MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Hongkong / China

Hongkong (deutsch: „duftender Hafen“) ist eine Sonderverwaltungszone an der südchinesischen Küste gelegen. Diese setzt sich zusammen aus den Inseln Hongkong (mit der Hauptstadt Victoria) und Lantao, vielen kleineren Inseln, sowie der Halbinsel Kowloon mit der gleichnamigen Hafenstadt und ihrem Hinterland. Den Siedlungskern – und damit Hongkong im engeren Sinne – bilden die durch eine Meeresstraße getrennten Städte Victoria und Kowloon. Hier leben mehr als 4 Mio. Menschen. Lange Zeit britische Kronkolonie, kehrte Hongkong, aufgrund eines 1984 geschlossenen Abkommens, am 1. Juli 1997 als Sonderverwaltungszone unter chinesische Souveränität zurück.

Entgegen der gängigen Meinung ist Hongkong keineswegs eine „Kulturwüste“. Es gibt eine stetig steigende Zahl von Museen und Kulturveranstaltungen, die von der Regierung subventioniert werden. Zudem ist in dieser High-Tech-Stadt mehr chinesische Kultur erhalten geblieben als in vielen anderen Gebieten Chinas. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Hongkong von der Kulturrevolution verschont geblieben ist und zugleich als Zufluchtsort für viele Künstler diente. Sehenswert sind unter anderem der Sha-Tin-Tempel mit seinen 12.280 Buddha-Figuren, das Dorf der Sung-Dynastie, das Naturreservat Tai Po Kau, der botanische Garten von Kadoorie und das Eisenbahnmuseum. Auf Hongkong Island im Hong Kong Park befindet sich das Museum of Tea Ware, das im Flagstaff House, dem ältesten noch erhaltenen Kolonialgebäude, untergebracht ist. Es dokumentiert anhand von rund 3.000 Exponaten die Geschichte des Tees in China. Relativ neu und für Besucher ebenfalls sehr interessant ist das Heritage Museum im Distrikt Shatin. Es präsentiert auf sehr moderne und lebendige Weise in Dauer- als auch in Wanderausstellungen Aspekte der Geschichte und Kultur Hongkongs.
Reine Kunstsammlungen sind das Art Museum der Chinese University, das Tsui Museum of Art und das University Museum.

Bilder zum Hafen Hongkong / China

Zielgebiete zum Hafen Hongkong / China

Asien Kreuzfahrten führen in eindrucksvolle Länder Südost Asiens Auf Asien Kreuzfahrten bereisen Sie die schönsten und interessantesten Länder Südost Asiens und entdecken faszinierende Anlaufhäfen, deren exotische Kultur unvergessliche Eindrücke bei Ihnen hinterlassen wird. Erkunden Sie auf Ihren Landausflügen pulsierende Städte, in denen historische Sehenswürdigkeiten und moderne Einkaufsmeilen um die Wette eifern, erholen Sie sich an den sonnenverwöhnten weißen Stränden unter Palmen. Besuchen Sie mystische Tempel und kommen Sie mit Einheimischen auf den vielen malerischen Märkten in Kontakt. Asien Kreuzfahrten durch die Meere Südost Asiens bringen Ihnen die unberührte Natur, fremde Kulturen und den unvergleichlichen geheimnisvollen Charme der asiatischen Kultur näher. Einladende Restaurants versprechen eine verführerisch exotische Küche, quirlige und bunte Straßenmärkte laden zum Bummeln und Einkaufen ein. Südost Asien Kreuzfahrten sind von unglaublicher Vielfalt geprägt.
 
Weltreise Kreuzfahrt mit unterschiedlichen Routen Eine Weltreise Kreuzfahrt, die Sie um die ganze Welt führt, ist ein einzigartiges Erlebnis. Eine Weltreise auf einem Kreuzfahrt-Schiff ist die Superlative! Suchen Sie sich aus, welche Regionen Sie besonders interessieren und wählen Sie dann eine unserer vielen Kreuzfahrt-Routen durch die Welt. Sie können eine große Weltreise Kreuzfahrt machen oder, wenn Sie nicht so viel Zeit haben, auch eine kleine Weltreise. An Bord unserer luxuriösen/komfortablen Kreuzfahrt-Schiffe – ganz gleich, ob Sie nur eine Teilstrecke oder die ganze Welt bereisen – können Sie sich bei frischer Seeluft, Sonne und einem edlen Ambiente rund um die Uhr verwöhnen lassen und dabei noch die ganze Welt sehen. Bei einer Weltreise Kreuzfahrt bereisen Sie die schönsten Länder der Welt, unzählige Häfen, die unterschiedlichsten Kontinente, moderne Städte, pulsierende Metropolen und kleine pittoreske Städtchen und Inseln.
 
Während Südsee Kreuzfahrten das Paradies erleben Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Abenteuerreise in die nahezu unberührten Weiten des Pazifiks – Südsee Kreuzfahrten machen dies möglich. Tauchen Sie bei Südsee Kreuzfahrten ein in das naturbelassene Inselparadies Polynesiens. Wir zeigen Ihnen die schönsten Inseln der Südsee. Tahiti, Samoa und die Fidschi-Inseln, die Cook-Inseln, Marquesas, Papeete und viele mehr. Spannende Ausflüge bringen Ihnen die besuchten Ziele näher und lassen Sie auf Südsee Kreuzfahrten das wahre Leben der Inselbewohner nachempfinden. Sehen Sie den Perlenfischern bei ihrer Arbeit zu, besuchen Sie die geheimnisvollen religiösen Stätten der Ureinwohner, wandern Sie durch den üppigen Urwald und erleben Sie eines der größten Korallenatolle der Erde. Bekannt durch die Gemälde des französischen Malers Paul Gauguin sind die polynesischen Trauminseln Bora Bora, Moorea und Tahiti, die zu den schönsten der Südsee zählen. Von seinen Bildern und Farben erzählt das Museum in Tahiti.
 
Der Jangtsekiang, kurz Jangtse, ist nach dem Nil und dem Amazonas mit über 6000 Kilometer der drittlängste Fluss der Welt. Er entspringt in Qinghai, im Hochland Chinas, und mündet in Shanghai in das Ostchinesische Meer.Eine Kreuzfahrt auf dem Jangtse entführt Sie in ein Land der vielen Abenteuer. Beeindruckende Naturschauspiele und die einmalige und grandiose Geschichte des Lands des Lächelns erwarten Sie. Auf Ihrer Flusskreuzfahrt erleben Sie eine vielfältige Landschaft und einzigartige und atemberaubende historische Sehenswürdigkeiten des Reiseziels China. Doch auch lebendige und moderne Metropolen wie Chongqing, Shashi, Wuhan, Nanjing und Shanghai sind Teil des Reise-Programms Ihrer Reise auf dem Jangtse. Der Strom ist bekannt für seine vielen Schluchten, die die Ufer säumen. Die bekanntesten sind die „Drei Schluchten“ die Qutang-Schlucht, die Wu Xia (Wu-Schlucht) und die Xiling-Schlucht, die allmählich durch den Bau des so genannten gigantischen Drei-Schluchten-Damms geflutet werden. Die Schluchten des Jangtse zwingen den Fluss in abenteuerliche Biegungen, was zu reißenden Strömungen und gefährlichen Untiefen führt. Die Qutang-Schlucht ist schroff und spektakulär. Steile Bergwände und überhängende Felsen können Sie von Bord Ihres Traumschiffes aus bewundern. Die Wu-Schlucht ist der ruhige Gegenpart, wunderschön und idyllisch. Von Deck Ihres Kreuzfahrtschiffes haben Sie einen herrlichen Blick auf die ruhige Fluss-Landschaft mit den zwölf Wushan-Gipfeln. Die Xiling-Schlucht begeistert den Kreuzfahrer durch die abenteuerlichen Felsklippen und die schwierige Strömung, die Ihre Jangtse-Kreuzfahrt zu einem einzigartigen Abenteuer-Urlaub macht. Von dort aus geht die Reise gemächlicher an Terrassenfeldern und Teeplantagen entlang. Bei einer Flusskreuzfahrt auf dem Jangtse bestaunen Sie zahlreiche Pagoden und Tempel, die eine traumhafte Kulisse bieten, während Sie auf hochmodernen Luxus-Kreuzfahrtschiffen den Alltag hinter sich lassen und ein unvergessliches Reiseerlebnis genießen.
 

Routenliste zum Hafen Hongkong / China

242 Routen:
Anfahrtshafen: Hongkong

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.