MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Alton, Illinois / USA Ostküste

Alton ist eine Stadt mit rund 35.000 Einwohnern, gelegen im US-amerikanischen Bundesstaat Illinois, an den Ufern des Mississippi. Bekanntheit erlangte Alton unter anderem als Geburtsstadt zahlreicher berühmter Persönlichkeiten, darunter der Jazz-Musiker Miles Davis, der bisher weltweit größte Mensch der gesamten dokumentierten Medizingeschichte, Robert Wadlow, und der Mörder Martin Luther Kings, James Earl Ray.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Alton, Illinois / USA Ostküste

0 Routen:
Anfahrtshafen: Alton, Illinois
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.

Sehenswert ist unter anderem das Franklin House, auch bekannt als Lincoln Hotel. Der Präsident Abraham Lincoln verbrachte dort einst eine Nacht. Statten Sie ebenfalls dem Beall Mansion einen Besuch ab, das in den Jahren 1902/03 nach Plänen des Architekten Lucas Pfeiffenberger erbaut wurde und dem einstigen Bürgermeister von Alton und späteren Senator Edmond Beall als Wohnsitz diente. Mit dem Museum of History and Art beherbergt Alton ein sehr sehenswertes Museum, das sich unter anderem der Geschichte der Flussschifffahrt widmet. Brechen Sie anschließend auf zu einer kleinen Erkundungstour der malerischen Flusslandschaft. Eine der besten Aussichten über den Mississippi haben Sie vom Melvin Price Lock & Dam aus. Im Winter können Sie von hier aus zudem viele majestätische Adler über dem Strom kreisen sehen.

  • JetFleet