MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Vardø / Norwegen

Vardø ist ein Fischereihafen in Nordnorwegen. Der ca. 4000 Einwohner zählende Ort liegt auf einer kleinen Insel vor der Ostküste und ist der östlichste Ort von Norwegen Ein Autotunnel unter dem Eismeer verbindet die alte Festungsstadt mit dem Festland. Die Stadt ist die einzige Stadt Norwegens in der arktischen Klimazone und liegt in der Tundra. Haupterwerb der Bevölkerung ist die Fischverarbeitung. Der Hafen von Vardo ist Anlegestelle der Hurtigruten-Schiffe, die an der norwegischen Fjordküste entlang fahren.

„Vardøhus festning" ist eine dänische Festung aus dem 14. Jahrhundert, die die Finnmark vor russischen Angriffen schützen sollte. Sie ist die nördlichste Festung der Welt. Zwischen 1734 und 1738 baute König Christian die Festung um und sie erhielt ihre heutige achteckige Sternform. Das Vardømuseum, erinnert unter anderem an die Hexenverbrennung im 17. Jahrhundert, aber auch an die Polarexpeditionen Anfang des 20. Jahrhundert und den Zweiten Weltkrieg.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Vardø / Norwegen

19 Routen:
Anfahrtshafen: Vardø
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet