Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Bewertungen unserer Kunden zum Schiff Gem

Norwegian Gem
zu den Reisen mit der Gem

Gesamtbewertung

72 %
4.2 / 5 (36)

Bewertung der Kategorien

  • 4.2/ 5Reiseroute
  • 4.5/ 5Schiff
  • 4.7/ 5Kabine
  • 4.4/ 5Restaurant / Essen
  • 3.8/ 5Unterhaltung / Sport / Wellness
  • 4.1/ 5Service an Bord

Kunden Bewertungen:

    • Ihre Reiseroute
      4.2 / 5
    • Landausflüge
      4.1 / 5
    • Wetter
      4.3 / 5
      • Andreas
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Paar
      "Nette Route zum Hochzeitstag. Selbst so gewählt, da wir ohnehin gerade in New York waren und es zeitlich eben passte. Deshalb sind wir auch vollkommen zufrieden. Der Stop an der NCL Privatinsel Stirrup Cay war eher weniger prickelnd. Die Landausflüge gestalten wir immer lieber selbst. Da sind wir unter Erwachsenen unterwegs und werden auch als solche behandelt :-)! " weiterlesen...
      • Oliver
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Die Reiseroute führte ab New York über Puerto Rico, US Virgin Islands, Niederländische Antillen, British Virgin Islands zurück nach New York. Die Ausfahrt in New York ist unbeschreiblich und ein Erlebnis, welches schwer zu überbieten ist. Die Landausflüge kann man auf allen Inseln individuell gestalten. Man muss nicht geführt gehen, das Angebot in allen Häfen selber etwas zu unternehmen ist sehr groß. San Juan (Puerto Rico) empfehlen wir zu Fuß0 die Altstadt und die Befestigungsanlagen selbstständig zu erkunden. Alles ist in gut zu Fuß erreichbar und notfalls fährt ein Trolleybus in und durch die Altstadt. Mit einem Taxi ist man auch schnell am städtischen Strand, den wir nicht wirklich als schön empfanden. St. Thomas (US.VI) ist leider meist total überlaufen und voll. Wir haben uns gleich morgens ein Taxi geschnappt und sind zum Merans Bay gefahren. So konnten wir doch fast 2h Ruhe vor dem grossen Ansturm geniessen. Ab ca. 11:00 wird allerdings in der Hochsaison wirklich voll. In der Stadt selber ist das aggressive Werben der Geschäfte um Kundschaft fast schon etwas ermüdend. Wir haben dies in diesem Jahr (3. Besuch) als extrem störend empfunden. Nach dem 20. Mal "no thanks" wird es ermüdend. St. Maarten (NL Antillen) war für uns auch in diesem Jahr ein Highlight. Sehr freundliche Insel mit tollen Möglichkeiten. Wir haben hier einen Schnorchel-Ausflug mit der American Eagle (vorrangig gebucht) unternommen. Dieser Ausflug ist sehr zu empfehlen, man sollte aber ein guter Schwimmer sein. Auf Tortola haben wir unseren Standardausflug unternommen. Ein Besuch der White Bay auf Joss van Dyke. Ab Roadtown ist man in gut 40 Minuten übergesetzt und erlebt dort ein echtes karibisches Feeling mit einem unvergesslichen Drink in der Soggy Dollar Bar. Das Wetter war eigentlich wie erwartet. Sehr garstig bei der Abfahrt in NY mit einem stürmischen ersten Seetag (8-10 Meter hohe Wellen). Anschließend traumhaften karibisches Wetter und eine Rückfahrt in den Sturm mit wiederum etwas Rock and Roll auf See." weiterlesen...
      • Horst Dieter
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Landausflüge waren gut organisiert, aber ziemlich teuer." weiterlesen...
      • Jochen
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Die Reiseroute ist sehr schön und bietet trotz der lediglich drei Landaufenthalte abwechslungsreiches Programm. New York ist eine immer wieder faszinierende Großstadt, die Privatinsel der Reederei ist ein wunderschönes Badeparadies, Nassau eine interessante Stadt/Insel und der Zwischenstopp in Port Canaveral bietet mit den nahegelegenen Attraktionen Universal Parks/Kennedy Space Port und den umliegenden Badeorten für jeden etwas. Das Wetter ist in New York und Florida meist gut zu dieser Jahreszeit, in der Karibik ist es alleedings immer wieder regnerisch, das sollte man berücksichtigen." weiterlesen...
      • Christian
      • Altersgruppe: 45-50 Jahre
      • Verreist als Familie mit Kind(ern)
      "Wegen Unwetter konnten wir nicht auf die Privatinsel übersetzen. Ansonsten perfekt mit 3 Seetagen. Teuere Ausflüge." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.6 / 5
    • Sauberkeit
      4.5 / 5
    • Das Schiff allgemein
      4.2 / 5
      • Andreas
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Paar
      "Sehr "informelles" Kreuzfahtrschiff, aber das wussten wir vorher. Die Stimmung auf dem Sonnendeck und am Buffet erinnerte eher an die "am Ballermann" von vor 10 Jahren. Die Spezialitätenrestaurants und der main dining room waren in Ordnung bzw. gut. Die Sauberkeit der Kabinen war hervorragend" weiterlesen...
      • Oliver
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Das Schiff ist in einem guten Zustand und wird ständig gepflegt. Die Sauberkeit wird wie immer bei NCL groß geschrieben. Leider kann dies für das Abfahrtsterminal in NY nicht gesagt werden. Hier besteht definitiv seitens der nutzenden Unternehmungen noch Potenzial nach oben." weiterlesen...
      • Jochen
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Hervorragender Zustand, Norwegian verwendet offensichtlich viel Aufwand für die Pflege der Schiffe. Sehr sauber und trotz der unmittelbar bevorstehenden Renovierung alles tadellos und optisch wie neu." weiterlesen...
      • Christian
      • Altersgruppe: 45-50 Jahre
      • Verreist als Familie mit Kind(ern)
      "Auf amerikanische Touristen ausgelegt. Viel Bingo og Casino. Super Shows jeden Abend. Pools etwas klein und immer überfüllt." weiterlesen...
      • Timo
      • Altersgruppe: 35-40 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Schöne Einrichtung, jedoch für Urlauber aus Deutschland, Schweiz oder Österreich sehr gewöhnungsbedürftig." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.9 / 5
    • Platzangebot
      4.4 / 5
    • Sauberkeit
      4.8 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.8 / 5
    • Die Kabine allgemein
      4.2 / 5
      • Andreas
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Paar
      "Alles vom Feinsten. Hatten wir von einer Suite auch in etwa so erwartet oder zumindest erhofft!" weiterlesen...
      • Oliver
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Alles war perfekt." weiterlesen...
      • Horst Dieter
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Unser Kabinensteward war extrem freundlich und zuvorkommend." weiterlesen...
      • Jochen
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Persönlich zugewiesener und stets präsenter Kabinen-Steward, jeweils zuständig für einen kleinen Teil des Decks. Extrem aufmerksam und freundlich." weiterlesen...
      • Christian
      • Altersgruppe: 45-50 Jahre
      • Verreist als Familie mit Kind(ern)
      "Super Balkonkabine, Deck 9. Entfernen Sie die Mindestanzahl von 100 Zeichen bei der Bewertungsabgabe. Nicht kundenfreundlich. Da geben viele auf!" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      4.2 / 5
    • Angebotsvielfalt
      4.5 / 5
    • Personal
      4.8 / 5
      • Andreas
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Paar
      "Der main dining room "Grand Pacifik" war"alktehrwürdig" und sehr ansprechend. Die Wartezeit (Reservierungen waren nicht möglich) hielt sich in erträglichen Grenzen. Das trifft auch auf beiden Spezialitätenrestaurants zu, die wir besucht haben. Die Mitarbeiter waren klasse!" weiterlesen...
      • Jochen
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Personal schnell, freundlich und aufmerksam. Speisenvielfalt und Qualität hervorragend. " weiterlesen...
      • Christian
      • Altersgruppe: 45-50 Jahre
      • Verreist als Familie mit Kind(ern)
      "Sehr gut. Jeden Tag neues 3-gängiges Menü. Entfernen Sie die Mindestanzahl von 100 Zeichen bei der Bewertungsabgabe. Nicht kundenfreundlich. Da geben viele auf!" weiterlesen...
      • Timo
      • Altersgruppe: 35-40 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Für jeden was dabei, jedoch für Urlauber aus Deutschland, Schweiz oder Österreich sehr gewöhnungsbedürftig, da alles sehr auf Amerikaner ausgelegt ist. " weiterlesen...
      • Wolfgang
      • Altersgruppe: 60-65 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Im Allgemeinen gute Verpflegung, da wir immer Buffet gegessen haben, um Zusatzkosten zu sparen, kennen wir die anderen Restaurants nicht. Das Buffet hätte abends etwas abwechlungsreicher sein können." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.0 / 5
    • Poolbereich
      3.0 / 5
    • Sportangebote
      4.3 / 5
    • Wellnessangebote
      4.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.9 / 5
    • Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
      3.6 / 5
      • Andreas
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Paar
      "War generell befriedigend, auch wenn es oftmals mehr den Charakter einer Kaffeefahrt und eines Jahrmarkts hatte. Aber man ist ja "selbst groß" und deshalb durchaus in der Lage eigene Entscheidungen zu treffen :-)!" weiterlesen...
      • Oliver
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Wie immer an Seeathen muss man früh aus den Federn um einen Liegestuhl zu ergattern. Halt der übliche Ärger mit reservierten Stühlen schon morgens um 07:00. Mit etwas Geduld kann man sich aber immer einen Platz an der Sonne sichern. Teilweise gibt es sehr laute Bereiche. Denen kann man aber auch auf der GEM aus dem Weg gehen. Es gibt extra markierte Ruhezonen." weiterlesen...
      • Therese
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Familie
      "Pool war verhältnismässig sehr klein. Schattige Liegeplätze waren kaum vorhanden." weiterlesen...
    • "Pool war verhältnismässig viel zu klein. Es gab fast keine schattigen Liegeplätze."
      • Jochen
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Das Tagesprogramm, am Vorabend auf die Kabine geliefert, ist extrem umfangreich und bietet für Familien, Paare, Alleinreisende und unterschiedliche Altersgruppen etwas. Bei Dutzenden Programmpunkten täglich kommt keine Langeweile auf, man kann bei Bedarf aber auch alles ignorieren – Animation ist nicht allgegenwärtig. Auch am Sonnendeck sind Ruhezonen eingerichtet, die abgeschirmt vom Trubel sind." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.4 / 5
    • Check-In/Check-Out
      3.8 / 5
    • Servcie an Bord
      4.0 / 5
      • Andreas
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Paar
      "Ablauf von check-in und check out war fließend, weil professionell durchorganisiert. " weiterlesen...
      • Oliver
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Das Mangelhaft bezieht sich ausschliesslich auf den Check-In. Uns wurde die Check-In Zeit 10:30 - 11:00 zugewiesen. Bei Ankunft standen schon gefühlte 1\'000 Passagiere im Eingangsbereich in einer Schlange, da der Sicherherheitschek noch geschlossen war. Nach einer längeren Wartezeit wurden dann doch zwei Spuren (von 8) geöffnet und der ganze Pulk bewegte sich sehr langsam durch die Sicherheitskontrollen. Hier sind wir sehr von Miami verwöhnt, wo der Sicherheitscheck immer sehr schnell geht und immer genug Linien geöffnet sind. Anschliessend folgte der eigentliche Check-In der ebenfalls nur sehr zähflüssig vor sich ging. Gegen 11:45 hatten wir dann endlich unsere Boardinggruppe zugewiesen bekommen und wieder hiess es warten, da das Schiff noch nicht bereit war. Gegen 12:30 wurden dann aber das Boarding frei gegeben und dank den Gruppen ging es dann zügig über die Bühne. Beim Check-Out haben wir erstmals die Option gewählt, das Gepäck selber von Bord zu tragen und dafür mit der ersten Gruppe das Schiff zu verlassen. Diese Option werden wir zukünftig immer wählen. Wir bekamen einen Warteraum zugewiesen und durften dann pünktlich das Schiff verlassen. Bei der Immigration gab es keine Wartezeit, da die Anzahl Passagiere, welche diese Art nutzen doch eher gering ist." weiterlesen...
      • Jochen
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Hervorragend und ohne Zweifel erstklassig. Die Cruise-Crew rund um Dan-Dan und Nacho sind der Hammer und das Servicepersonal extrem gut." weiterlesen...
      • Christian
      • Altersgruppe: 45-50 Jahre
      • Verreist als Familie mit Kind(ern)
      "Entfernen Sie die Mindestanzahl von 100 Zeichen bei der Bewertungsabgabe. Nicht kundenfreundlich. Da geben viele auf!" weiterlesen...
      • Timo
      • Altersgruppe: 35-40 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Könnte besser sein, muss sich jeder sein eigenes Bild machen. In denn Bereichen der Bar ist das Personal schnell Überfordert, so das man als Gast schnell den Eindruck erhält "MAN ist Unerwünscht"!" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.9 / 5
    • Servicequalität
      4.8 / 5
    • Freundlichkeit
      4.9 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      4.8 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.9 / 5
      • Andreas
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Paar
      "Tolle Betreuung durch das Reisebüro. Alle An-, Verständnis- und Nachfragen wurden schnell, freundlich und vor allem ergebnisorientiert beantwortet. Wir haben uns sehr, sehr gut aufgehoben gefühlt. Danke nochmals an Frau Kwasnik für Ihr Engagement!" weiterlesen...
      • Oliver
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Paar
      "Wie immer, guter und kompetenter Service." weiterlesen...
      • Horst Dieter
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Paar
      "Bis auf den Schlusstransfer vom Hotel zum Flughafen alles bestens, zum Transfer liegt ihnen eine Mail mit Problembeschreibung bereits vor." weiterlesen...
      • Jochen
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Kleiner Wehmutstropfen: bisher noch keine Miles&More Punkte für die Kreuzfahrt erhalten, was mehr als einen Monat nach der Fahrt eigentlich drin sein sollte. Lässt sich aber wahrscheinlich mit einer kurzen Nachricht an Kreuzfahrten.de beheben. " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen