MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Staffa, Schottland / Grossbritannien

Die kleine unbewohnte Felseninsel Staffa liegt vor der schottischen Westküste und gehört so zur Inselgruppe der Inneren Hebriden. Die Insel wurde einst schon von den Wikingern angefahren, von deren Wort für „Insel der Säulen“ sich auch ihr heutiger Name ableitet. Viele berühmte Männer und Frauen, unter anderem zahlreiche Künstler, bereisten Staffa im 19. Jahrhundert, unter ihnen die Königin Victoria, der Maler William Turner und der Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy.

Die Säulen von denen Staffas Name erzählt, sind sechseckige Basaltsäulen, die sich vor vermutlich rund 60 Millionen Jahren nach einer unterirdischen Explosion aus der erkaltenden Lava bildeten. Weit bekannt ist auch Fingal’s Cave, eine 85 m lange Höhle, die zu großen Teilen ebenfalls aus Basaltsäulen besteht. Benannt wurde sie nach der vom schottischen Schriftsteller James Macpherson erdachten fiktiven Heldengestalt Fingal. Hobbyornithologen werden sich an der Seevogelkolonie Staffas erfreuen können, in welcher auch mehrere hundert Papageientaucher zu finden sind.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Staffa, Schottland / Grossbritannien

8 Routen:
Anfahrtshafen: Staffa, Schottland
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet