Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Bewertungen unserer Kunden zum Schiff Fascinosa

Costa Fascinosa
zu den Reisen mit der Fascinosa

Gesamtbewertung

74 %
4.2 / 5 (131)

Bewertung der Kategorien

  • 4.3/ 5Reiseroute
  • 4.5/ 5Schiff
  • 4.4/ 5Kabine
  • 4.2/ 5Restaurant / Essen
  • 4.0/ 5Unterhaltung / Sport / Wellness
  • 4.0/ 5Service an Bord

Kunden Bewertungen:

    • Ihre Reiseroute
      4.5 / 5
    • Landausflüge
      3.8 / 5
    • Wetter
      4.3 / 5
      • Martin
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Da die Route in Buenos Aires startete, bietet sich hier natürlich die Möglichkeit, vorher (haben wir gemacht) oder danach noch zwei bis drei Tage die Stadt zu erkunden. Rio ist in meinen Augen das Highlight der Route. Sehr gut war, dass wir anstatt nach Angra dos Reis, nach Abraao bzw. zur Ihla Grande gefahren sind. Diese Insel ist sehr interessant. Viel Urwald und kaum besiedelt. Búzios ist das Naherholungsziel für die Großstädter von Rio. Die touristische Infrastruktur ist exzellent dort. " weiterlesen...
      • Bernd
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Wir haben nur 2 geführte Landausflüge gemacht, Recife mit Olinda und Rio mit Besuch des Zuckerhuts und des Corcovados. Die restlichen Orte haben wir auf eigene Faust besucht, weil wir die Orte schon kannten. Olinda war auf gut Deutsch gesagt beschissen, das lag ausschließlich an der chaotischen und sprachlich schlechten Führerin. Man hätte daraus wesentlich mehr machen können. Rio war in Bezug auf Organisation und inhaltliche Führung ein Highlight und mit dem Führer Wilhelm ein Hochgenuss. Diese 2 Orte in einer Tour zu bewältigen, stellt bei dem enormen Andrang eine Herausforderung dar. Organisatorisch super gelöst. Wilhelm lieferte viel Hintergrundinfo." weiterlesen...
      • Markus
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "A Bus for 20EUR in Casbalnca was very expensice to drive 3km" weiterlesen...
      • Jürgen
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Familie
      "Die Landausflüge sind überteuert, daher nehme ich sie nicht in Anspruch. In jedem Hafen findet man preiswertere und mindestens genau so gute Alternativen. Leider werden mir als Familie mit schulpflichtigen Kindern zu wenig Angebote in den Schulferien gemacht. Diese Termine sind fast immer enorm teurer als zu sonstigen Zeitpunkt. Ich bin gerade dabei eine 14 tägige Kreuzfahrt in der Karibik zu buchen, über das amerikanische Portal Dort sind die Reisen wesentlich günstiger" weiterlesen...
      • Doris
      • Altersgruppe: 35-40
      "Landausflüge haben wir auf eigene Faust gemacht" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.5 / 5
    • Sauberkeit
      4.5 / 5
    • Das Schiff allgemein
      4.7 / 5
      • Pius
      "Auf die Handhygiene im Restaurant- und Fitnissbereich und bei der Rückkehr von Landausflügen wird so gut wie überhaupt kein Wert gelegt. Die entsprechenden Spender sind oft leer oder funktionieren oder nicht richtig oder sind nach Landausflügen gar nicht vorhanden. Niemand wird vom Personal zur Benutzung angehalten. Im Fitnessbereich gibt es keine Möglichkeit die Geräte nach Benutzung abzuwischen. " weiterlesen...
      • Martin
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Die gewöhnungsbedürftige Inneneinrichtung lässt das Schiff älter wirken, als es tatsächlich ist. Es dominieren Brauntöne, Spiegel und viel "Bling Bling". Der Zustand und die Sauberkeit sind auf einem sehr hohen Niveau." weiterlesen...
      • Bernd
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Alles Super, ein wunderschönes Schiff. Mein einziger Kritikpunkt: Alle Veranstaltungen von den Animationen, über die Klaviersänger in den Bars bis zum Theater sind einfach zu laut. Es sind viele alte Herrschaften an Bord (wir gehören auch dazu), viele auch mit Höhrhilfen, aber wir sind doch deshalb nicht alle schwehörig! Hier Abhilfe zu schaffen würde keinen Pfennig kosten. Einfach den Lautstärkeregler 2 Stufen herunterdrehen und in einer oder zwei Bars von den vielen mal keine überlauten Klavierspieler, am besten gar nichts oder wenn es denn unbedingt Musik sein muss, dann gedämpfte Hintergrundmusik.Man möchte sich doch auch mit den neuen Bekanntschaften einfach nur unterhalten. Aus Gesprächen mit anderen Gästen weiß ich, das hat vielen missfallen." weiterlesen...
      • xx
      • Altersgruppe: 25-30
      • Verreist als Single
      "Es ging zu 95% um Italien: Italienische Motti, italienische Musik, italienisches Essen, Shows über Italien sowie italienische Sprache. Es wäre im Sinne der Internationalität besser, wenn diese etwas verringert werden könnte, wenigstens so auf 80%. Beispiel: Es gibt 4 Flächen für Musik und Tanz auf Deck 5. Es wäre schön, wenn zumindest eine der Flächen mit englischer Musik bespielt werden könnten. Immerhin hören ja auch die Italiener nicht nur italienische Musik. Der Anbieter und die Gäste sind italienisch, weshalb der Fokus darauf absolut verständlich ist, aber mir als deutsch- und englischsprachiger Gast war es zu italienisch und ist daher für zukünftige Reisen uninteressant. Da ich im Rollstuhl sitze, fände ich es gut, wenn die Mülleimer nicht vor den Knöpfen der Aufzüe stehen müssten." weiterlesen...
      • Rainer
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Insgesamt sehr sauber, allerdings nicht im Sportbereich, dort wurden die Geräte nur sporadisch gesäubert" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.5 / 5
    • Platzangebot
      4.2 / 5
    • Sauberkeit
      4.5 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.5 / 5
    • Die Kabine allgemein
      4.9 / 5
      • Martin
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Kabine 6299. Auch wenn wir uns von vornherein bewusst waren, dass es auf Costa-Schiffen lebhafter zugeht als bei man anderen Reedereien, war die Lautstärke in der Kabine kaum auszuhalten. in der direkt darunterliegende Bar wird jeden Tag Livemusik bis zwei Uhr morgens gespielt. Die Kabine scheint direkt über der Bühne zu liegen. Der Boden vibrierte von der Musik. Wir waren sehr dankbar, dass wir (trotz hoher Auslastung des Schiffes) die Kabine wechseln konnten," weiterlesen...
      • Bernd
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Nichts zu bemängeln, nur Lob. Insbesondere, wenn man mal in offene Kabinen hineingeschaut hat, was manche Gäste ein Chaos hinterlassen, das dann das Kabinenpersonal erst einmal wegräumen muss, bevor es zu seiner eigentlichen Arbeit, dem Reinigen kommt. " weiterlesen...
      • xx
      • Altersgruppe: 25-30
      • Verreist als Single
      "Barrierefreies Zimmer: Etwas mehr Platz wäre gut, damit man sich trotz Koffern auch im Rollstuhl noch im Zimmer bewegen kann. Lage unseres barrierefreien Zimmers: Note mangelhaft. Durch die Lage und die Ausrichtung der Tür hin zu den Aufzügen ist es fürchterlich laut. Die lauten Signaltöne der Aufzüge sind ständig zu hören. Zudem ist den Leuten nicht richtig bewusst, dass bei uns schon die Zimmer anfangen, und sind dementsprechend laut am Reden. Und in der Mitte des Schiffs ist zusätzlich der Durchgangsverkehr nach hinten und vorne. Ich hatte keine einzige Nacht mit ruhigem Schlaf." weiterlesen...
      • Peter
      • Altersgruppe: 40-45
      • Verreist als Familie
      "Bei der Innenkabine ist der Platz eben beschränkt. Nochmal einen Riesen-Dank an unseren Kabinensteward Ariel!" weiterlesen...
      • Rainer
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Als Alleinreisender ist die Innenkabine ausreichend, zu zweit insbesondere bei dieser langen Reise zu klein" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      4.1 / 5
    • Angebotsvielfalt
      4.1 / 5
    • Personal
      4.4 / 5
      • Martin
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Die Qualität der angebotenen Speisen ist auf jeden Fall besser, als wir es bei dem generellen Preisniveau bei Costa erwartet hätten. Es werden hauptsächlich Gerichte der italienischen Küche serviert. Auffällig ist, dass gerade bei Wurst, Käse und Backwaren eine ausgezeichnete Qualität angeboten wird. Warme Gerichte sind eher einfacher zubereitet und meist wenig gewürzt. Qualitativ aber in Ordnung." weiterlesen...
      • Brigitte
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Sorgfaeltig zubereitete und relativ vileseitige Speisen.,Besonders toll die frischen Croissants!und das Obst. Im Restaurant sehr freundlich und schnell serviert." weiterlesen...
      • Monika
      • Verreist als Familie
      "Vegetarier Kaum angebote" weiterlesen...
      • Bernd
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Auch hier alles super, nur ein Essen war mal etwas verünglückt; bei der ansonsten hohen Qualität ist das auf jeden Fall entschuldbar. Abends, wo man feste Sitzplätze hat, war das Servicepersonal außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Es war jedesmal ein Genuss. Wir hatten aber auch einen hervorragenden und sehr angenehmen Tischkellner, ein junger Mann aus den Philippienen. Zum Frühstück und Mittagessen haben wir nach 2 Versuchen im a la Cart Bereich doch das Buffet vorgezogen. Hier wurde man von den Kellnern gesetzt. Sie wollten natürlich die Tische füllen. Das war teilweise dann alles sehr eng und führte auch zu Stress. Aber es gab ja die Alternative Buffet." weiterlesen...
      • Jürgen
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Familie
      "Im Getränkepakte sollten mehrere Bier - Weinsorten angeboten werden. Zum Teil sind die Bars zu überfüllt, insbesondere am Morgen wenn jeder Illy Kaffee haben möchte" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.1 / 5
    • Kinderbetreuung
      4.1 / 5
    • Poolbereich
      3.8 / 5
    • Sportangebote
      4.1 / 5
    • Wellnessangebote
      4.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      4.0 / 5
    • Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
      4.2 / 5
      • Pius
      "Klasse Band in der Chèri-Bar!! Showprogramm im Theater von mäßig bis ganz gut " weiterlesen...
      • Joachim
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Rauchrebereich an Deck wird immer kleiner, so dass es zu Rangeleien um die wenigen Plätze kam." weiterlesen...
      • Martin
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Beauty- und Wellnessangebote richten Sich fast ausschließlich an Frauen (Make-Up Beratung, Zahnaufhellungetc.). Der Kostenpflichtige Saunabereich wird nirgends aktiv beworben. Guten Fitnessstudio. Jedoch werden hier (wie im übrigen auch bei manchen Pools) Altersbeschränkungen vom personal nicht reguliert. Es laufen ständig Kinder zwischen den Geräten umher oder spielen auf diesen herum. Auch im Erwachsenenpool am Heck sieht man oft Kinder." weiterlesen...
      • Bernd
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Sehr gutes Showprogramm. Das Gym war sehr eng, deshalb haben wir es nach einem Versuch gelassen." weiterlesen...
      • Jürgen
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Familie
      "Die Preise für Spa und Massage sind ebenfalls viel zu teuer. Ich hätte sie gerne in Anspruch genommen, aber der Preis steht in keiner Relation zu den Leistungen. Ich habe das Gefühl, man will keine einfachen Dinge anbieten" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.1 / 5
    • Check-In/Check-Out
      4.0 / 5
    • Servcie an Bord
      4.5 / 5
      • Joachim
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Wir mussten sechs Stunden warten, bis wir ab Bord konnten." weiterlesen...
      • Martin
      • Altersgruppe: 30-35
      • Verreist als Paar
      "Völlig Überlastete Rezeption. Von morgens bis abends lange Schlangen. Viele Gäste lassen sich Zwischenrechnungen ausdrucken oder haben Fragen zum W-LAN. Der Hinweis, dass man Rechnung auch an den SB-Terminals ausdrucken kann, fehlt. Ein seperater W-LAN Counter wäre sinnvoll. " weiterlesen...
      • Bernd
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Die Orga war einfach Spitze. Als sehr angenehm empfanden wir auch die Frau Veronika aus Österreich, die speziell die deutschsprachigen Gäste betreute. Wir hatten zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Problem. Fragen wurden sofort kompetent beantwortet. " weiterlesen...
      • Jürgen
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Familie
      "Die Rezeption ist meist totall überfüllt " weiterlesen...
      • Rainer
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Einschiffung war chaotisch und der Anzahl der einsteigenden Gäste nicht angemessen Ausschiffung insbesondere die Information zu den Shuttlebussen nicht viel besser" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.7 / 5
    • Servicequalität
      4.7 / 5
    • Freundlichkeit
      4.7 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      4.4 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.6 / 5
      • Joachim
      • Altersgruppe: 70+
      • Verreist als Single
      "Infolge der falschen Auskunft Ihrer Mitarbieter haben wir uns erst am Abflughafen eingecheckt - mit der Folge, dass bereits fast alle Plätze reserviert waren und wir keine Plätze mebeneinander mehr bekommen konnten. Ich mit 84 Jahren benötige die Unterstützung meines Sohnes auf solchen Reisen. Mit korrekter Inforamtion hätten wir uns 23 h vorher online eingecheckt. Diese Informationen stehen auch nicht auf ihren Fluginformationen. Wenn mein Sohn online bei LH bucht, sind diese ganzen Informationen ausgedruckt vorhanden. Also, das geht gar nicht. In Zukunft werden wir die Flüge selbst buchen. Weiterhin die Fehlinformation, dass es keine Gruppenausflüge in Rio gäbe, andere Reisende haben daran teilgenommen, wir saßen acht Stunden am Hafen und warteten auf den Check-In. Extrem penetrant waren die mindestens 15 Fotografen an Bord!" weiterlesen...
      • Joachim
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Leider wurde uns keine Rundfahrt in Rio angeboten - es gibt sie, andere haben sie gemacht - , obwohl nachgefragt, so hätte sich die lange Wartezeit oben vermeiden lassen." weiterlesen...
      • Bernd
      • Altersgruppe: 65-70
      • Verreist als Paar
      "Die Betreuung durch Ihr Unternehmen fand ich jederzeit angenehm und kompetent. Zumal ich die Reise aus der Ferne (aus Südafrika) gebucht hatte und hauptsächlich per Email mit Ihnen kommunizierte. Alles gut geklappt. Einen speziellen Mitarbeiter kann ich nicht benennen, ich hatte gefühlt immer mit anderen Mitarbeitern zu tun. Ich dachte erst, ich muss jetzt den Sachverhalt immer neu erklären. Das war mit nichten so. Jeder neue Ansprechpartner fand sofort den Aufsatzpunkt. Sie müssen ein gutes Doku system im Hintergrund laufen haben, meine Annekennung. Um dann Ihre Frage zu beantworten, ob ich wieder eine Reise bei Ihnen buchen werden. Mit dieser Erfahrung kann ich ohne Einschränkung absolut JA sagen. Sorry für event. Rechtschreibfehler, Habe das auf dem Tablett heruntergeschrieben und will keine Korrekturschleifen machen" weiterlesen...
      • xx
      • Altersgruppe: 25-30
      • Verreist als Single
      "Sehr bemüht und sympathisch, vielen Dank dafür." weiterlesen...
      • Rainer
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Einfach gut wie es sein sollte" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen