MilesAndMore
HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Douala / Kamerun

Douala ist mit rund 1.339.000 Einwohnern die größte Stadt Kameruns. Bis zum Jahre 1920 war die heutige Wirtschaftsmetropole, die sowohl Finanz-, Industrie- und Handels- als auch Kulturzentrum in sich vereint, die Hauptstadt des westafrikanischen Staates. Douala liegt etwa 24 km von der Atlantikküste entfernt, am Ufer des Flusses Wouri. Am Delta dieses Flusses entstand der bedeutendste Hafen Kameruns. Der größte Teil Doualas liegt am linken Ufer des Flusses. Das heutige Areal der Stadt war ursprünglich Sumpfgebiet, bevor die Gegend Anfang des 18. Jahrhunderts durch die von Norden her eingewanderten Douala besiedelt wurde. Unter ihnen bildeten sich als historisches Zentrum des heutigen Stadtgebietes drei zunächst eigenständige Fischersiedlungen (Bonanjo, Bonaku und Bonabela), die von unterschiedlichen Clans bewohnt waren. Die Europäer bauten das Flussdelta bis Mitte des 19. Jahrhunderts zu einem Zentrum ihres Sklavenhandels aus

In Douala zeugen auch heute noch zahlreiche Bauwerke von der kolonialen Vergangenheit der Stadt: Das ehemalige deutsche Gouverneursgebäude, zum Beispiel, welcher heute als Justizpalast fungiert. Das einstige deutsche Krankenhaus dient heutzutage als Polizeigebäude. Besichtigen Sie auch die Kathedralen, erbaut 1936, im neoromanischen Stil. Im Städtischen Museum, welches im ersten Stock des heutigen Rathauses untergebracht ist, können Sie Ethnographica aus ganz Kamerun bewundern.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Douala / Kamerun

0 Routen:
Anfahrtshafen: Douala
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.
  • JetFleet