MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Währung Karibik - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Claudine
am 12.06.2016 22:31
Währung Karibik

So...ich schon wieder ;-) aber man muss sich ja mal schlau machen...wie sieht es denn mit der Währung in der Karibik aus...Jedes Land (Insel) hat ja seinen eigenen Dollar.
Wir bereisen Miami, Jamaika, Cayman Islands, Mexico, Nassau, St. Maarten, Puerto Rico
sollte ich mir in Deutschland schon irgendwelche Währungen besorgen oder haltet ihr das für Blödsinn ???
Freue mich auf Tipps
Claudine
Moni
am 13.06.2016 8:02
Währung Karibik

Hallo Claudine, besorge dir eine Visa card und eine Mastercard, ebenso für deinen mitreisenden Partner. Damit kannst du überall problemlos bezahlen; selbst kleine Beträge wir z.B. für ein Getränk oder Postkarten ect. Du hast dann keine Währung "übrig", die dann irgendwann zuhause in einer Schubladen als "Münzandenken" lagert. Auf KEINEN Fall die Kreditkarten aus der Hand geben, immer ein Auge drauf halten, die Erfassung sollte immer interner Gegenwart erfolgen. 2 Karten deshalb - falls mal ein Magnetstreifen versagt, kannst du mit der anderen Karte weiter bezahlen. Jeder Partner zwei Karten, aus demselben Grund: du könntest ja irgendwie verhindert sein, wenn alle Karten nur auf dich laufen steht dein Partner ohne Zahlungsmittel da. In jedem! Fall vorher mit der Bank klar machen, welchen Verfügungsrahmen du hast - sonst kann es auch sein dass du in der Karibik nichts mehr bezahlen kannst. Lass dich da auch mal genauer beraten w/ Versicherungsleistungen Kreditkarten ect.
Es grüsst ein pensionierter Bänker
P.S. die Kosten sind in meinen Augen vernachlässigter wenn man sich die Karibik gönnt:-)
Hans
am 13.06.2016 11:52
Währung Karibik

Soweit ich mich erinnere haben wir in der Karibik alles bar mit Dollars bezahlt.
alfi
am 15.06.2016 16:46
Währung

Hallo Claudine,

abgesehen von den französischen Inseln (die ihr nicht anfahrt) kann man überall mit Dollar bezahlen.

Grds. ist es günstiger das Geld im Ausland abzuheben als hier schon umzutauschen. Wir tauschen aber immer hier einen Handbestand, da man dort ja wenig Zeit hat und sich nicht immer gleich ein ATM findet. Wir nehmen es immer recht klein mit, damit keine große Wechselei stattfinden muss.

LG
alfi
Claudine
am 15.06.2016 21:56
Währung

@alfi dasThema hatte ich heute mit einer Freundin auch schon...Dollar in kleinen Scheinen...so werden wir es sicherlich auch machen. Jetzt muss ich mich nochmal um eine Kreditkarte bemühen...habe zwar eine Visa von der ING-Diba aber ich glaube die hat in der Karibik keine Gültigkeit.
LG Claudine

 
zurück