MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Transatlantik November/Dezember - Forum - kreuzfahrten.de


Schiff: Costa: Magica  
Reederei: Costa Kreuzfahrten  
Autor & Datum Titel & Beitrag
alfi
am 07.02.2014 21:39
Transatlantik November/Dezember

Hallo zusammen,

wir gehen mal wieder auf Kreuzfahrt - hurra! Mein Mann wird ja im Dezember 40 und er hat sich das gewünscht. Aufgrund des Termins kommt nur die Costa-Tour in Frage.

Ich bin mir zwar noch nicht sicher, wie ich es finden werde, 5,5 Seetage zu haben, aber das werde ich ja merken. Hoffentlich tritt kein Lagerkoller ein.

Wir starten in Savona, über Barcelona, Cadiz und Madeira rüber in die Karibik: St. Maarten, Tortola, Antigua, Martinique und Guadeloupe.

Ich denke, wir werden in St. Maaren einen Ausflug buchen, weil wir leider nur einen halben Tag da sind. In Guadeloupe (Abreisetag) wohl auch, dann sind wir bis abends noch beschäftigt. In Barcelona will ich dieses Mal unbedingt eine Flamenco-Show sehen, das buchen wir auch über Costa.

Habt ihr gute Tipps für die anderen Anlegehäfen?
In Madeira waren wir ja schon und da wir letztes Mal in Funchal geblieben sind, werden wir dieses Mal einen anderen Teil der Insel erkunden.

Ach, ich freu mich jetzt schon, obwohl es noch über 9 Monate hin ist.

LG
alfi
naufi
am 05.04.2014 8:58
Transatlantik November/Dezember

Hallo alfi,

wir sind auch mit dabei.

Unsere Reise geht allerdings 2 Tage länger bis La Romana.

Es ist unsere erste Kreutzfahrt und wir sind schon total aufgeregt und freuen uns rießig.

Aber es ist ja nicht mehr lange nur noch 237 Tage:)

L.G. naufi
alfi
am 05.04.2014 19:06
Transatlantik

Hi Naufi,

eure 1. Kreuzfahrt und dann gleich so lange und über den Atlantik? Ihr seid ja mutig! :-)

Ich wusste gar nicht, dass die noch weiter fahren.

Wie alt seid ihr denn und wo kommt ihr her?

Wir sind dann 35 und knapp 40 und kommen aus der Nähe von Hannover.

Ja, wirklic nicht mehr lang! ;-) Aber jetzt sind wir erst heute auf Zypern angekommen und genießen erst mal 2 Wochen die Insel - ohne Schiff. Wobei eine Bootstour wollte ich schon unternehmen. Wasser ist mein Element! :-D

LG
alfi
naufi
am 06.04.2014 20:02
Transatlantik November/Dezember

Hallo alfi,

einmal über den Atlantik zu schippern war schon immer unser Traum.

Wir haben die Reise schon letztes Jahr im März gebucht, da waren es noch 623 Tage :-(

Wir sind 116. ( ich dann 50 und mein Mann dann 66 und wir wohnen im Sauerland.

Viel Spaß auf Zypern.

Vieleicht sehen wir uns mal auf der Magica.

L.G.
naufi
alfi
am 12.04.2014 19:08
Transatlantik

Hallo Naufi,

wow, 623 Tage sind aber noch sehr lang! Da sieht es jetzt doch viel besser aus! :-)

Ja, vielleicht sehen wir uns auf der Magica! Bis dahin!

LG
alfi
Hennimaus
am 07.09.2014 19:15
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alle Mitreisenden,
auch wir sind dabei, freuen uns sehr, zum
ersten Mal über den "Großen Teich" per Schiff!
Schippern bis La Romana mit und bleiben ins-
gesamt noch 4 Tage im Hotel Dreams La Romana/
Bayahibe.
Wir möchten so wenig wie möglich über Costa
buchen, wer also Ausflugstipps, speziell für
die Karibik hat, immer her damit, sind schon
sehr gespannt.
LG Hennimaus
alfi
am 08.09.2014 11:20
Transatlantik

Hallo Hennimaus,

das ist ja schön, dann bleibt ihr ja fast bis Weihnachten. Habt ihr schon viele Kreuzfahrten gemacht? Wie alt seid ihr und wo kommt ihr her?

Die Reise ist komplett ausgebucht, wusstet ihr das?

Wir werden auf St. Maarten zum Flughafen fahren, die Flugzeuge über dem Strand angucken. Gern würde ich dann noch nach Marigot, dort eine halbe Stunde bleiben und dann zurück nach Philippsburg, ein wenig shoppen und ins Hard Rock Cafe (das einzige in der Karibik und mein Mann kauft sich überall wo wir sind ein T-Shirt oder so). Ob wir Marigot schaffen, weiß ich noch nicht, da ich jetzt noch nicht abschätzen kann, wie lange wir am Flughafen-Strand bleiben. Außerdem sind auf St. Maarten offensichtlich die Straßen immer so vollgestopft. Leider haben wir ja nur einen halben Tag dort.
Zum Flughafen kommt man mit dem Bus (2$), nach Marigot müsste man umsteigen. Taxipreise sind nach Strecke fest.

Auf Tortola werden wir auf eigene Faust mit der Fähre nach Virgin Gorda fahren und nachmittags ggf. noch ein wenig in Roadtown bummeln.

Auf Antigua wollten wir eine Inselrundfahrt mit dem Taxi machen (Nelson´s Dockyard, English Harbour, Betty´s Hope,...)und nachmittags noch ein wenig an einen Strand.

Auf Martinique wird es wohl auch auf eine Inselrundfahrt hinauslaufen, ggf. noch Stand hinterher.

Auf Guadeloupe schiffen wir ja aus, da werden wir spontan entscheiden, ob wir noch einen Ausschiffungsausflug buchen oder ein wenig durch Point-a-pitre bummeln und dann zum Flughafen. Die kann ich jetzt noch nicht buchen, da überall steht, dass das nur für Teilnehmer geht, deren Flug nach 18.30 oder 18.50 gehen und unser geht eine Stunde früher.
Ggf. würden mich aber auch die Wasserfälle interessieren, daher evtl. Mietwagen. Ach, hier bin ich so unentschlossen.

Vielleicht kann man sich bei der einen oder anderen Sache zusammentun, wenn es passt.

Nicht mal mehr 11 Wochen - hurra!

LG
alfi

Hennimaus
am 08.09.2014 20:02
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo Test,Test,Test
Hennimaus
am 09.09.2014 17:47
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
wir haben auch schon einige Kreuzfahrten
"überlebt", sind Mitte 60 und kommen aus Berlin. Ja, leider ausgebucht, da wird es wohl sehr voll werden.
Wir sind ja 2 x auf St.Maarten, haben deshalb etwas mehr Zeit. Evtl. Maho Beach/Flugplatz, Cupecoy Beach und auch Marigot. Das mit den Staus haben wir auch gelesen!
Tortola: Evtl. Bot. Garten, Smugglers Cove (Strand), Virgin Gorda und Road Harbour.
Antigua: Evtl. Segelboottrip, Hells Gate,
Nelson`s Dockyard, St.Johns Kathedrale.
Martinique: Evtl. Histor. Viertel/St. Louis
Kathedrale, Alma-Canyon(?), Balata Gardens.
Guadeloupe: Jardin Botanique d. Deshaies, Nation. Park. Mehr haben wir noch nicht. Was sind das für Wasserfälle?
Ja, dann wie o.g., nochmals St. Maarten und dann 4 Tage Hotel u. Strand in La Romana.
Habt Ihr Ideen für La Romana?
Aber vielleicht reicht uns auch das Hotel!
LG
Hennimaus

alfi
am 10.09.2014 16:15
Ausflüge

Hallo Hennimaus,

Berlin ist cool, wir waren auch schon ab und an dort! Wir empfanden es vor allen Dingen als günstig was Verpflegung anging.

Ja, wird leider voll - war auch mein Gedanke. Aber egal, wir machen uns das nett.

Zu DomRep kann ich gar nichts sagen, wir waren noch nie dort.

Wart ihr schon mal auf Virgin Gorda? Wird ja von jedem empfohlen, deshalb machen wir das dort. Man soll sehr einfach mit der Fähre hinkommen können.

Wie wollt ihr auf Antigua den Segelboottrip machen? Habt ihr da jemanden an der Hand?

Auf Guadeloupe sind das die Cascade aux Ecrevisses (Reiseführer) oder Chutes du Carbet (Tripadvisor und Ausflugsprogramm) auf Basse-Terre.

Für St. Maarten finde ich den halben Tag sehr schade, gerade in Anbetracht der Verkehrsverhältnisse. Aber das kriegen wir schon hin. Wir werden übrigens mit dem Bus zum Maho-Beach hinfahren und für den Rückweg entscheiden wir das spontan.

Welche Tischzeit habt ihr? Wir haben uns für die 1. Tischzeit entschieden.

LG
alfi
Hennimaus
am 11.09.2014 18:47
Transatlantik Nov./Dez.

hallo
Hennimaus
am 11.09.2014 19:05
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
Virgin Gorda wird aber auch von jedem Schiff
angeboten, soll zeitweise sehr überfüllt sein.
Man soll möglichst vor den KF (also vor den
von den Schiffen angebotenen Ausflügen da sein), d.h. gleich nach dem Anlegen von Bord
und zur Fähre.
Ich finde leider den Anbieter für den Segel-
boottrip auf Antigua nicht wieder, suche aber weiter (war sehr preiswert)!
Die Cascade... auf Guadeloupe haben wir gefunden, ist auch einen Ausflug wert.
Den Maho-Beach werden wir unbedingt besu-
chen, den Transport wollen wir aber erst vor
Ort entscheiden.
Unsere Tischzeit bekommen wir erst mit den
Reiseunterlagen, haben aber als Wunsch auch
die erste Sitzung angegeben. Lt. Costa in
Hamburg soll aber abends auch das Buffetrestaurant (zumindest tageweise) ge-
öffnet sein. Ehemalige Reisende auf diesem
Schiff und auf dieser Tour behaupten aber
das Gegenteil!
Ja, so ist das mit den Aussagen; wir lassen
uns überraschen.
LG
Hennimaus
alfi
am 11.09.2014 20:34
Div

Hallo Hennimaus,

das Buffetrestaurant hat meist offen, allerdings gibt es nur so Snacks, kein richtig gutes Essen.

Das mit dem Segelboottrip würde mich sehr interessieren. Sobald Du Details hast, spreche ich mit meinem Mann. Vielleicht könnten wir uns ja zusammentun.

Wir werden auf Tortola sofort vom Schiff gehen und hoffen vor der Rutsche Ausflüge dort zu sein. :-)

Mensch, nur noch 10 Wochen! Heute habe ich bereits meine USD abgeholt, der Kurs rutschte mir zu sehr in den Keller und die Prognosen sehen leider auch schlecht aus, also habe ich jetzt schon bestellt.

LG
alfi
Hennimaus
am 12.09.2014 10:37
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
costa hat heute nochmals Deine Aussagen bez.
Buffetrestaurant bestätigt.
Am Segelboottrip bleibe ich dran!
Danke für den Hinweis USD, habe mich hier sofort schlau gemacht (1,19 bis 1,21 incl. Ge-
bühren bei der Reisebank). Unsere privaten Banken tauschen keine USD!
Wo habt Ihr getauscht und zu welchem Kurs?
LG
Hennimaus
alfi
am 12.09.2014 17:34
Kurs

Hallo Hennimaus,

wir sind Kunden der örtlichen Sparkasse und die haben uns das zum Kurs von 1,23 getauscht. Solche Dingen sind für uns auch ein guter Grund weiterhin Spk-Kd. zu bleiben, die anderen haben eben niemals einen so guten Service.

Ob die das für Fremdkunden machen und wenn ja zu welchen Kurs weiß ich nicht.

LG
alfi
Sabine
am 13.09.2014 20:08
Kreuzfahrt

Hallo,

letztes Jahr haben wir die selbe Kreuzfahrt gemacht- bis La Romana. Wir sind noch 5 Tage in der Dom Rep geblieben- sehr schön.

Leider war unsere Überfahrt etwas holprig- durch die Ausläufer eines Sturmtiefs- aber dank den Tabletten gegen Seekrankheit dies an der Rezeption im Notfall gibt habens wir überlebt.
In St. Maarten sind wir zu dem Strand nach dem Maho Bay per Taxi gefahren (Mullet Bay).
Maho Bay ist sehr überlaufen und der Verkehr auf der Insel ist Irre- es hat ca. 45 Min gebraucht bis wir am Beach waren. Der Strand ist aber sehr zu empfehlen- feiner Sand, klares Wasser, Stände mit gutem Rumpunsch!
Antigua: Dort haben wir eine Rundfahrt mit dem Taxi gemacht- Nachmittags gebadet. Wird von den Fahrern so angeboten.
Martinique: Da habe ich von Zuhause aus eine Jeeptour mit Fahrer in den Norden gebucht. War super, der Fahrer sprach gut Englisch und hat uns viel erklärt. Wir machten an einem schönen Fluss im Regenwald ein Picknick mit Früchten der Insel und Rumpunsch. Dann fuhren wir durch Plantagen zu einer Rum Brennerei, bekamen dort ein leckeres Essen und wieder Rumpunsch.
Nach einer kurzen Besichtigung der Brennerei wurden wir wieder zum Hafen gefahren- ein super Ausflug gebucht bei:www.madinmartinique.com
Guadeloupe: Dort buchten wir einen Mietwagen bei Hertz und sind an den Strand gefahren (bei Sainte-Anne)leider hat an diesem Tag das Wetter nicht mitgespielt- wir hatten sehr starken Regen.
Die Kreuzfahrt war sehr abwechslungsreich und die Seetage finde ich gut da man endlich mal Zeit hat. Negativ war, dass alle Liegen auf dem Sonnendeck belegt waren- da wir eine Balkonkabine hatten, sind wir dann auf den Balkon gegangen.
Ich wünsche Euch viel Spass auf der Reise!
alfi
am 13.09.2014 20:22
Transatlantik

Hallo Sabine,

ich hoffe sehr, dass die Wetterverhältnisse während der Überfahrt besser sind als bei euch.

Danke für Deine Empfehlung für Martinique, das schaue ich mir genauer an. Finde ich nämlich auch sehr interessant und dort war ich ja noch nicht so fest eingeplant.

Antigua habe ich mir genau so vorgestellt, schön, dass das schon so angeboten wird.

Maho hab ich mir auch schon so gedacht, es will halt fast jeder dahin. Wenn es uns zu voll wird, fahren wir wieder! :-D

Wir verlängern nicht, 1. ist unser jüngerer Sohn in der Zeit bei meiner SchwieMu (weil er Schule hat und die Fahrt wg. des 40. Geb. meines Mannes ansteht) und wir wollen es nicht überreizen. Außerdem fahren wir zwei Wochen nach unserer Rückkehr direkt in den Skiurlaub und unsere Urlaubstage sind sehr begrenzt! :-)

Danke für Deine Tipps!

LG
alfi
Hennimaus
am 16.09.2014 18:53
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo Sabine,
danke für Deine Tipps.
Noch eine Frage zu Martinique: Wie lange hat
die Jeeptour gedauert, wie hoch war damals
der Preis pro Person und wurdet Ihr direkt
am Hafen abgeholt?
Danke
Hennimaus
Jette und Dirk
am 16.09.2014 20:06
Venedig-Savona-Point a Pitre

Wir sind auch mit dabei bis Point a Pitre. Sind Anfang 50 und kommen aus Rostock. Ist unsere 2.Kreuzfahrt. Waren letztes Jahr mit MSC Magnifica im östlichen Mittelmeer. Sehr zu empfehlen. Wollen von Cadiz mit einem Leihwagen nach Gibraltar und natürlich zum Flugplatz auf St. Maarten. Habt ihr noch Tips?
alfi
am 16.09.2014 20:44
Ausflüge

Hi ihr zwei,

wie schön! Dann haben es euch die Kreuzfahrten wohl auch angetan, oder? :-)

Ausflugtipps findet ihr weiter oben ohne Ende.

Die Fahrt nach Gibraltar dauert min. 90 Min. einfache Fahrt. Plant auch genug Zeit an der Grenze ein, da Gibraltar einen Steuersonderstatus hat, wird scharf kontrolliert.

Wir selbst bleiben in der Stadt, wir waren noch nicht da und sie soll sehr schön sein.

LG
alfi
Hennimaus
am 19.09.2014 17:30
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo Jette und Dirk,
wir waren schon in Gibraltar, aber mit einem
Bus. Wurden relativ schnell rein und rausge-
lassen, aber bei den PKW`s gab es Riesen-
schlangen, kann aber jetzt Ende Nov. auch anders sein. Es war auch damals absolut
überfüllt, machte keinen Spaß.
Ansonsten gebe ich alfi vollkommen recht und das Schiff wartet auch nicht auf "private Ausflügler"!
Wir bleiben auch in Cadiz, Park Genoves,
Camera Obscura und die Altstadt, außerdem
gibt es fußläufig auch einige Strände.
LG
Hennimaus
France
am 04.11.2014 19:56
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo Freunde der Karibik,

wir leben auf Guadloupe und führen private deutschsprachige Touren durch.

Ein Teil kommt aus Berlin und ein Teil aus Guadeloupe (lebte aber 40 in Berlin).

Mehr unter www.bleupearl.de Viel Spaß beim Stöbern und vielleicht bis bald
Das Bleu Pearl Team
Kerstin und Francette

www.bleupearl.de
alfi
am 08.11.2014 11:13
Ausflug Martinique

Hallo Henni und Jette/Dirk,

habt ihr auch den Ausflug bei Kerstin und Francette gebucht? Wir haben jetzt verbindlich gebucht, uns gefällt das gut und der Preis ist akzeptabel.

Kerstin sprach von zwei weiteren Paaren, eins das ausschifft und eins das weiterfährt. Würde ja passen! ;-)

LG alfi
Hennimaus
am 09.11.2014 10:34
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
Du meinst sicher Guadeloupe oder?
Ja, wir haben auch ein Angebot von Kerstin
für den 13.12. erhalten, sind noch am Über-
legen.
Den Anbieter für den Segelboottrip auf Anti-
gua habe ich leider nicht mehr gefunden,sehr
schade.
Habt Ihr schon die Reiseunterlagen, wir noch
nicht, aber die Vorfreude steigt mit jedem
Tag.
LG
Hennimaus
alfi
am 09.11.2014 10:52
Guadeloupe / Antigua

Hallo Hennimaus,

ja, ich meinte Guadeloupe. Wir sind jedenfalls dabei!

Mit dem Segelboottrip ist zwar schade, aber so werden wir das spontan machen. Hat ja auch was für sich und wenn man den ganzen Tag Zeit hat, ist das auch nicht so wild.

Wir haben unsere Reiseunterlagen letzten Donnerstag oder Freitag bekommen.

LG
alfi
Hennimaus
am 09.11.2014 11:32
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
habe Kerstin noch einige Fragen gestellt, aber
ich denke, wir werden auch dort buchen.
Habe auch auf Martinique bei dem Anbieter von
Sabine angefragt, aber noch keine Anwort.
(madinmartinique tours).
Angebote sehen auch ganz interessant aus!
LG Hennimaus
alfi
am 09.11.2014 12:25
Tour Martinique

Hallo Hennimaus,

die Touren auf Martinique haben mich nicht so angesprungen. Wir werden voraussichtlich mit der Fähre zum Strand fahren, mittags wieder zurück und nachmittags durch Fort-de-France bummeln. Eigentlich wollte ich ja noch den Botanischen Garten sehen und evtl. St. Pierre. Das machen wir, wenn wir ein Taxi finden - soll ja nicht ganz leicht sein. Wenn nicht, dann nicht. :-)

LG
alfi
Hennimaus
am 12.11.2014 18:01
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
wir haben jetzt auch für den 13.12. bei Kerstin gebucht, freuen uns auf Guadeloupe.
Der Anbieter von Martinique hat sich immer
noch nicht gemeldet, naja?
Falls uns nichts besseres einfällt, werden wir
evtl. eine Tour über Costa buchen.
Wollen wir uns vorab (also in den nächsten
Tagen) mal telefonisch verständigen oder erst
auf dem Schiff treffen?
LG Hennimaus
alfi
am 13.11.2014 19:22
Transatlantik

Hallo Hennimaus,

ggf. buchen wir in Martinique auch noch spontan einen Ausflug über Costa, wissen wir noch nicht.

Haben wir noch etwas zu besprechen? Sonst würde ich sagen, wir treffen uns an Bord. Irgendein Vorschlag wann und wo? Wie wäre es mit dem 1. vollen Seetag (zwischen Barcelona und Cadiz) spätnachmittags? Wo trifft man sich, wo es nicht zu überfüllt ist?

Übrigens sind wir die einzigen (bislang) auf dem Guadeloupe-Ausflug mit Kerstin.

LG
alfi
Hennimaus
am 14.11.2014 9:35
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
wir haben für Martinique die South Beach Tour über Costa gebucht und werden uns dann, je nach Abfahrt und Rückkehr, noch Fort de France ansehen, evtl.auch noch Balata Gardens.
O.k., wir können uns am 30.12. um 16.00 Uhr
an der Rezeption treffen und werden uns dann ein ruhiges Plätzchen suchen
(dort können sich dann auch andere Inte-
ressenten einfinden !).
Von Kerstin habe ich noch keine Bestätigung
(lt. Routenvorschlag mindestens 6 Teil-
nehmer), frage aber nochmals nach.
LG Hennimaus

alfi
am 14.11.2014 11:50
Treffpunkt

Hallo Hennimaus,

um Irrtümern vorzubeugen:

30.11. um 16 Uhr (nicht 30.12.).

Rezeption ist ein guter Punkt, so machen wir das dann. Klar - jeder ist gern willkommen.

Was den Ausflug auf Guadeloupe angeht: Bei uns hat es auch ein paar Tage gedauert, bis der da war. Sie hat mir jetzt nur geschrieben, dass wir mit ihr zu 5. sind. Die Mindestteilnehmerzahl habe ich auch gesehen, aber das sollte ja nicht unser Problem sein.

LG
alfi
Hennimaus
am 14.11.2014 17:20
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
sorry, natürlich 30.11.!
Wir haben heute die Bestätigung von Kerstin
erhalten, alles ok. Es werden aber sicher noch einige Teilnehmer hinzukommen.
Wir haben immer noch keine Reiseunterlagen
von Costa, sollen aber in den nächsten Tagen
kommen (hoffentlich, die Spannung steigt von Tag zu Tag).
Wie kommt Ihr nach Savona, wir fahren am 27.11. ab Berlin mit dem Bus (mit ZÜ).
LG Hennimaus
alfi
am 15.11.2014 10:58
Transfer

Hallo Hennimaus,

brauchst Dich doch nicht entschuldigen, kann ja schnell passieren.

Egal, ob noch welche dazu kommen, ich freu mich. Die Tour hört sich gut an. Wir haben noch Snacks dazu gebucht.

Die REiseunterlagen sollten jetzt aber langsam kommen, sonst würde ich nochmal nachfragen. Wir haben unsere vom REisebüro bekommen.

Wir fliegen nach Mailand und werden von da aus mit dem Bus nach Savona gebracht (Flug und Transfer über Costa). Wir landen aber schon gegen halb elf, also hoffe ich, dass ich dieses Mal noch ein wenig Zeit habe, vorab in Savona zu bummeln. Das Wetter sagte gestern: 13° und Sonne. Hurra! :-)

LG
alfi
Hennimaus
am 16.11.2014 9:52
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo alfi,
wir freuen uns auch sehr auf die Tour mit Kerstin, wobei wir gern auch etwas vom Vulkan gesehen hätten. Kerstin hat uns aber mitgeteilt, daß dafür ein extra Ausflug notwendig wäre (Guadeloupe ist doch etwas größer)!
Snacks haben wir auch bestellt, Getränke nehmen wir nach Bedarf vor Ort, K. bietet ja
einiges an.
Haben gestern mit Berge & Meer telefoniert,
die Reiseunterlagen sind verspätet von Costa
an B & M übergeben worden (?), sollen aber Anfang der Woche in die Post gehen.
LG Hennimaus
naufi
am 18.11.2014 6:07
Transatlantik Nov./Dez.

So Leute, der Countdown läuft.
Nur noch 10 Tage und dann geht's aufs große weite Meer.
Ich freue mich ja soooo. ��
Die Tour in Guadeloupe mit Kerstin haben wir auch gebucht.
In Antiqua haben wir ein Segelboot Ausflug über Costa gebucht.
In Barcelona wollen wir auf eigene Faust zur Sagrada Familia.
Die restlichen Land Gänge lassen wir auf uns zukommen.
LG naufi.
alfi
am 18.11.2014 10:13
Transatlantik

Hi Naufi,

Du lebst ja auch noch! :-)

Mensch, ist das schön, dass wir alle den Ausflug mit Kerstin machen. Ein Forum kommt zusammen! :-)

Zur Sagrada Familia kann man ganz leicht mit der UBahn kommen. Ich empfehle euch ein T-10-Ticket, ist deutlich günstiger als Einzelkarten und die T10 können immer wieder genommen werden.
Muss man mal gesehen haben, wenn man in Barcelona ist.
Wir werden uns dieses Mal das Gaudi-Viertel vornehmen. Denn ein Flamenco-Ausflug über Costa wird dieses Mal leider nicht angeboten. :-/

Kommst Du am 30.11. auch um 16 Uhr zur Rezeption zum Kennenlernen?

Ich freu mich auch schon riesig, jetzt ist es wirklich nicht mehr lange hin. Unglaublich wie lange wir gewartet haben, oder? Naja, Du ja noch deutlich länger...:-)

LG
alfi
naufi
am 18.11.2014 20:50
Transatlantik Nov./Dez.

Na klar wir kommen gerne zum kennenlernen Treffen.
Bis dahin
LG naufi
Hennimaus
am 25.11.2014 9:24
Transatlantik Nov./Dez.

Hallo Mitreisende,
nun wird es ernst, die große Tour kann beginnen.
Wir starten am 27.11. um 5.30 ab ZOB Berlin
am Funkturm, irgendwo eine Übernachtung (?),
sollen aber am 28.11. schon um 10.00 in Sa-
vona sein (soweit die Theorie)!
Euch allen eine schöne Anreise und dann bis zum 30.11. um 16.00 an der Rezeption.
Hennimaus
naufi
am 25.11.2014 12:30
Transatlantik Nov. /Dez.

Bei uns geht's auch schon am 27.11. los.
Wir fahren mit dem Zug nach Frankfurt und übernachteten in einem kleinen Hotel in Flughafen Nähe. Am Freitag geht dann der Flieger um 08:30 Uhr nach Mailand. Ich bin schon total aufgeregt. :-)
alfi
am 25.11.2014 19:03
Abfahrt

Hallo ihr,

wir fahren am 28.11. um ca. 4 Uhr los, fliegen ab 6.35 Uhr in Hannover los mit Zwischenstop in München. Wir kommen vormittags in Mailand an und entsprechend mittags am Schiff, wenn alles gut geht.

Morgen ist mein letzter Arbeitstag, dann noch packen und die Vorfreude steigt!

Bis zum 30.12.! Euch eine schöne Anreise!

LG
alfi
alfi
am 14.12.2014 19:22
Leider schon wieder vorbei!

Hallo zusammen,

mein Mann und ich haben gestern in Guadeloupe ausgeschifft und sind heute spätnachmittag nach Hause gekommen (insg. 1 Std. Flugverspätung). Es war eine sehr, sehr schöne Kreuzfahrt!

Ich habe Hennimaus und Naufi kennengelernt und es war total nett. Den Guadeloupe-Ausflug haben wir alle gemeinsam mit Ehepartnern gemacht, ansonsten haben Naufi und deren Tischpartner mit uns und zweien unserer Tischpartner viele Ausflüge gemacht. War eine super Truppe, wir hatten immer viel Spaß!
Jette und Dirk habe ich leider nie kennengelernt (mein Mann schon! :-) ).
Unser Abendtisch war auch klasse, das hat sofort gepasst.

Die Kreuzfahrt an sich war sehr schön. Leider spielte das Wetter in Barcelona noch nicht mit (strömender Regen), so dass wir hier nicht lange an Land waren. Cadiz zeigte sich von einer schöneren Seite und hat uns sehr gut gefallen (Hop-on-Hop-off - Bus), Besuch der Kathedrale und Camera Obscura (grandios!) standen bei uns auf dem Programm.
Funchal war sehr sonnig, dort hatten wir den Ausflug ins Nonnental gebucht, mit Madeira Happy Tours (hat einwandfrei funktioniert!). Dann ging es über den Atlantik und wir hatten ein solches Glück mit dem Wetter. Es war relativ ruhig und wurde jeden Tag sonniger. Da wir die Tage an Deck verbracht haben, waren sie auch sehr kurzweilig. All meine Bedenken waren verschwunden!

Dann endlich in der Karibik!! Insgesamt ein wundervolles Stückchen Erde! 1. Stop St. Maarten war für uns besonders schön. Wir waren am Maho-Beach, ein echtes Erlebnis! Wir haben uns gefreut wie kleine Kinder. Danach sind wir durch Philipsburg gebummelt und das Karibik-Flair hatte uns sofort gepackt. Tolle Insel! Am 2. Karibiktag waren wir auf Tortola: Das Tendern war etwas nervig, aber das war bei der Überfahrt nach Virgin Gorda schnell vergessen. Wunderschön! Leider etwas gefährlich zum Baden.
Am 3. Tag waren wir auf Antigua und sind mit dem Taxi (25$ p.P-5 Std.) über die Insel: Nelson´s Dockyard und Shirley Heights mit anschließendem Badestop. Die Strände sind wirklich klasse, die schönsten, die wir da gesehen haben!
Am 4. Tage waren wir auf Martinique: Das war für uns die schwächste aller Inseln. Auch dort sind wir mit dem Taxi (50 Euro p.P. - 6 Std.) Richtung Jardim de Balata, durch den Regenwald nach St. Pierre. Der Regenwald war so ok (aber Guadeloupe war schöner), St. Pierre nicht sehr schön und der Verkehr irre. Wir standen ewig im Stau, was ebenfalls nicht zur Verbesserung beigetragen hat. Wenn man den tag vorher in Antigua an einem Strand war, konnte Martinique nur verlieren. Spätnachmittags waren wir noch zu Fuß in Fort-de-France, auch keine sehr schöne Stadt (viele Hochhäuser). Schade! Aber wir haben es jetzt gesehen und können mitreden.
Am 5. (und für uns letzten Tag) waren wir auf Guadeloupe und haben den Ausflug mit Kerstin gemacht (s.o.). Abholung einwandfrei geklappt und sehr gut organisiert. Zuerst waren wir auf einem Markt in Pointe-a-Pitre, dann am Wasserfall (Basse-Terre), danach am Chateau im Südosten und danach haben wir am Strand von St. Anne gegessen. Die anderen sind dort zum Baden geblieben, während wir zum Flughafen gefahren sind. Alles in allem waren wir mit Frankreich wieder versöhnt ( ;-) ) und die Tour kann ich jedem nur empfehlen!

Nun frieren wir uns hier wieder den Hintern ab...!

Hennimaus und Naufi fahren noch bis morgen in den Dom Rep weiter und Hennimaus bleibt auch noch 4 weitere Tage dort. Ich wünsche euch noch einen schönen Urlaub!

LG
alfi
Jette und Dirk
am 17.12.2014 22:32
Hurra endlich palmenfreie Zone und wieder Schmuddelwetter - lach

Hallo Ihr Lieben, uns hat auch die Heimat wieder. Freitag noch 5km vor dem Flughafen in Point-a-Pitre einen Crash mit unserem Leihwagen gehabt. Trotzdem um 20.35Uhr unseren Flieger bekommen. Samstag gegen 10Uhr im dichten Nebel in Paris gelandet (und die Frisur saß noch). Dann weiter um 18.30Uhr nach Berlin und Sonntag um 01.30Uhr bei Minus 2 Grad auf dem Rostocker Hbf eingetrudelt. Einfach nur platt......
Aber auf der Reise haben wir ja Kraft getankt und Euch kennengelernt. War sehr unterhaltsam mit der Forumtruppe auch wenn man sich mehr oder weniger sporadisch getroffen hat.
Euch eine besinnliche Weihnachtsfeier und nehmt die tollen Eindrücke dieser Reise mit ins Jahr 2015. Das wünschen Euch Jette und Dirk
alfi
am 19.12.2014 22:27
Schmuddelwetter passt!

Hallo Jette und Dirk,

das mit dem Unfall ist ja unglücklich! Es scheint ja aber niemandem Schlimmes passiert zu sein, oder? Aber Zeit braucht man dann ja auch echt noch.

Wir waren auch platt, aber dennoch super erholt, war eine tolle Reise.

Euch auch schöne Feiertage, genießt die Zeit mit euren Lieben.

LG
alfi
Heidi1975
am 24.09.2015 12:00
Guadeloupe

@alfi: was hat die Tour mi Kerstin auf Guadeloupe gekostet pro Person.
alfi
am 24.09.2015 18:22
Tour mit Kerstin

Hallo Heidi,

wir haben 70 EUR p.P. bezahlt, ich meine mich erinnern zu können, dass es 5 EUR p.P. mehr waren als bei den anderen, weil sie uns noch zum Flughafen gefahren hat. Los ging es glaube ich um 8.30 Uhr und für uns ging es um 15 Uhr zum Flughafen. Die anderen wurden gegen 16-17 Uhr wieder vom Strand abgeholt.

Ich kann die Tour jedenfalls empfehlen, alles hat gut geklappt und wir haben viel gesehen. Lohnt sich...

LG
alfi
Heidi75
am 25.09.2015 9:04
@alfi

Vielen Dank für die Antwort

 
zurück

Ähnliche Beiträge zum Schiff Magica
Zurück von der Magica
Wer kennt Cadiz?
Weisser Marmor
28.09.13 - 04.09.13 ab Venedig
Gleiche Reise - verschiedene Preise
Östliches Mittelmeer - Ausflüge
Gala-Abend
Santorini - Anlegeort der Tenderboote?
Essenszeiten?
Schoko-Funels?
Costa Italien - Kroatien - Griechenland Tipps?
Hauptrestaurant auf der Costa Magica?
Auf welchem Weg bekomme ich die Reiseunterlagen?
Getränke-Paket
Mitfahrgelegenheit am 29.11. von Ulm aus