MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Oban, Schottland / Grossbritannien

Die Stadt Oban an der Westküste Schottlands war bis ins 19. Jahrhundert hinein nicht mehr als ein kleines Fischerdorf. Mit der Dampfschiff-Ära und dem Bau der Eisenbahnlinie 1880 wuchs Oban zum Zentrum der Westküste und zum Haupt-Fährhafen für die Inneren und Äußeren Hebriden. Der Ort mit etwa 8.500 Einwohnern liegt in einer Bucht, der die Insel Kerrera vorgelagert ist, so dass Oban sich durch eine sehr geschützte Lage auszeichnet.
Oban,die romantische Hafenstadt in den West Highlands, zwei Autostunden von Glasgow entfernt, gilt als inoffizielle Hauptstadt des schottischen Hochlandes. In einer malerischen Bucht liegen Fischerboote, Yachten und Fähren vor Anker. Oban ist Ausgangspunkt zur bekannten Urlaubsinsel Mull und vielen kleinen idyllischen Inseln des Atlantischen Ozeans. Oban ist an der Westküste das „Eingangstor“ zu den schottischen Inseln.

McCaig's Tower oberhalb der Stadt ist der nicht fertig gestellte Nachbau des Colosseums in Rom. Der örtliche Bankier John Stuart McCaig ließ das Monument 1897 bauen - um den örtlichen Steinmetzen Arbeit zu verschaffen und seiner Familie ein Denkmal zu setzen. Weder der geplante Turm im Inneren des Bauwerks noch die Statuen der Familie McCaig wurden jemals fertig gestellt.
Die Oban Distillery stellt seit 1794 das schottische Nationalgetränk her.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Oban, Schottland / Grossbritannien

35 Routen:
Anfahrtshafen: Oban, Schottland
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet