, St. Lucia
100 %
Bridgetown, Barbados - Bridgetown, Barbados
100 %
Termine verfügbar:
02.11.24
Gewählter Termin:
02.11.2024 - 16.11.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
10 Nächte  Bahamas, St. Maarten, Tortola
81 %
Fort Lauderdale, Florida - Fort Lauderdale, Florida
81 %
Termine verfügbar:
03.11.24
Gewählter Termin:
03.11.2024 - 13.11.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
1683 wurde die St. John's Cathedral erbaut, allerdings 1745 durch ein Steingebäude ersetzt. Ein Erdbeben vernichtete sie fast 100 Jahre später, und 1845 wurde der Grundstein für die heutige Kathedrale gelegt. Die Figuren des Jünger Johannes und von Johannes dem Täufer am Südtor sollen angeblich von einem der Schiffe Napoleons stammen und mit einem britischen Kriegsschiff zur Insel gebracht worden sein.
Der Markt, in der Nähe des Hafens von St. John's, ist besonders Samstag vormittags ein lohnendes, farbenprächtiges Ausflugsziel.
Indian Town ist eines der Naturschutzgebiete Antiguas und liegt im Osten der Insel. Die tosende Brandung des Atlantik hat die Felsen zur Devil's Bridge ("Teufelsbrücke") geformt und Löcher in die Kliffs gewaschen, aus denen die Gischt herausspritzt.
Der See, der heutzutage das Landschaftsbild im Landesinneren beherrscht, ist dagegen Menschenwerk. Er kam durch den Bau des Potworks Dam zustande und ist mit 4,5 Milliarden Litern Wasser Antiguas größter See.
Fig Tree Drive ist eine Ringstraße, die durch einen tropischen Regenwald, eine attraktive Hügellandschaft und schöne Fischerdörfer an der Südküste führt. Diese Tour kann man mit einem Taxi unternehmen.
Am Greencastle Hill stehen große, geheimnisumwobene Megalithen, die möglicherweise zu Ehren des Sonnengottes und der Mondgöttin errichtet wurden.
Parham im Osten der Insel ist für seine achteckige Kirche aus dem 18. Jahrhundert bekannt, in der noch einige Stuckarbeiten erhalten geblieben sind.
Die Vogel- und Insektenwelt der Insel ist besonders artenreich, und in den Küstengewässern gibt es viele wunderschöne Korallen und tropische Fische. Ausflüge auf die Bird Island werden von vielen Veranstaltern angeboten.
Welche Reedereien und Schiffe fahren nach Antigua?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Sepa Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Visa Master
Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media