MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Hanoi / Vietnam

Die Hauptstadt Vietnams strahlt trotz der etwa 3,5 Millionen Einwohner eine angenehme Ruhe aus, wirkt altmodisch und liebenswert zugleich. Nicht futuristische Bürohochhäuser und Hotelneubauten oder kilometerlange Verkehrsstaus bestimmen das Bild der Innenstadt, sondern über 100 Jahre alte ockerfarbene Kolonialgebäude, von denen kaum eines mehr als zwei Stockwerke hat. In den Alleen drängen sich Cyclos, Fahrradfahrer und Motorräder; in den weitläufigen Parkanlagen und an den Ufern romantischer Seen finden sich frühmorgens Rentner zum Tai Chi ein und zum Sonnenuntergang Liebespaare, um Händchen zu halten.Während des Vietnamkrieges (1965 bis 1968) wurde Hanoi von den Amerikanern schwer bombardiert.

Gerade auf westliche Touristen wirkt die für Hanoi so charakteristische, harmonische Verbindung aus asiatischen und europäischen Elementen besonders anziehend und macht die Stadt zum idealen Einstieg in das Reiseland Vietnam.
Weite Teile Hanois wurden während der französischen Kolonialzeit gebaut - die breiten Boulevards und die alten Kolonialvillen zeugen noch davon.
Sehenswert: das Mausoleum von Ho Chi Minh, außerdem der Literaturtempel - ein sehr gut erhaltenes Beispiel für vietnamesische Architektur. Es ist nicht nur eine fast 1000 Jahre alte Anlage, sondern auch ein schöner Ort zur Entspannung. Hier wurde im Jahre 1076 Vietnams erste Universität gegründet, um die Söhne Mandarins zu unterrichten. Sehenswert ist auch der Hoam Kiem See, der als das Zentrum der Stadt gilt. Nördlich von hier beginnt die Altstadt mit vielen Geschäften und Cafes.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Hanoi / Vietnam

32 Routen:
Anfahrtshafen: Hanoi
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet