MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Transfer und Ausflug von Civitaveccia nach Rom - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Evi
am 19.03.2012 21:32
Transfer und Ausflug von Civitaveccia nach Rom

Wir machen in den Osterferien eine Kreuzfahrt und sind auf der Suche nach einem günstigen Transfer nach Rom.
Hat jemand schon mal einen Ausflug mit
Civitatours.com, zB. Barockes Rom
unternommen?
Die haben sehr günstige Preise, auch für den Transfer
Marie
am 21.03.2012 20:18
Transfer Rom

Hallo Evi,

Barockes Rom - leider nein. Wir hatten direkt über AIDA den Bustransfer gebucht und Rom auf eigene Faust erkundet.Es fährt auf jeden Fall auch ein Zug von Civitavecchia nach Rom/ Termini.Wenn du Tipps für Rom brauchst, melde dich gerne.Wir sind mehrmals im Jahr dort...

VG.
Marie
Barbara
am 27.03.2012 14:49
Transfer nach Rom

Wir waren letztes Jahr nach Ostern in rom. Von Civitavecchia aus fährt eine Art S-Bahn (Preis 9 Euro pro Person - das Ticket gilt für Hin-und Rückfahrt und für alle Verkehrsmittel incl. U-Bahn in Rom). Die Tickets gibt es an einem Kiosk am Hafenausgang (nicht zu verfehlen - mit Hinweistafeln). Die Fahrt dauert ca. 1 h - empfehlenswert ist es, schon ein paar Stationen vor der Endstation am Engelsplatz (Vatikan) auszusteigen - dort kann der Stadtrundgang gleich beginnen!
Viel Spaß
Detlef Hahn
am 27.03.2012 17:18
Transfer nach Rom

Ich meine aber, am besten steigt man am Bahnhof San Pietro aus (von Civitavecchia kommend)
Barbara
am 28.03.2012 7:26
Transfer nach Rom

Entschuldigt,ich habe mich etwas blöd ausgedrückt. Ich meinte auch diese Station (habe es mit der Engelsburg verwechselt)- es sind nur ein paar Schritte bis zum Petersdom. Die Endstation ist natürlich nicht am Engelsplatz sondern am Hauptbahnhof!! Sorry!
Barbara
Gunther
am 24.04.2016 17:11
Noch etwas Hilfe?

Civitaveccia nach Rom: kein Problem mit der Bahn, auch, wenn man nicht Italienisch spricht? Wo steigt man für die Rückreise am besten wieder in den Zug ein? Danke!
Hans
am 26.04.2016 7:03
Zug nach Rom

Wir waren 2 male in Rom und fuhren beide male mit dem Zug.
Wir fuhren mit dem Zug bis Ostiense, dort die U Bahn Station Piramide, von dort 2 Stationen bis zur Station Colosseo.
Nach Besuch des Coloseums gingen wir etwa 800 Meter zur Basilica San Giovanni in Laterano, absolut sehenswert, dort in der Nähe befindet sich die U Bahn Station San Giovanni.
Mit der U Bahn bis zur Station Spagna, dort ist gleich die spanische Treppe.
Von dort Richtung Trevi Brunnen, Pantheon, Piazza Navona, über die Engelsbrücke Richtung Petersom.
Vom Petersdom etwa 600 Meter bis zur Station San Pietro, dort in den Zug Richtung Civitavecchia.
Das ganze kostet nur das Ticket um 12 Euro direkt am Schalter im Bahnhof von Civitavecchia.
Entwerten der Karte nicht vergessen!
Vom Ausgang des Kreuzfahrthafens fährt ein Bus um 80 Cent zum Bahnhof.
Die Route geht natürlich auch in anderer Richtung also zuerst mit dem Zug bis San Pietro und von dort zum Petersdom.
Hans
am 26.04.2016 7:09
Zug

Bei der von mir genannten Route erspart ihr euch Roma Termini und damit auch Zei,t da die Station Ostiense vorher liegt, U Bahn Station Piramide gleich dabei.
Uli
am 05.05.2016 21:23
Hallo, ist Rom auch für Kinder?

Hallo, wir würden gerne unsere Kinder 12 und 10 Jahre mit nach Rom rein nehmen... ist das zu langweilig bzw... anstrengend?
Es ist ja doch ein ordentliches Programm, das man dort machen kann...
Was kosten die Kinder mit der Zugfahrt?

In welcher Zeit ist dies zu schaffen? Wieviel Zeit muss ich mir ungefähr einplanen? (Bis zur Rückfahrt dann)
Hört sich interessant an!


 
zurück