MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Total Anfänger - Hilfe - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Magdalena
am 08.08.2016 11:47
Total Anfänger - Hilfe

Hallo :)

wir würden gerne mal eine Kreuzfahrt machen. Geplant wäre Januar oder Februar 2016 für 14 Tage. Karibik wäre schon toll :)

Jetzt wäre meine Frage, was man denn im Allgemeinen so beachten sollte?
Welche Anbieter zu empfehlen sind? Welche Route oder allgeimer Ablauf schön wäre? (Sind für alles offen, muss nicht unbedingt Karibik sein) Ob man den Flug mit buchen sollte oder extern buchen soll?

Sind da leider vollkommen unerfahren und wären über jeder Vorschlag und Tipp offen.

Vielen Dank schon mal :)
Dinner
am 08.08.2016 14:24
Uii,

... da könnte man ja eine touristische Doktorarbeit drüber schreiben, - lieber nicht.
Aber denkt zum Thema Ablauf doch ´mal darüber nach, ob am Start- oder Zielhafen noch ein kurzer Badeurlaub dazukommen soll.
Und ob Ihr für einen Start z. B. in Miami Lust auf amerikanische Einreiseformalitäten habt oder lieber von einer der karibischen Inseln (Martinique gehört z. B. sogar zur EU) starten wollt. Wen möchtet Ihr überwiegend als Gesellschaft? Amerikaner (US-Schiff), Deutsche (Mein Schiff oder AIDA) oder Italiener, Deutsche und andere Nationen gemischt (z. B. MSC).
Bei 14 Tagen erstmalig Karibik werden die angelaufenen Häfen der Route nicht mehr so Alles entscheidend sein, - schön ist´s da wohl ohnehin überall.
Vielleicht helfen Euch meine Gedanken für einen ersten Einstieg.

Viel Freude beim Planen,
Kreuzfahrten sind toll.

Dinner
Moni
am 08.08.2016 19:35
Testkreuzfahrt

Um das ganze Procedere im Vorfeld kennen zu lernen: vielleicht hast du die Möglichkeit eine Schnupperkreuzfahrt zu machen - das ganze mal 4-6- Tage ausprobieren:-) Hier kannst ab Hamburg mal das eine oder andere Schnäppchen abgreifen.

Gruss Moni
Ich würde aber immer Balkonkabine buchen (die Seeluft! Nachts den Sternenhimmel betrachten, auf dem Balkon frühstücken...) und auch den Flug über die jeweilige Gesellschaft buchen. Dies mag ggfs. etwas teurer sein, sollte aber irgendwas mit dem Flug nicht klappen, dann kümmert man sich um Euch , ggfs. wartete auch das Schiff oder ihr werdet an die nächste Destination gebracht.
alfi
am 08.08.2016 20:15
Kreuzfahrt-Neuling

Hallo Magdalena,

neu und gleich 14 Tage. Ganz schön mutig, falls ihr seekrank seid. Karibik für Januar/Februar passt schon mal wettertechnisch gut.

Was das Schiff angeht: Das ist klar Geschmackssache. AIDA und Mein Schiff nehmen keine extra Trinkgelder pro Tag, bei allen anderen müsst ihr das mit einkalkulieren. In der Karibik ca. 10 Dollar pro Tag.

AIDA und mein Schiff sind deutschsprachig. Bei Costa und MSC findet ihr immer auch deutschsprachiges Personal. Bei den anderen kann das sein, englisch ist aber von Vorteil.

Mein Schiff: All inclusive (Getränke)
AIDA: Getränke zu den Mahlzeiten inkl.
Bei den amerikanischen (NCL, Carnival, Royal Carribean etc.): Eiswasser und Limonade inkl.
Bei allen außer AIDA und MS wird es Gala-Abend(e) geben, d.h. ein Kleidchen und Anzug gehören in den Koffer und außerdem gibt es dort feste Abendtische. Ich finde das vorteilhaft, weil ich nicht am Buffet kämpfen muss und einen Platz suchen muss. Andere sind aber von den Buffetvarianten begeistert.

Ihr werdet aufgrund dieser Unterschiede auch gewaltige Preisunterschiede finden. Im Jan/Feb gibt es oft gute (Last-Minute)-Angebote, besonders im Januar.

Informiert euch über die Einreisebedingungen, für viele Inseln reicht ein normaler Reisepass. Aber alles was amerikanisch ist, braucht ESTA, z.B. Puerto Rico und die Amerikanischen Jungferninseln.

Wenn ihr euch für 14 Tage entscheidet, würde ich eine Kreuzfahrt wählen, die im Kreis fährt, d.h. kleine Antillen, aber auch zu den ABC-Inseln. Andernfalls gibt es auch Kreuzfahrten, die z.B. auf einer Antillen-Insel starten, hoch fahren dann nach einer Woche wieder am Ausgangspunkt landen und dann runter fahren oder umgekehrt. D.h. man hat manche Inseln doppelt.
Ist Geschmackssache. Besonders häufig sind bei doppelten Inseln Martinique oder Guadeloupe und besonders Martinique fand ich nicht soooo schön, dass ich da mehrmals hinwollte.

Du siehst, viel ist Geschmackssache.

LG
alfi
Hans
am 08.08.2016 21:43
Irrtum

Bei NCL gibt es allinclusive und im Gegensatz zu Mein Schiff in allen Restaurants und Bars.
Ausserdem gibt es dort auch keine Galaabende.
Auch keine fixen Essenszeiten, die kann man bei Royal Carribean und Celebrity auch umgehen.
Hans
am 09.08.2016 16:30
Uiiii die Zweite :-)

Zuerst ein Zusatz: Die Getränke sind bei NCL in allen Bars und Restaurants inklusive ( bis zu 15 Dollar )
Ich würde auf jeden Fall die Videos von Matthias Moor und die Seite cruisetricks.de empfehlen.
Auch kreuzfahrtberater.de dort kann man das Gebiet, die Reisedauer, die Reisezeit eingeben und das ganze nach dem Preis ordnen.
Ich würde auch gucken was z.b. die Supermarktketten wie z.b. Aldi für Angebote haben.
Natürlich die Frage was kann und-oder möchte ich ausgeben.
Wenn es finanziell möglich auf jeden Fall eine Balkonkabine, die bei manchen Angeboten 200 Euro mehr oder auch schon mal ohne Aufpreis angeboten wird.

 
zurück