MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Massawa / Eritrea

Massawa, im Norden Eritreas gelegen,ist ein Seehafen am Roten Meer bei Asmara.
Die Stadt liegt teilweise auf dem Festland und teilweise auf einigen vorgelagerten Inseln. Von wirtschaftlicher Bedeutung ist neben Meersalzgewinnung und Fischerei die Klebstoffherstellung. Jahrhundertelang gehörte Massawa zum Hoheitsgebiet Abessiniens (heute Äthiopien), zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert stand es unter osmanischer Herrschaft. 1864 wurde die Stadt an Ägypten abgetreten. 1885 besetzten italienische Truppen Massawa. Die Stadt wurde Teil Eritreas, dessen Hauptstadt sie für einige Jahre war.

Das historische Zentrum der Stadt liegt auf einer 1000 m langen, 300 m breiten Koralleninsel ohne eigene Süßwasserquellen. Diese Insel verbindet ein 440 m langen Damm mit der bis ins 19. Jahrhundert unbewohnten Insel Taulud, von der wiederum ein 1.030 m langer Hafendamm zum Festland führt.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Massawa / Eritrea

0 Routen:
Anfahrtshafen: Massawa
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet