MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Budapest / Ungarn

Die Hauptstadt Ungarns wird auch als "Paris des Ostens" bezeichnet und ist erst 1873 aus den beiden Städten Buda (rechts der Donau) und Pest (links der Donau) entstanden. Budapest mit seinem unvergleichlichen Flair ist Anlegepunkt vieler Donaukreuzfahrten.

Bilder zum Hafen Budapest / Ungarn


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Budapest / Ungarn

129 Routen:
Anfahrtshafen: Budapest
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.

Lange, elegante Boulevards, monumentale Bauten sowie die romantische Uferpromenade kennzeichnen Budapest.
Durch die Fenster der imposanten Fischerbastei hoch über Budapest wird der Blick frei auf das weltbekannte neugotische Parlamentsgebäude direkt am Donauufer, auf die gotische Matthiaskirche und natürlich das gewältige Schloß.
Zu den interessantesten Plätzen Budapests gehört die aus Ziegelsteinen und Gusseisen gebaute Markthalle. Der Besuch ist ein Erlebnis! Das Angebot an Waren ist überwältigend.
Budapests schönste Parkanlage, die Margareteninsel, liegt inmitten der Donau zwischen der Margareten- und der Árpád-Brücke. Ursprünglich waren es drei separate Inseln, die sog. Badeinsel, die Malerinsel und die Insel der Hasen. Zur Zeit der Flussregulierung im 19. Jh. wurden die Inseln mit einem betonierten Ufer umgeben. So entstand die heutige, 2,5 km lange Insel.

  • JetFleet