MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Ostseetour MSC Magnifica im Mai 17 - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Zimbo1962
am 18.09.2016 20:07
Ostseetour MSC Magnifica im Mai 17

Vielleicht kann mir jemand Tipps für Landausflüge geben. Ist es z. B. möglich und ratsam etwas auf eigene Faust zu unternehmen?
Heike68
am 20.11.2016 10:13
Ostseeküste MSC Magnifca im Mai17

Hallo, wir fahren im Mai mit der Magnifca durch die Ostsee.
Wir wollen auch soweit alles in Eigenregie machen ausser in St. PETERSBURG, dort haben wir mit einem Einheimischen Reiseunternehmen Kontakt aufgenommen.Unterm Strich kostet es auch für zwei Tage das gleiche wie bei msc aber das Reiseunternehmen versichert das man an allem Schlangen in kleinen Gruppen von 6-9 Personen vorbei geführt wird.

Zimbo1962
am 23.11.2016 20:04
Ostseetour MSC Magnifica im Mai 17

Heike- wir haben grade Ausflüge für St. Petersburg gebucht. Wie läuft das bei euch dann mit dem Visum? Für andere Ausflüge haben wir uns noch nicht entschieden. Das würden wir gerne alleine machen.
Heike68
am 27.11.2016 15:41
Ostseetour MSC Magnifica im Mai 17

Hallo Entschuldigung für die späte Antwort. Es ist so ,wenn du bei einer Einheimischen Reisegesellschaft buchst und mit dem Kreuzfahrtschiff kommst,können sie dich am Hafen schon abholen.Du musst deine Passdaten im Vorfeld durch geben und bekommst ein günstigeres Tourticket.
Wo habt ihr denn die Ausflüge gebucht? Bei MSC selber?
Wir warten auch noch auf das Ausflugspaket von MSC.
Durch die manchesmal kurzen Aufenthalte wollen wir die meisten Ausflüge auf eigene Faust machen.
Zimbo1962
am 28.11.2016 10:29
Ostseetour MSC Magnifica im Mai 17

Wir haben die Ausflüge über das Reisebüro gebucht. Aber nur St. Petersburg. Alles andere wollen wir evtl. auf eigene Faust machen bzw. lassen wir auf unserer zukommen.
Kathi
am 06.01.2017 17:55
Hopp on Hopp off im Nordland und St. Petersburg mit Führung von Einheimischen Guides

Hallo, wir waren im Juni 2016 mit MSC in Kopenhagen, Stockholm, Tallin und St. Petersburg.
Wir habe alles bis auf St. Petersburg in Eigenregie gemacht. Sehr gute Erfahrungen haben wir mit den Hopp on Hopp off Bussen gemacht. Das war in Kopenhagen sehr schön und übersichtlich. In Stockholm hat man mit diesen Bussen auch eine Riesenauswahl um sich das Eine oder Andere anzuschauen. Wir hatten dort allerdings ein kleines Problem. Wir sind nach dem Aussteigen noch ein ganzes Stück gelaufen und wollten an einem anderen Punkt wieder eine Haltestelle zum Einsteigen zu finden. Es war nicht sofort zu erkennen, wo da ein Bus hält. Aber es hat schon noch alles rechtzeitig funktioniert.
In Tallin braucht man wirklich keine Ausflüge zu buchen, das schafft man bequem zu Fuß. Es ist alles problemlos zu finden. Auch Tafeln mit Erklärungen sind sehr oft aufgestellt. Wer alles sehr fundiert möchte, ist natürlich mit Führung besser dran. Uns hat es so gereicht. Man sollte in Tallin aber so zeitig wie möglich von Bord gehen. Bei uns war das der Fall und wir hatten zunächst auch relative Ruhe und \"Luft\" für Besichtigungen. Später kamen dann massenweise die Führungen der Kreuzfahrtschiffe. Da war es dann schon sehr eng...
Wenn man sich im Vorfeld im Internet etwas schlau macht, kann man gut planen, was man mag und was möglich ist. Wir hatten unsere Fahrt erst eine Woche vor Antritt gebucht und wenig Zeit zum Planen. Es war aber trotzdem super.
Für St. Petersburg braucht man eine Führung. Dort darf man gar nicht auf eigene Faust von Bord. Man braucht auch ein Visum. Die Führungen, die auf dem Schiff angeboten werden, haben das Visum schon inklusive mit drin. Wir haben uns, wenn es auch kurzfristig war, von Deutschland aus um eine Führung vor Ort gekümmert. Das war super individuell und auch an allem viel hautnaher dran. Es istvnicht ganz billig, aber das sind die Ausflüge auf dem Schiff auch nicht. Und wir konnten das zusammenstellen, was uns interessierte, wenn es nicht gerade 50km auseinanderlag und zeitlich passte. Auf dem Schiff hat man doch immer nur ein Highlight in einer Tour. Man empfiehlt dann, doch einen Vormittag- und eine Nachmittagtour zu buchen. Das haben wir so nicht gehandhabt. Wir haben beim \" Reisetreff Petersburg\" gebucht (www.reisetreff-Petersburg.com). Der Chef ist ein Deutscher, so dass wir problemlos kommunizieren und planen konnten. Die Führung war im bestem Deutsch von einer jungen Russin durchgeführt worden. Alles in allem sehr gut und zu empfehlen. Die Agentur ist nicht riesig, aber kompetent. Sie baut ihr Angebot wohl auch noch aus. Ich habe dazu bereits hier im Forum auf einer anderen Seite und auch auf Tripadvisor geschrieben. Wir empfehlen die individuelle Führung! Wir hatten mit individuellen Touren schon in Island nur beste Erfahrungen gemacht. Man stellt sich auch auf die Kreuzfahrere ein und es passt zeitlich super. Wie das mit dem Visum funktioniert wurde hier schon richtig beschrieben. Ich wünsche viel Spaß beim Planen und eine wunderbare Kreuzfahrt :-)
Kathi
Manfred
am 08.01.2017 20:36
Ausflug St. Petersburg

Hallo Angelika,
ich war schon öfters in St. Petersburg und kann dir folgendes empfehlen. Interessant sind Kleingruppen bis zu 8 Personen da man bei allen Führungen gegenüber Großgruppen den Vorrang hat. Hier kann ich dir speziell eine Firma empfehlen die eine hervorragende Reiseleiterin hat die perfekt Deutsch spricht und ihr hochqualifiziertes Fachwissen unterhaltsam an ihre Gäste weitergibt. Sie ist nicht nur nett, lustig, hübsch und intelligent, sie versucht auch alle Wünsche (Besichtigungen können mit ihr abgesprochen werden) zu erfüllen. Um das Touristenvisum braucht ihr euch auch nicht zu kümmern, wird bereitgestellt. Wenn ihr ein Sightseeing - Spektakel in St. Petersburg erleben wollt meldet euch bei www.petersburgsreisen.com an und ihr werdet nicht enttäuscht sein. Der Name der Reiseleiterin ist Sofia.
Zimbo
am 02.05.2017 17:15
Ostseetour

Da auf dieser Tour nicht überall die Währung der Euro ist meine Frage: ist es ratsam in jedem Land Geld zu tauschen oder würde es zu. B. reichen wenn wir Dollar mitnehmen? Diese Empfehlung hat uns jetzt jemand gegeben, der die Tour schon gemacht hat. Außerdem würde angeblich auch überall der Euro genommen. Ist das so? Kann mir da jemand helfen?

 
zurück