MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Chiang Saen / Thailand

Chiang Saen liegt im äußersten Norden Thailands, am Westufer des Mekong, unmittelbar an der Grenze zu Laos. Bereits in vorgeschichtlicher Zeit war die Gegend der heutigen Stadt dauerhaft besiedelt, dies belegen archäologische Funde. Die Stadt selbst wurde, zunächst unter dem Namen ‚Mueang Roi’, im Jahre 1329 von Saenphu, dem dritten König des nordthailändischen Lan Na Reiches, gegründet.

Bei Ihrem Besuch der Stadt Chiang Saen, sollten Sie keinesfalls eine Besichtigung des Wat Pa Sak verpassen. Diese außerhalb der Stadtmauern gelegenen Ruinen eines ehemaligen buddhistischen Tempels beherbergen einen ausgesprochen gut erhaltenen Chedi (in buddhistischen Tempeln der Altar oder auch allgemeiner ein Platz der Anbetung). Sehenswert sind ebenfalls die Ruinen des Wat Phra That Chedi Luang, deren Chedi mit ihren 88 Metern das höchste Gebäude der Stadt ist. Statten Sie auch dem kleinen Nationalmuseum der Stadt einen Besuch ab. Neben antiken Skulpturen und zahlreichen Buddha-Statuen, beherbergt es auch zahlreiche Alltagsgegenstände der Bewohner der Region. Naturfreunden sei ebenfalls ein Abstecher zum nahe gelegenen Chiang Saen See mit seiner reichen Vogelwelt ans Herz gelegt.

Zielgebiete zum Hafen Chiang Saen / Thailand

Eine Fluss-Kreuzfahrt auf dem Mekong schenkt Ihnen überwältigende Eindrücke vom einfachen Leben und der noch unberührten Natur Südostasiens. Die „Lebensader“ Mekong ist der zehntlängste Fluss der Welt und entspringt in Tibet. Sie passieren bei Ihrer Mekong-Kreuzfahrt Myanmar, Thailand, Laos, Kambodscha und Vietnam. Die pulsierenden und modernen Metropolen Luang Prabang und Phnom Phenerkunden Sie bei Ihren Landgängen; daneben werden Sie einzigartige Reiseerinnerungen wie schwimmende Märkte, wilde Natur und den Tonle-Sap-Fluss, der seine Fließrichtung ändern kann, bei einer Flusskreuzfahrt auf dem Mekong erleben. Einer der Höhepunkte der Schiffsreise sind die weltberühmten Tempelanlagen von Angkor Wat. Diese sagenhafte historische Stätte bietet einen hervorragenden Einblick in die faszinierende und beeindruckende Geschichte der Region. Doch auch die fantastische wilde Flusslandschaft auf weiten Strecken des Mekong bezaubert den Kreuzfahrer. Die beeindruckende Tropen-Reise an Bord eines Flussdampfers führt Sie durch das atemberaubende und unberechenbare Mekong-Delta, entlang an zerklüfteten und messerscharfen Felsen. Von Deck des Kreuzfahrtschiffes aus können Sie unzählige Fisch- und Pflanzenarten, Vögel und Reptilien des Mekong beobachten. Das Schiff navigiert außerdem durch die Region Si Phan Don, wo Sie einen spektakulären Blick auf die Wasserfälle der „Viertausend Inseln“ haben werden. Auf dem Reiseprogramm Ihrer Mekong-Kreuzfahrt steht auch der Besuch bei Bergvölkern. Kreuzfahrten auf dem Mekong sind Traumreisen durch ein einzigartiges und wunderschönes Gebiet in Asien, durch eine geheimnisvolle Geschichte und eine aufregende Landschaft, die ein unvergessliches Reiseerlebnis bleiben wird.
 

Routenliste zum Hafen Chiang Saen / Thailand

0 Routen:
Anfahrtshafen: Chiang Saen

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.