MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Shangri-La, Tibet / Tibet

Shangri-La ist ein hauptsächlich von Tibetern bewohnter Kreis, gelegen im Nordwesten der chinesischen Provinz Yunnan. Ursprünglich bezeichnete dieser Name einen legendären, fiktiven Ort irgendwo im Himalaya. Der westlichen Zivilisation wurde er vor allem durch den 1933 erschienenen Roman Lost Horizon von James Hilton bekannt, der von einem abgelegenen Lama-Kloster handelt. Nachdem die chinesische Regierung nach Recherchen glaubte, die im Buch beschriebene Gegend als den Kreis Zhongdian identifizieren zu können, nannte sie diesen im Jahre 2001 kurz entschlossen in Shangri-La um.

Viele Reisende machen auf ihrem Weg nach Tibet im chinesischen Shangri-La halt. Die Hauptattraktion der Gegend ist dabei zweifelsohne das Kloster Ganden Sumtseling, das größte Kloster der Gelug-Schule, der jüngsten Hauptschule des tibetischen Buddhismus in Yunnan. Die im Jahre 1679 vom fünften Dalai Lama errichtete Anlage beherbergte immer wieder äußerst bekannte tibetische Mönche.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Shangri-La, Tibet / Tibet

0 Routen:
Anfahrtshafen: Shangri-La, Tibet
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet