Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Eemshaven / Niederlande

Eemshaven ist ein niederländischer Güter- und Fährhafen, gelegen im Norden des Landes, an der Emsmündung in der Wattenmeerergion der südlichen Nordsee. Der Bau des Hafens begann Anfang der 1970er Jahre auf dem Gelände eines neu eingedeichten Polders. 1973 wurden die Anlagen eröffnet. Neben der Funktion als Güterumschlagplatz dient Eemshaven als Fährhafen zu den deutschen Inseln Borkum und Helgoland. Der Hafen gehört zur Gemeinde Eemsmond, einer Gemeinde der Provinz Groningen. Rund 17.000 Menschen leben insgesamt in den 15 Dörfern und Weilern.

Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Eemshaven / Niederlande

Filter
Filter
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
Einige der kleinen Dörfchen von Eemsmond sind einen Besuch wert. In Warffum gibt es eine Anzahl malerischer Häuschen und ein Café aus der Periode 1780 – 1915. Diese Häuser bilden das Freilichtmuseum „Museum Het Hoogeland“. Eemsmond ist reich an kleinen mittelalterlichen Kirchen mit zum Teil sehr schönen Orgeln. Die Orgel der Kirche in Uithuizen, z.B. stammt vom berühmten Orgelbauer Arp Schnitger (17. Jhdt.). Ebenfalls in Uithuizen steht das kleine Schloss Menkemaborg welches besichtigt werden kann. Das ehemalige Rathaus von Usquert wurde vom bekannten Architekten Hendrik Petrus Berlage (1856 - 1934) entworfen.
In welchem Land/Insel liegt Eemshaven?
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Master Visa Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media