MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Bellsund, Spitzbergen / Norwegen

Der 20 km lange Bellsund befindet sich an der Westküste der Insel Spitzbergen. Erstmals gesichtet wurde er im Jahre 1596, erkundet jedoch erst 1610 von Jonas Poole, der ihn nach einem nahe gelegenen glockenförmigen (‚bell’) Berg benannte. Weiter im Landesinneren teilt sich der Bellsund in seine beiden Hauptarme, den Mijenfjord und den Van Keulenfjord.

Der Bellsund und seine Umgebung gehörten zu den ersten Gebieten, die zu Beginn des 17. Jahrhunderts regelmäßig von Walfängern als Jagdrevier genutzt wurden. Nördlich des Bellsunds stößt man auf zahlreiche Reste alter Pomoren-Siedlungen, die, so vermutet man, sogar aus dem 16. Jahrhundert stammen könnten. Am Übergang des Bellsunds in den Van Keulenfjord, erinnern ganze Berge von Beluga-Skeletten an die Präsenz norwegischer Walfänger im 20. Jahrhundert. Erkunden Sie bei einer ausgedehnten Entdeckungstour die faszinierende Fjordlandschaft mit ihrer typischen Tierwelt, darunter Rentiere, Polarfüchse und zeitweise auch Gänse und Eisbären.


Kreuzfahrt Angebote zum Hafen Bellsund, Spitzbergen / Norwegen

6 Routen:
Anfahrtshafen: Bellsund, Spitzbergen
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
  • JetFleet