MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Mauretanien - Afrika

0 Routen:
Reiseland: Mauretanien

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.

Häfen in Mauretanien

Nouadhibou (ehemals Port-Etienne) ist mit 90.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt und wirtschaftliches Zentrum Mauretaniens, einem ein Staat im nordwestlichen Afrika. Nouadhibou ist die Hauptstadt der Region Dakhlet Nouadhibou im Westen des Landes, die an die Westsahara im Norden und an den atlantischen Ozean im Westen grenzt. Hauptwirtschaftszweig ist neben der Fischerei auch die Eisenerzverarbeitung und -verladung.
Nouakchott ist die Hauptstadt Mauretaniens, einem ein Staat im nordwestlichen Afrika. Sie liegt am Atlantischen Ozean und ist mit einer Bevölkerung, die fast an eine Million heranreicht, die größte Stadt des Landes und eine der größten Städte der Sahara. Bis 1958 war Nouakchott ein kleines Fischerdorf. Seit der Unabhängigkeit der französischen Kolonien in Westafrika hat die Stadt aber ein gigantisches Wachstum erfahren, vor allem wegen einer schweren Dürre in Nordafrika in den 1970er Jahren, die viele Menschen vom Land in die Stadt ziehen ließ. Als Folge der Bevölkerungsexplosion hat die Stadt heute ernsthafte Probleme mit der Trinkwasserversorgung.