MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Von Hamburg nach New York-wer hat diese Kreuzfahrt schon gemacht? - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
IniBini
am 15.04.2016 6:49
Von Hamburg nach New York-wer hat diese Kreuzfahrt schon gemacht?

Hallo zusammen,

wir sind am überlegen ob wir die Kreuzfahrt mit der AIDA von Hamburg nach New York über Island und Grönland machen sollen. An sich hört sich die Reise ja ganz gut an, aber ich hab noch ein paar Bedenken bezüglich den Ausflügen. Letztes Jahr hatten wir auch eine Kreuzfahrt gemacht und hatten an zwei Häfen einen Ausflug mit AIDA gebucht und waren dann doch etwas enttäuscht, da man eigentlich nur im Bus sitzt und durch die Stadt fährt und man eigentlich kaum was sieht.
Auf der Transamerika Route werden folgende Häfen angefahren: Bergen , Kirkwall , Akureyri , Reykjavik , Qaqortoq , St. John's , Halifax , New York , New York.
Kann man in den Städten auch auf eigene Faust los oder sieht man dann zu wenig. In Island würden wir schon gerne auch zu den Geysiren, wie kommt man da auch ohne AIDA Ausflug hin? Gibt es vor Ort auch Taxis oder ähnliches die Rundfahrten anbieten.
Und natürlich kommt dann noch New York, dort hat man ja wirklich nicht viel Zeit, da wären ja evtl. noch ein oder zwei Verlängerungsnächte ganz geschickt. Wie waren eure Erfahrungen auf dieser Reise? Lohnt es sich?
Judith
am 15.04.2016 8:36
Bergen

In Bergen kann man gut alleine etwas unternehmen. Der Hafen ist direkt an der Stadt. Wir haben den Hopp off Bus genommen. Der fährt im Hafengelände ab. Wir sind dann an den Plätzen die uns interessiert haben ausgestiegen zu empfehlen ist der Fischmarkt und die Bergbahn.

Kirkwall
Da wird ein Shuttle zur Stadt angeboten. Da wo man aus dem Bus aussteigt, ist ein kleiner Stand der bietet eine Tour um die Insel an. Auch hier hat man genügend Zeit sich die Sehenswürdigkeiten anzusehen.

LG Judith
Bernd
am 15.04.2016 8:52
Ausflüge

Bergen ,Kirkwall kannst du allein machen,Akureyri zuden perlen des Nordens,Reykjavik den goldenen Kreis,Halifax selbst oder nach Peggys Cove,New York würde ich nach häuslicher Vorbereitung mit Taxi oder U-Bahn erkunden.Grönland und Neufundland kenne ich nicht.
Viel Spass
Karin
am 15.04.2016 11:52
Reise

Super Route,unbedingt fahren
Viele Grüsse Karin
alfi
am 15.04.2016 21:12
New York

Hallo IniBini,

New York kann man problemlos selbst erkunden. Wir waren letztes Jahr dort und hatten eine U-Bahn-Wochenkarte für 31 Dollar. Wenn man das System einmal kapiert hat, dann ist es einfach. Sie zeigen nie die Endstation an, sondern nur Uptown oder Downtown. Express-Züge halten nur an den großen Stationen, daher haltet euch am besten an die Local-Trains, wenn ihr das noch nicht raus habt. Taxifahren ist auch einfach, aber bei viel Verkehr steht man viel im Stau, daher haben wir Ubahn benutzt oder sind gelaufen.
Vom Hafen aus (12th Ave) müsst ihr in Richtung 8 th Ave gehen um zur Ubahn zu gelangen. Der Hafen ist auf Höhe der 42th Street, also genau Richtung Times Square, ca. 15 Min Fußweg.

Wir haben uns den New York Pass gekauft, müsst ihr sehen, ob sich das für euch lohnt. Wenn ihr die Touri-Highlights machen wollt und nichts gegen ein strammes Programm habt, dann lohnt es sich vom Preis her. Wir haben damit an zwei Tagen folgendes gemacht: Empire State Building, Madame Tussauds, Top of the Rock, Circle Line Bootstour, MoMA, geführte Radtour Brooklyn Bridge und Fahrräder ausleihen (Central Park)
Tolle Dinge für umsonst sind: Highline (10th Ave) und der Central Park. Das MoMA hat einmal die Woche freien Eintritt, ich meine das war Freitags ab 16 oder 17 Uhr. Das Museum irgendwas mit Native in Downtown ist ebenfalls kostenfrei. Das Gelände 9/11 auch, nur nicht das Museum oder die Aussichtsplattform. Die Fähre nach Staten Island auch, da kommt man an der Freiheitsstatue vorbei.
Man kann super über den Times Square und Broadway flanieren. Wir sind mit unseren Ubahn-Karten nach Roosevelt Island, Yankee Stadium und Brooklyn gefahren.
Ein Highlight war auch ein Eishockey-Spiel im Madison Square Garden, Karten hierfür haben wir im StubHub am Broadway gekauft.
Zum Shopping sind wir zu Jersey Gardens im New Jersey gefahren vom Bus Port Terminal, da gab es tolle Schnäppchen.
Ich fand New York großartig!

LG
alfi
Peter Bowsky
am 27.04.2016 18:45
New York

Hallo, wir sind im vorigen Jahr von Warnemünde nach New York gefahren. Die Route ging auch über Grönland, Kanada, ein Fach super. Man kann in allen Anlaufhäfen auf eigene Faust von Bord gehen, selbst auf Grönland! P.
6109
am 11.05.2016 12:42
Unsere AIDA-NY-Erfahrung

Unser Reisebericht in der AIDA-Weblounge (über den Benutzernamen 6109) beschreibt die Reise ganz gut. Wir haben das Meiste auf eigene Faust gemacht.
Viele Grüße

 
zurück