MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Szeged / Ungarn

Szeged ist eine ungarische Stadt mit über 150.000 Einwohnern. Sie liegt ganz im Süden des Landes an der Theiß (Tisza).
Die günstige Lage verhalf der Stadt zu ihrem raschen Wachstum. Bereits die Römer siedelten hier und nannten die Stadt Partiscum, und auch der Hunnenkönig Attila soll hier einen Stützpunkt gehabt haben. Salz, Gold und Holz waren die Handelsgüter der Stadt. Kurzzeitig war Szeged im 19. Jhd. sogar Hauptstadt von Ungarn, wurde aber kurz danach bei einem Hochwasser fast vollständig zerstört. Doch die Stadt bekam wieder Aufschwung und ist heute hauptsächlich führend in der Lebensmittelbranche.
Touristisch gesehen hat aber Szeged immer noch einiges an historischen Bauwerken und Plätzen zu bieten, größtenteils Jugenstil-Bauten, die nach dem verheerenden Hochwasser errichtet wurden.

Einer der schönsten Plätze von Szeged bildet das Stadtzentrum, nämlich der Széchenyi tér (tér: Platz). Hier steht das schöne Jugendstil-Rathaus, außenherum liegen Wiesen und Brunnen, die zur Erholung einladen. Südlich des Platzes beginnt die Kárász utca (utca: Straße), die Einkaufsmeile der Stadt. Am Ende dieser Straße liegt der Dugonics tér, ebenfalls mit Jugenstilbauten und einem hübschen Brunnen. Weiter ist die Votivkirche sehenswert, und zwar am Dóm tér, wo es außerdem den Demetrius-Turm, die Musikuhr (Glockenspiele immer Viertel nach 12 und Viertel nach 4), eine weitere Kirche aus dem 18. Jhd. und das Pantheon zu besichtigen gibt. Das Nationaltheater wurde glücklicherweise nicht zerstört, sie ist barocken Ursprungs, und die Ferences-Kirche gar gotisch. Ansonsten sei auf die herausragende Küche der Stadt verwiesen, wenn sie vom Sightseeing ausgelaugt sind.

Zielgebiete zum Hafen Szeged / Ungarn

Eine Kreuzfahrt auf der Donau gewährt Einblicke in Kultur und Geschichte Bei Donaukreuzfahrten erleben Sie eine 3.000-jährige Geschichte hautnah:, Kaiser und Könige hinterließen ihre Spuren in prachtvollen Residenzstädten und wunderschönen Kirchen, die Sie auf Ihren Landgängen kennenlernen. Lassen Sie sich beispielsweise auf einer Flusskreuzfahrt auf einem Schiff der Reedereien A-Rosa, Nicko Cruises oder Amadeus begeistern von den Metropolen Wien, Budapest und Bratislava. Auf einer Flussreise auf der Donau lernen Sie eventuell auch die bezaubernde Stadt Passau kennen.Eindrucksvolle Landschaften zieren die Ufer der Donau: Die Flusskreuzfahrten führen durch naturbelassene Regionen wie dem gewundenen Donautal, vorbei an unberührten Auwäldern oder schroffen Felsformationen, die unzählige Wildarten und Zugvögel beherbergen. Die schöne blaue Donau ist der zweitlängste Strom in Europa. Sie entspringt im Schwarzwald und mündet im ausgedehnten und beeindruckenden Donaudelta ins Schwarze Meer.
 

Routenliste zum Hafen Szeged / Ungarn

0 Routen:
Anfahrtshafen: Szeged

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.