MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Impressionen

Kochkurse und Meer

17. February 2020  Chiara Lippke 
43-1189-20200217.jpg

Lernen und genießen: Kulinarische Aktivitäten an Bord

Für Hobby-Köche, Gourmets und Genießer sind die Kochkurse und kulinarischen Workshops auf hoher See eine ganz neue Erfahrung. Durch Marktausflüge mit dem Chefkoch, über die cleveren Tipps und Tricks der Profis bis zum fertigen Gericht aus den frischen Zutaten können die Gäste während ihrer Kreuzfahrt auf eine ganz neue Weise in die Welt der Genüsse eintauchen. Zuhause können sie die neu erworbenen Fähigkeiten nutzen, um für sich selbst sowie Gäste ein köstliches Menü zu zaubern, das nach Urlaub schmeckt.

Auf den interaktiven Tischen, hier an Bord der Mein Schiff 1, können die genussfreudigen Gäste jeden Handgriff des Profis verfolgen.  In diesem Workshop der Manufaktur - Kreativ-Küche lernen die Urlauber an Bord der Mein Schiff 1, wie sie das leckere Artisan Brot selbst zubereiten.  Die Manufakur - Kreativ-Küche bietet neben täglichen Mahlzeiten auch interessante Workshops und exklusive Dinner Abende an.

Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2: Manufaktur – Kreativ-Küche

Verfolgen Sie jeden routinierten Handgriff des Kochs, während er Sie Schritt für Schritt zum perfekten Gericht führt. Und mit jedem Handgriff, ist auch wirklich jeder Handgriff gemeint, denn über dem Tisch des Profis befindet sich eine Kamera. Diese zeigt den Gästen jeden kleinsten Arbeitsschritt auf dem eigenen, interaktiven Tisch. Die Workshops oder die exklusiven Dinner Abende mit einem köstlichem 5-Gänge-Menü werden durch die digitalen Tische der Manufaktur – Kreativ-Küche zu etwas ganz Besonderem. Dort lernen Sie auch Captain Cook kennen, den kleinen Gourmet-Seefahrer, der in den Tischen zum Leben erwacht und die Gäste auf eine kulinarische Reise mitnimmt.

Willkommen im schönen Kochstudio auf AIDAnova!   Nach dem Kochkurs im AIDA-Kochstudio werden die zubereiteten Speisen gemeinsam gegessen.

AIDAnova, AIDAperla & AIDAprima: Kochstudio

Auf die Kochlöffel, fertig, los. Lernen Sie im schicken Kochstudio von den AIDA Gourmetköchen praktische Tricks und bereiten Sie leckere Gerichte zu. Dank der lehrreichen Profi-Tipps zu Fisch, Fleisch, Gemüse und Desserts nehmen die Gäste von der Kreuzfahrt einen köstlichen Wissensschatz mit nach Hause, der bei der nächsten Dinner-Party mit Freunden für Geschmacksexplosionen sorgen wird. Ein interessantes Erlebnis ist es auch, am frühen Morgen mit dem Chefkoch zum Markt zu gehen und ihn bei der Auswahl der frischen Zutaten zu begleiten und diese am gleichen Abend zu einem Gericht zusammengefügt zu verspeisen. Auf ausgewählten Reisen haben die Gäste auch das Glück, Starköchen wie Tim Mälzer im AIDA Kochstudio über die Schulter schauen zu können, die ihren großen Wissensschatz mit den Feinschmeckern teilen.

Die Kochschule an Bord der MS EUROPA 2 ist mit den besten Geräten ausgestattet und es werden köstliche Gerichte zubereitet.

MS EUROPA 2: Kochschule

Hier sind Freizeit-Gourmets am richtigen Ort. Die Küchenchefs der EUROPA 2, eine Profi-Küche und feinste Zutaten versprechen ein kulinarisches Fest. Ob Klassiker aus den hervorragenden Restaurants an Bord oder lokale Spezialitäten der Reiseziele: In mehreren Stunden wird den acht Teilnehmern genau gezeigt, wie sie die unterschiedlichen Zutaten am besten zubereiten, Gewürze gekonnt einsetzen und erleben dabei gemeinsam den Spaß am Kochen. Zum Schluss wird zusammen gegessen und die Gäste verlassen die Kochschule mit einem gefüllten Magen, neuen Erfahrungen und vielleicht sogar einem neuen Hobby.

Gäste der Seven Seas Explorer und der Seven Seas Splendor können die Culinary Arts Kitchen besuchen.  Für die Seven Seas Splendor wurden extra völlig neue Kochkurse entwickelt.

Seven Seas Splendor und Explorer: Culinary Arts Kitchen

Egal ob Anfänger oder erfahrener Koch, an Bord der beiden Luxusschiffe Seven Seas Explorer und der neuen Seven Seas Splendor findet jeder den richtigen Kurs für sich. Für jeden Geschmack und jedes Kochniveau ist gesorgt: Mediterrane Köstlichkeiten, erlesene französische Klassiker, Street Food aus aller Welt oder die besten Gerichte für einen gemütlichen Brunch mit Freunden – das Angebot ist groß und ein Fest für die Geschmacksnerven. Für die neue Seven Seas Splendor wurden von der weitgereisten Köchin Kathryn Kelly extra 16 völlig neue und faszinierende Kochkurse entwickelt, die die kulinarischen Fähigkeiten und den Horizont der Teilnehmer erweitern.

Carnival Panorama: Carnival Kitchen

An neun perfekt ausgestattete Kochstationen können die Gäste der Carnival Panorama seit Dezember 2019 unter professioneller Anleitung Speisen wie Thunfischtartar, Safranrisotto oder warme Schoko-Küchlein zubereiten. Es stehen 15 verschiedene Kurse mit Namen wie „Carnival Classics Workshop“ oder „Pasta Master Class“ zur Auswahl, aber auch exotischere Themen wie die thailändische oder indonesische Küche stehen auf dem Plan. In etwa ein bis zwei Stunden und hauptsächlich an Seetagen werden die leckeren Gerichte von den lernwilligen Hobby-Köchen in der Carnival Kitchen nachgekocht.

Das neue S.A.L.T. Programm von Silversea Cruises bringt den Kreuzfahrern die Destinationen durch kulinarische Ausflüge und Workshops näher.  Im S.A.L.T. Lab der neuen Silver Moon finden außergewöhnliche Kochvorführungen und Vorträge statt.

Silver Moon: S.A.L.T. Lab

Mit der Silver Moon sticht im Sommer 2020 auch ein vollkommen neues Kulinarik-Konzept in See. S.A.L.T. steht für Sea and Land Taste und soll die Reisenden durch eine Kombination aus kulinarischen Exkursionen an Land und auf See noch tiefer in die Reiseziele eintauchen lassen. Ortstypische Kochtechniken, exotische Zutaten und die Verknüpfung von Essen und Kultur sind Teil der Workshops, Vorträge und Kochvorführungen im S.A.L.T. Lab. Diese sind nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern ermöglichen auch ein Erleben der Destinationen mit allen Sinnen.

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere Blog Beiträge