MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Update zu COVID-19 Tests bei NCL!

17. November 2021  Franziska Unger 
43-3119-20211117.jpg
NCL hat im Zuge der Weiterentwicklung des führenden Gesundheits- und Sicherheitsprogramms Sail Safe Fortschritte gemacht. Die Reederei möchte den persönlichen Kontakt und die Wartezeit am Terminal reduzieren, weshalb ab dem 17.01.22 die COVID-Tests am Terminal abgeschafft werden.

Stattdessen ist es für die Gäste zwingend notwendig, mindestens zwei Werktage vor dem Einschiffen ein negatives COVID-19-Antigen- oder PCR-Testergebnis nachweisen zu können. Bei Abfahrten in NICHT-US-Häfen muss der Test mindestens zwei Kalendertage im Voraus erfolgen.

Der COVID-19-Antigen- oder PCR-Test muss von einem verifizierten Dritten durchgeführt werden.

Hier zeigen wir Ihnen, wann der Test durchgeführt werden muss:

EinschiffungstagUS-HafenNicht US-Hafen
SonntagFreitagDonnerstag
MontagSamstagFreitag
DienstagSonntagSamstag
MittwochMontagSonntag
DonnerstagDienstagMontag
FreitagMittwochDienstag
SamstagDonnerstagMittwoch
Quelle: Norwegian Cruise Line

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News