MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Honiara / Solomon Islands

Honiara ist die Hauptstadt des unabhängigen Inselstaates der Salomonen im Pazifischen Ozean. Sie liegt an der Nordküste der Insel Guadalcanal, an der Mündung des Flusses Matanika. Die 36.900-Einwohner-Stadt erstreckt sich hauptsächlich entlang eines schmalen Küstenstreifens an einer Hafenbucht. Es gibt entsprechend nur zwei Hauptstraßen durch den Ort. Noch vor der Gründung der Stadt tobte an dieser Stelle eine blutige Schlacht des zweiten Weltkrieges: Die Schlacht von Guadalcanal. Die Hafenbucht der heutigen Stadt erhielt ihren Namen Iron Bottom Sound (Eisengrund-Bucht) nach den rund 50 Kriegsschiffen, die hier während der Kämpfe zwischen Amerikanern und Japanern versenkt wurden.

Sehenswert ist das National Museum: es präsentiert eine interessante Sammlung zu Tanz, Körpermalereien und traditionellen Waffen vor. Nach Absprache mit den Wachen kann auch das Parlamentsgebäude besichtigt werden. Offizielle Besichtigungstouren durch diesen klassischen Palmwedel-Rundbau aus dem Jahre 1993 gibt es leider nicht. Der Botanische Garten besticht durch seine große Vielfalt an Orchideen. Doch auch seine Vielfalt tropischer Busch- und Regenwaldpflanzen ist einen Spaziergang wert.

Bilder zum Hafen Honiara / Solomon Islands


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Honiara / Solomon Islands

13 Routen:
Anfahrtshafen: Honiara
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet