Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Bewertungen unserer Kunden zum Schiff Sunshine

Carnival Sunshine
zu den Reisen mit der Sunshine

Gesamtbewertung

40%
3.6 / 5 (4)

Bewertung der Kategorien

  • 4.0/ 5Reiseroute
  • 3.6/ 5Schiff
  • 4.1/ 5Kabine
  • 3.7/ 5Restaurant / Essen
  • 3.0/ 5Unterhaltung / Sport / Wellness
  • 3.1/ 5Service an Bord

Kunden Bewertungen:

    • Ihre Reiseroute
      4.0 / 5
    • Landausflüge
      3.3 / 5
    • Wetter
      4.6 / 5
      • silvia
      "Februar ist eine perfekte Reisezeit für die Karibik. Wir besuchten Grand Turk, St. Kitts, Puerto Rico und St. Maarten. Jede Insel war für sich ein Erlebnis. Grand Turk mit weißem Puderzuckerstrand im Privatresort der Carnival Cruises, St. Kitts ein Zwergenstaat mit verschiedensten Klimazonen auf kleinstem Raum - hier mieteten wir ein Taxi für den ganzen Tag um US 120.- für vier Personen. Der Taxilenker war ein stolzer Insulaner, der uns unglaublich viel über sein Land erzählte. Auf Puerto Rico beschränkten wir uns auf Sightseeing in Old San Juan und das Fort - beides sehr beeindruckend. St. Maarten war noch sehr durch den Hurrikan Irma in Mitleidenschaft gezogen, es waren noch immer viele Zerstörungen sichtbar. Dort unternahmen wir eine Küstenwanderung vom Cruise Terminal zum Guana Bay. Wirklich wunderschöne Wanderung entlang der Steilküste zu einem menschenleeren Sandstrand. Verpassen sollte man nicht, die auf dem Weg liegenden Naturpools im rundum tosenden Atlantik. Gute Schuhe sind hier unbedingt notwendig. Das Wetter war uns in dieser Woche wohlgesonnen - es gab zwar ständig die typischen Karibikwolken am Himmel und auch ab und zu kurze Regenschauer. Aber 90% der Tage schien trotzdem die Sonne bei angenehmen, rund 27°." weiterlesen...
      • Danijel
      • Verreist als Paar
      "Zu viele Tage auf der See. Inseln waren super." weiterlesen...
      • Olaf
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Die Reiseroute Bahamas war ziemlich langweilig. Nur die Privatinsel Half Moon Cay lohnt sich. Der Rest der Inseln (Nassau, Freeport) war enttäuschend. Viel Touristenabgezocke, kaum Zeit...Häfen hässlich. Bei den Landausflügen muss man sehr genau hinsehen, damit das Preis-Leistungsverhältnis auch stimmt. Gut waren die Reit- und Jetskitouren auf Half Moon Cay. Wer nicht früh bucht, der muss sehen was übrig bleibt. Bei den geführten Strandbesuchen gehts nur um den Geldbeutel der Touristen. Für wirklich schöne Strände fehlt die Zeit. Wetter war fantastisch." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      3.4 / 5
    • Sauberkeit
      3.8 / 5
      • silvia
      "Die Sunshine Carnival ist doch schon etwas in die Jahre gekommen. Teppiche und Sitzbezüge sind fleckig und wirken etwas abgewohnt. Bei der Sauberkeit kam es sehr auf das, für diesen Bereich zuständige Personal an. Teils sehr sauber, teils nur oberflächlich sauber und bei näherer Betrachtung etwas schmuddelig. Das Kundenklientel am Schiff besteht ausschließlich aus US-Bürgern und Kanadiern aus der Mittelschicht. Wichtig scheint, dass es ausreichend zu Essen und Trinken gibt und die Animation möglichst laut und schreiend abläuft. Auffallend und gleichzeitig erschreckend ist der überdurchschnittlich hohe Anteil an schwer übergewichtigen Menschen an Bord. Normalgewichtige Menschen sind die Ausnahme. Das Personal aus aller Herren Länder ist durchwegs freundlich und bemüht. Klimaanlagen sind wie auf jedem Schiff auf dem ich bisher war, viel zu kalt eingestellt." weiterlesen...
      • Danijel
      • Verreist als Paar
      "Zimmer sehr sauber. Wir waren überrascht vom Komfort im Zimmer." weiterlesen...
      • Monika
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Familie
      "Super renoviert, vor allem Aquapark und Serenity über 3 Stockwerke. In den Gängen sieht man aber schon, dass das Schiff älter ist." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.0 / 5
    • Platzangebot
      3.8 / 5
    • Sauberkeit
      4.2 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.2 / 5
      • silvia
      "Bei der Kabine hatten wir ausgesprochenes Pech. Wir hatten zu viert eine Balkonkabine gebucht, die bei näherer Betrachtung sehr abgewohnt und ein bisschen heruntergekommen war. Leider hatte es ein paar Tage vor unserer Einschiffung in der Kabine ein Kanalgebrechen gegeben und der Teppich wurde mit Fäkalien überschwemmt. Der Geruch war entsetzlich und eigentlich hätte die Kabine nicht vergeben werden dürfen. Das Problem war nur, dass die Außenkabinen ausverkauft waren und es daher nicht möglich war, uns eine gleichwertige, oder bessere Kabine zu geben. Nach langen und aufreibenden Verhandlungen, die über zwei Tage geführt wurden und einen großen Teil der Urlaubsfreude vernichteten, wurden uns zwei Innenkabinen, jeweils am anderen Ende des Schiffes zugewiesen, sowie die (stinkende) Balkonkabine zur Balkonbenützung. Des Weiteren bekamen wir 25% des gesamten Reisepreises cash in USD ausbezahlt. Ich muss sagen, dass die Mitarbeiter der Rezeption wirklich sehr bemüht waren, eine annehmbare Lösung zu finden und sich auch 1000Mal entschuldigt haben. Nichtsdestotrotz hat die Urlaubsfreude aufgrund dieser Sache sehr gelitten und führt auch dazu, dass ich Carnival Cruises nicht nochmal buchen würde." weiterlesen...
      • Danijel
      • Verreist als Paar
      "Aller Tip Top." weiterlesen...
      • Monika
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Familie
      "Unbedingt mit Balkon buchen, lohnt sich." weiterlesen...
      • Olaf
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Die Balkonkabine im Spa-Bereich war super. Geräumig, 2 x/Tag kam das Kabinenpersonal, abends mit Handtuchfiguren auf dem Bett. Die Balkone der Spa-Kabine haben keine Überdachung, bei Regen sicher ein Nachteil. Aber wir hatten nur Sonne. Die Betten hatten einen fantastischen Schlafkomfort. Am Personal gab es nichts auszusetzen." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      3.6 / 5
    • Angebotsvielfalt
      3.6 / 5
    • Personal
      3.8 / 5
      • silvia
      "Das Essen auf der Carnival Sunshine war wirklich gut. Im Buffetbereich natürlich eher quantitativ vielfältig, aber von ausreichender Qualität. Am Abend im A-la-Card-Restaurant waren die Speisen qualitativ hochwertig und auch vielfältig im Angebot. Das Personal war umwerfend freundlich, man wurde beim Namen angesprochen und ständig nach Befinden und Wünschen gefragt." weiterlesen...
      • Danijel
      • Verreist als Paar
      "Alles wurde angeboten." weiterlesen...
      • Monika
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Familie
      "Der Catalin im ala carte Restaurant am Abend war super! Teils enorm lange Wartezeiten beim Abendessen. Die Kellner waren völlig überfordert. Das Essen stand längst bereit, bis sie dazukamen war das Essen kalt. Sie gaben sich aber seh Mühe. Die Essensqualität wäre spitze." weiterlesen...
      • Olaf
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Im Vergleich zum Buffetrestaurant bietet A-la-carte sicherlich die bessere Qualität. Bei der Vielfalt liegt Buffet vorne. Teuer aber empfehlenswert war das Spezialitätenrestaurant. Mit Abstand das beste Essen, sehr persönlicher Service. Im A-la-carte Restaurant gibt es keine Tischweine incl. Abwicklung und Servicepersonal ok. Die im Normalpreis enthaltenen Getränke sind bis auf das Wasser so zuckerhaltig, kaum trinkbar. Frühstück und Snacks mit hohem Fastfood Charakter." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      3.0 / 5
    • Kinderbetreuung
      3.0 / 5
    • Poolbereich
      2.0 / 5
    • Sportangebote
      3.0 / 5
    • Wellnessangebote
      3.3 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.8 / 5
      • silvia
      "Die Carnival Sunshine ist ein lautes Schiff. Ständig gibt es (über-)laute Musikbeschallung bzw. Animationsversuche. Es gibt kaum einen Schiffsbereich (ausgenommen am Serenity Deck ganz oben und ganz vorne) wo man nicht beschallt wird. Schiffssprache ist ausschließlich (und damit meine ich ausschließlich) Englisch. Es gibt weder deutsche Speisekarten, noch eine deutsche Bordzeitung - obwohl das auf der deutschen Internetseite der Carnival Cruises anders dargestellt wird." weiterlesen...
      • Danijel
      • Verreist als Paar
      "Pool Bereich zu klein." weiterlesen...
      • Monika
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Familie
      "Der Aquapark und Skywalk sind ganz toll. Pools und Jacuzzis waren total überfüllt. Als deutsch sprechende Kinder haben meine Kinder das Camp nicht so toll gefunden. Sind alles Amerikaner." weiterlesen...
      • Olaf
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Abendprogramm reichlich und abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei. Shoppen kann man sicherlich in den US-Malls besser. Den Poolbereich fanden wir fipsig, deswegen kaum genutzt. Laut Prospekt sollten im Wellnessbereich kleine Pools vorhanden sein, die gab es nicht." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      3.0 / 5
    • Check-In/Check-Out
      3.2 / 5
      • silvia
      "Wie schon beschrieben, sind alle Servicemitglieder sehr freundlich und bemüht." weiterlesen...
      • Danijel
      • Verreist als Paar
      "Alles hat gut funktioniert." weiterlesen...
      • Monika
      • Altersgruppe: 35-40
      • Verreist als Familie
      "Es war jedes Mal als wir an die Rezeption wollten eine Warteschlange von ca. einer halben Stunde, da hat man keine Lust drauf. War nicht klar ob man beim check in oder check out noch zur lobby muss..." weiterlesen...
      • Olaf
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Die Rezeption war ständig überlaufen, aber absolut bemühtes und freundliches Personal. " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      3.8 / 5
    • Servicequalität
      3.6 / 5
    • Freundlichkeit
      3.8 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      3.2 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.0 / 5
      • silvia
      "Hatte nicht soviel Kontakt mit Kreuzfahren.de, was jedoch nicht störend war. Bei einer Mailnachfrage kam umgehend die kompetente Antwort." weiterlesen...
      • Danijel
      • Verreist als Paar
      "Perfekte Ansprechpartnerin." weiterlesen...
      • Niels
      • Verreist als Paar
      "Leistungen die versprochen wurden, waren nicht vorhanden. " weiterlesen...
      • Olaf
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Für Menschen, die zum ersten Mal eine Kreuzfahrt machen, waren die Infos etwas knapp. Haben glaube ich 3-4 x nachgefragt. Dass man auch noch auf der amerikanischen Internetseite von Carnival Eingaben macht und dort die Exkursionen bucht fanden wir etwas umständlich. Die deutsche Seite von Carnival bietet nicht alle Infos. " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen