MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Palmer Archipel / Antarktis

Der Palmer-Archipel ist eine Inselgruppe, gelegen im Südpolarmeer, vor der Nordwestküste der Antarktischen Halbinsel. Die Inselgruppe wurde im Jahre 1898 vom belgischen Polarforscher Adrien de Gerlache entdeckt der sie nach dem amerikanischen Robbenjäger Nathaniel Palmer benannte, der im November 1820 als einer der ersten Menschen die Antarktis erblickte.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Palmer Archipel / Antarktis

0 Routen:
Anfahrtshafen: Palmer Archipel
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.

Auf der Anvers-Insel, der größten des Archipels, befindet sich eine dauerhafte Antarktis-Station der Vereinigten Staaten. Zwischen dieser Insel und der benachbarten Wiencke-Insel liegt der Neumayer-Kanal, eine landschaftlich sehr schöne Meerenge mit polaren Gebirgslandschaften und steilen Gletschern. Der Stützpunkt Port Lockroy auf der Wiencke-Insel wurde bis 1962 als Forschungsstation genutzt und ist heute eine beliebte Touristenattraktion. Genießen Sie die atemberaubenden Naturschönheiten der Antarktischen Landschaft. Tausende von Eselspinguinen, Raubmöwen und Sturmvögeln nisten in den Küstenbereichen der einzelnen Inseln. Auf den Eisschollen kann man häufig Robben und Seeleoparden beobachten.

  • JetFleet