MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Uhrzeiten der Tischzeiten auf Costa Pacifica im August - Erfahrungen aus 2012? - Forum - kreuzfahrten.de


Schiff: Costa: Pacifica  
Reederei: Costa Kreuzfahrten  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Joni
am 26.03.2013 9:43
Uhrzeiten der Tischzeiten auf Costa Pacifica im August - Erfahrungen aus 2012?

Hallo zusammen,

wir werden im August mit der Pacifica auf der Ostsee unterwegs sein. Wir sind uns noch sehr unsicher, welche Tischzeit wir buchen sollen. Laut Web-Check in findet die erste Tischzeit um 19.00 Uhr statt, die zweite um 21.00 Uhr, das spräche für die erste Zeit Jetzt habe ich schon im www gestöbert und habe irgendwo gelesen, dass auf einer Ostseereise die erste Zeit um 17.45 Uhr und die zweite um 20.15 Uhr war - das spräche eindeutig für die zweite! Gibt es jemanden, der letztes Jahr diese Route mit der Costa Pacifica gefahren ist und noch weiss, wann die Tischzeiten waren. Oder sind diese evtl. von Tag zu Tag anders? Über Infos, die uns unsere Entscheidung erleichtern, würde ich mich sehr freuen. Schon jetzt Danke!
Moni
am 26.03.2013 15:17
Tischzeit

hallo Joni, habe mal auf meinem "today" vom 27.7.2012 nachgeschaut; die zweite Tischzeit war um 20:15h. Wir hatten dies als sehr angenehm empfunden da wir ausreichend Zeit hatten nach den Ausflügen ein bischen zu relaxen (Sauna und Fitnessraum waren schön leer), keine unruhigen Kinder, wir sassen oft bis 23:00h auch weil wir so angenehme Tischnachbarn hatten - keine Eile so nach dem Moto " wir müssen nochmals eindecken". Falls der Hunger bis 20:15 h dann doch zu gross ist kannst du dich im Buffettrestaurant jederzeit "zwischenstärken". (Die Pizza ist fantanstisch- Italiener halt) . Geniess den Urlaub - uns hat´s auf der Pacifica wunderbar gefallen.
Grüssle Moni
Joni
am 26.03.2013 20:35
Danke

hallo Moni,

danke für die Info. War die Tischzeit jeden Tag gleich und wusstet Ihr vorab, dass es 20.15 ist oder war die zweite Tischzeit erst später angesetzt und wurde dann noch nach vorne verlegt? Ich glaube ich muss morgen mal bei der Costa-Hotline anrufen. Ansonsten müssen wir auf dem Schiff entscheiden - wir haben extra Premium gebucht um uns die Tischzeit aussuchen zu können. Ward Ihr auch auf der Ostsee unterwegs?
Gruß Joni
moni
am 26.03.2013 22:13
Tischzeit

Hallo Joni, du kannst die Tischzeit an Bord auch noch ändern lassen; einfach zum Maitre gehen (vielleicht einen 5er springen lassen) - ein Paar an unserem Tisch hat das so gemacht; völlig problemlos. Auch die Show am Abend verpasst du nicht da immer 2 Aufführungen (eine für die erste Tischzeit und eine für die zweite Tischzeit) sind. Manchmal haben wir uns aber so lange verquatsch dass wir noch um Mitternacht am Tisch saßen; kein Problem wir waren dann halt der letzte Tisch der für das Frühstück eingedeckt wurde.
Die Tischzeit war jeden Tag gleich; laut Katalog um 21:00h - aber auf dem Schiff bekamen wir die Info dass die Tischzeit auf 20:15h vorverlegt wird wenn viele Deutsche / Schweizer / Österreicher Passagiere an Bord sind. Die Reisebetreuerin hatte uns dann noch ergänzend erwähnt: " Also wenn wir von einem deutschen Hafen starten verlegt sich die Tischzeit nach vorne". Wir fanden die Zeit toll; siehe obige Argumente - wenn man zwischendurch Hunger hat dann ist das Buffetrestaurant offen; nur in der Zeit von 1:00h bis 6:30h gibt´s rein gar nix zu essen; haben wir aber durchgehalten:-):-)
Wir waren auf der Nordlandtour bis Spitzbergen unterwegs. Die Balkonkabine war sehr schön - einfach toll wenn man in der "Nacht" auf dem Balkon ist und die Eisberge sieht - Mitternachtssonne ein Traum !!!!
Ostsee habe ich für 2014 in´s Auge gefasst. Wäre schön wenn du mal einen Erfahrungsbericht schreibst.
Freue dich auf die verschiedene Musikprogramme am Abend und nutze den Schokobrunnen vor der Sportsbar !!
Grüssle Moni
Joni
am 27.03.2013 15:24
Nochmal Danke

Hallo Moni,

vielen lieben Dank für die Infos - dann stehen ja die Chancen gut, dass bei der Abfahrt ab Kiel die Tischzeit auch auf 20.15 verlegt wird, das wäre perfekt! Vom Ausflug kommen, das Schiff ablegen sehen (fanden wir bei unserer letzten Kreuzfahrt immer toll) dann in Ruhe duschen und dann gemütlich Abendessen. Wir haben leider nur eine Innenkabine - gehen aber davon aus, dass wir nur zum duschen und schlafen da sein werden und freuen uns schon riesig auf die Reise. Deine Begeisterung macht noch mehr Vorfreude, denn wenn man so manche Bewertung liest, wird einem fast Angst ... Aber wir haben vor, das zu genießen, was uns gefällt und dem auszuweichen, was uns eben nicht so gefällt. Wenn wir dann zurück sind, werde ich berichten!
Grüßle Joni
Moni
am 27.03.2013 15:41
nur mal so.....

Hi Joni, ihr werdet auch die Innenkabine geniessen! Ich denke es kommt bei einer Kreuzfahrt auch auf die innere Einstellung an. Ach ja noch ein Tip: wenn Ihr es auch nicht mögt dass beim Duschen der Vorhang am Hintern klebt: dann geht einfach ins Fitnesscenter - hier hat es wunderbar gekachelte Duschkabinen ohne Vorhang sondern mit Türe (und groß!!!); gleich neben der Sauna. Natürlich Männlein und Weiblein getrennt.
Viel Viel Spass! Grüssle Moni
Joni
am 27.03.2013 16:01
Super Tipps ...

hallo Moni,

ich kann nur nochmal danke sagen, der Tipp mit dem Fitnesscenter ist super - zumal wir zu viert in der Kabine sind und da ist es auch "logistisch" prima, wenn ein oder zwei Leute zum Duschen ausweichen können. Mal sehen, wo das Fitnesscenter im Vergleich zu unserer Kabine ist, hoffentlich nicht zu weit weg. Somit sind wir jetzt von der Tischzeit bei der Fitness gelandet - und Du könntest bestimmt noch viel mehr hilfreiche Tipps geben. Hast Du einen Bericht zu Eurer Reise geschrieben?
Moni
am 27.03.2013 17:18
Bericht

Hallole, nein das mache ich nur im privaten Rahmen und nicht in einem Forum. Ich kann nur sagen dass es uns sehr gefallen hat; manchmal mussten wir uns für andere Passagiere fremdschämen; unglaublich wie unhöflich manche zum Personal waren. Wir hatten für unsere Kellner und Roomservice immer ein nettes Wort; so wurden wir dann auch behandelt. (wie man eben in den Wald schreit..). Die süssen Stückchen am Morgen waren total lecker - das war der Franzosenanteil an Bord!!! Aber uns hat es überall super geschmeckt; wir hatten auch das Glück super Tischnachbarn zu haben. Die Kellner hatten schon nach dem 2. Abendessen immer das richtige Getränk auf den Tisch gestellt. Brauchst dir wirklich keine Sorgen zu machen. Hier im Forum schreiben leider viele Motzkis - meine Güte manchmal denke ich was essen die denn zuhause wenn ihnen das Essen auf dem Schiff zu wenig abwechslungsreich war. Also Ball flachhalten; freuen !!!
Grüssle Moni
Moni
am 27.03.2013 17:21
einen hab ich noch.... an Joni

Das Fitnesscenter ist auf Deck 13 oder 14. schau mal auf dem Deckplan CPacifica nach; findest du bei Google oder Costa. Ich hab da immer geduscht (wenn die erste Tischzeit anfing ) - dann rein in den Jogging - Haare gefönt und dann ab in die Kabine - meine Güte ist doch wurscht wie man aussieht auf dem Gang - kennt einen ja keiner :-):-). Was habt ihr für eine Kabinennummer?
Grüssle Moni
Joni
am 28.03.2013 12:09
Kabine im vorderen Bereich

Hallo Moni,

wir haben eine Kabine auf Deck 8 im vorderen Bereich (82xx, weiss ich jetzt nicht auswendig). Das hieße ja dann nur rein in den Aufzug und hoch auch Deck 13 oder 14, denn wenn ich das richtig sehe ist das Fitnesscenter auch im vorderen Bereich. Wir freuen uns auf jeden Fall! Gruß Joni
Moni
am 28.03.2013 17:15
an Joni

genau so ist es ! Fahr dann mal im Jogging mit dem Aufzug in´s Fitnesscenter! Am besten wenn die 1. Essensschicht anfängt - da lachst du dich innerlich kaputt wenn du dann die " Aufgetakelten" und dich dazwischen im Spiegel siehst. Manche Blicke haben mich fast getötet . Mir aber egal. Urlaub, prima geduscht und sauniert und keiner kennt mich:-)
Grüssle Moni
Jutta
am 04.04.2013 13:37
Hallo Moni,

wir fahren am 10.7. mit der Pacifica zum Nordkap.
Wir haben bis jetzt auch eine Premium Innenkabine gebucht, vielleicht gibt es ja noch ein upgrade oder upsell, würde auch gerne etwas draufzahlen, nur die bisherigen Preise für Außen- Balkonkabinen sind enorm hoch.

Wir haben die 1. Essenssitzung gewählt, wissen aber noch nicht um wieviel Uhr diese beginnt.

Weiß jemand wenn z.B. die 1. Sitzung um 18.15 hr angesetzt ist und das Schiff erst um 19 Uhr den Hafen verlässt, ändert sich dann der Zeitplan im Restaurant?

Welches Restaurant ist denn wohl schöner, das May Way oder das New York?

Nun hoffen wir einfach, dass einem so kalten Winter und Frühling ein richtig schöner Sommer folgt und wir nicht weiterfrieren müssen.

Moni
am 04.04.2013 15:23
an Jutta

Hallole, da habt Ihr eine tolle Tour (wir sind letztes Jahr bis Spitzbergen gefahren) und ein schönes Schiff ausgesucht. Die Essenszeiten waren bei uns immer zur gleichen Uhrzeit; steht aber auch im täglichen Aktionsblättle "today"- unäbhängig davon wann das Schiff den Hafen verließ. Einzig an dem Tag als wir zum Nordkap fuhren hat sich die Essenszeit um 1/2 Stunde verschoben. Da fuhren ab ca. 17:00h die Busse an´s Kap. Der letzte Bus ist um 23:00h gefahren (unserer - es war gigantisch - wie auf den Postkarten !!! ). Hier hat es dann aber noch ein Mitternachtsbuffet auf dem Schiff gegeben. Wir hatten das New York mit wunderbarem Blick auf das Meer. Wenn aber Euch der Tisch nicht zusagt könnt Ihr wie schon beschrieben ein nettes Gespräch mit dem Maitre führen. Wir haben nur nettes Personal kennengelernt.
Tipp: Wenn Ihr plant die Nordkap Fahrt zu machen dann bucht diese schon im voraus !! Auf dem Schiff gab´s sehr lange Gesichter weil eben die Kapazität der Busse ganz schnell ausgereizt war. Mit dem Taxi ist es keine Alternative. Im ersten Augenblick zwar billiger aber: es kommt noch die Mautgebühr dazu und der Taxifahrer bleibt mit Euch nur 1/2 Stunde am Kap. Dies haben Mitreisende an unserem Tisch so erlebt. Wir sind mit dem Costabus um 23:00h gefahren und kurz vor 1:30h wieder an Bord gegangen. Diese Ausflugskosten haben sich wirklich gelohnt - Mitternachtssonne und glühend roter Himmel ! Atemberaubend schön!
Viel Spass. Grüssle Moni
CK
am 04.04.2013 21:44
...

Moni, ich kann Dir in allen Punkten uneingeschränkt zustimmen! :-)
Wir haben übrigens für die Ostseetour im Mai ein Upgrade von Premium-Innen auf Premium-Balkon bekommen! Da kann man nicht meckern, oder!?
LG
Christiane
Moni
am 04.04.2013 21:59
an CK

Tja Christiane, das ist die Belohnung für freundliche Passagiere die alle guten Seiten des Schiffes, der Tour und auch der Servicemitarbeiter zu schätzen wissen ! Freue mich sehr für Dich. Gib dann mal Rückinfo wie es war da wir deine Tour für nächstes Jahr in´s Auge gefasst haben.
Grüssle Moni
Joni
am 07.04.2013 22:04
an CK

wow, ein Update wäre für unsere Tour im August auch ein Traum - aber wie kommt man denn in den Genuss? Einfach nur Glück oder Stammkunde oder ...

Vielleicht gibt es Tipps? Und nach der Reise wären ein paar Infos toll, wie es denn war - das erhöht die Vorfreude!

Danke und Gruß
CK
am 09.04.2013 9:41
@ Moni und Joni ;-)

Hihi Moni, denkst Du da evtl. an irgendwelche Posts während der Spitzbergen-Tour? ;-) (Ölkännchen...schmunzel...) Na ja, im großen und ganzen kann ich mich ja nicht beschweren über das Schiff. Dass es manche Menschen auf dieser Erde mit der Hygiene nicht so genau nehmen - damit muß man leben, wenn man auf einem solchen Dampfer Urlaub macht... Ich weiß jetzt, was ich mitnehmen muss, was ich wann und wo anfassen kann - tja, kann ja fast nix mehr schiefgehen! Ja, Joni, was uns dieses Upgrade beschieden hat weiß ich jetzt auch nicht so genau. Wir hatten letztes Jahr nach der Reise Gutscheine von Costa bekommmen, die wir an Freunde weitergeben konnten, was wir auch getan haben und uns sehr darüber freuen, daß diese lieben Menschen mit uns zusammen auf Tour gehen. Wir haben dann daraufhin für heuer die Premium-Innenkabinen gebucht, hatten aber durch die lange Reise (17 Tage) im Juni 2012 auch schon etliche Punkte auf dem Costa-Club-Konto - vielleicht war es das - oder aber auch, daß das Schiff doch nicht so ganz ausgebucht ist für die Ostsee-Tour, so daß sie uns einfach mal "umgebettet" haben. Es kommt auch manchmal vor, daß eine größere Gesellschaft gerne die Kabinen neben-hinter-voreinander haben möchte, dann kann es schon mal passieren, daß man eine andere Kabine zugewiesen bekommt. Allerdings bei Premium-Buchung nur nach Rücksprache, denn dafür bucht man ja Premium, damit man die Kabine bekommt, die man sich wünscht. Nun ja, wir hatten ja eine feste Kabinennummer gebucht (die Lage schien uns perfekt), also so ganz genau kann ich es mir jetzt auch nicht erklären, aber ich mache mir da keinen Kopf mehr drüber, sondern wir 4 werden unsere beiden Premium-Balkonkabinen auf Deck 8 genießen!!! Ach ja, zur Tischzeit noch etwas: Wir nehmen die erste, weil uns die zweite schlichtweg zu spät ist. Und wenn ja mal ein Ausflug länger dauert, so daß man diese Tischzeit nicht mehr rechtzeitig erreicht, finden wir das überhaupt nicht schlimm, denn verhungern wird auf diesem und auch auf allen anderen KF-Schiffen bestimmt niemand. Es gibt für Notfälle ;-) immer noch das Buffet-Restaurant, das bis Mitternacht und - ich glaube - sogar darüber hinaus geöffnet hat. Ich selbst habe letztes Jahr bereits nach einer Woche nur mehr entweder Vorspeise ODER Hauptgericht gegessen, mir war das dann einfach zu viel mit der Zeit - Du wirst es merken... :-) So, und jetzt befasse ich mich kurz mal wieder mit der Ostsee, in 21 Tagen geht's loooooos! Infos nach der Reise gibt es auf jeden Fall!!! :-) Viele Grüße, Christiane
Moni
am 09.04.2013 9:47
Ölkännchen

@ Christiane
Hallole, ganz genau - da lach ich heute noch ! Bei mir geht´s in 9 Tagen los mit der MSC Magnifica für 5 Tage Deutsche Bucht und dann am 1.6. für 11 Tage Island. Ja der Virus (Kreuzfahrt) hat uns gepackt - da gibt es kein Sakrotan dagegen. :-) euch auch viel Spass - freue mich schon auf deinen Bericht !
Grüssle Moni
Joni
am 09.04.2013 12:48
@Christiane

Hallo Christiane,

ich bin sehr gespannt auf deinen Bericht nach der Reise - ich will aber nur die Sachen wissen, die die Vorfreude steigern und nichts, was mir vor der Reise Bauchschmerzen verursacht .... Ne Quatsch, ehrliche Infos werden freudig erwartet, u.a. auch ein Hinweis, wann denn dann die Tischzeiten tatsächlich waren, denn wir setzen unsere Hoffnung auf die 2. um 20.15 Uhr - mit den Vorteilen, die Moni schon beschrieben hat. Dir und auch Moni eine schöne Reise - und ätsch unsere Reise ist erst im August - wir dürfen uns also noch länger vorfreuen.
Yra
am 12.07.2013 1:06
Pacifica im August

Hallo Joni, auf welcher Tour seid Ihr denn? Und seid Ihr mit Kindern unterwegs?

In einem anderen Thread sprechen wir gerade über die Tour am 15.8. ab Kiel und suchen Reisefreunde für unsere Kids!
http://www.kreuzfahrten.de/Forum/Metropolen-der-Ostsee-6447.html

vg,
Yra

 
zurück

Ähnliche Beiträge zum Schiff Pacifica
Metropolen der Ostsee Landausflug St. Petersburg 08.06.2014
Kiel Spitzbergen- Nordkap- Kiel 20.07.-03.08.2014
Metropolen der Ostsee 03.08.-14.08.14
Metropolen der Ostsee 2.6.14 Landausflug 08.06.14 in St. Petersburg
Nordland August 2014
Reiten auf Island
2. - 23.6.2014 Dänemark, Polen, Litauen, Russland, Finnland, Schweden und Norwegen
Parken in kiel
Landausflug von Civitavecchia nach Rom
Metropolen der Ostsee 9.7.2014 Ausflug St.Petersburg 15. und 16. juli 2014
Busreise von München nach savona
Wer fährt am 19. April 2014 mit Savona-Kiel? Erfahrungen mit Ausflügen speziell London? Lissabon?
Rauchverbot
Silvester Kreuzfahrt 28.12.- 04.01.2014.
Nordkap ab 04.08.13