MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

MSC Poesia Karibik 10.12.2016 bis 24.12.2016 - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Zabriskiepoint
am 12.05.2016 10:47
MSC Poesia Karibik 10.12.2016 bis 24.12.2016

Ich habe eine wunderschöne Karibik-Kreuzfahrt mit der MSC Poesia gebucht. Route: Fort-de-France, Martinique; Point-a-Pitre, Guadeloupe; Castries, St. Lucia; Bridgetown, Barbados; Port of Spain, Trindad und Tobago; St. George's, Grenada; Roseau, Domenica; Fort-de-France; Point-a-Pitre; Philipsburg; St. Maarten; Roadtown, Tortola, Virgin Islands; La Romana, DomRep; Basseterre, St.Kitts; St. John's, Antigua; Fort-de-France.13 Landtage, kein einziger Seetag, bei guter Vorbereitung dürfte die Reise dennoch nicht anstrengend werden. Ich fahre zum ersten Mal mit MSC und bin gespannt wie ein Flitzebogen. Es gibt ja hier in diesem Forum sehr unterschiedliche Ansichten über MSC und Costa. Auschlaggebend für meine Buchung war aber einzig und allein die tolle Route. Ich hätte diese Kreuzfahrt auch mit jeder anderen Reederei und mit jedem anderen Schiff ab drei Sterne aufwärts gebucht.
Moni
am 12.05.2016 11:11
Deine Kreuzfahrt

Super Einstellung - wir machen doch eine KreuzFAHRT um etwas zu erleben und neue Gebiete zu erkunden ! Du wirst gutes Essen geniessen, eine saubere Kabine haben und wenn du selbst ein Lächeln verschenkt kriegst du das von den Mitarbeitern auch zurück:-)
Ich habe diese Diskussion welche KreuzfahrtGesellschaft ist besser ect. auch solo satt! Man kriegt hier für ein vernünftiges Budget einen schönen Urlaub geboten - man muss sich halt auch ein bisschen drauf einstellen und alles nicht so akribisch genau nehmen. Die Fahrt zählt. Viel Spass Moni
Heidi75
am 12.05.2016 11:36
Karibik mit MSC

Wir haben die Reise diesen Januar gemacht. Inseln und Menschen sind toll. Viel Spaß.
alfi
am 12.05.2016 15:46
MSC

Hi Zabriskiepoint,

ich nehme zwar gern den einen oder anderen Seetag, aber ohne gefällt es mir auch super. Ich finde die Tour großartig und es wird bestimmt toll.

LG
alfi
Zabriskiepoint
am 12.05.2016 15:58
Karibik

Ja, es ist einfach eine Traumroute. Gruß aus dem Tal des Todes.
kekili
am 12.05.2016 17:05
Karibik

Und ich dachte schon, du beziehst dich auf den Film von Antonioni von 1970 und die Flower-Power-Bewegung dieser Zeit? :-)
Viel Spaß bei der Fahrt!
Zabriskiepoint
am 12.05.2016 17:49
@kekili

Der Film von Antonioni ist langweilig. Sehenswert sind allein die Landschaftsaufnahmen, durch die der Aussichtspunkt Zabriskie Point im Death-Valley-Nationalpark in Kalifornien weltweit bekannt wurde.
kekili
am 12.05.2016 20:31
@Zabriskiepoint

Aha, ich kenne den Film zwar nicht, wußte aber, dass es einen mit diesem Namen gibt. Dafür kenne ich allerdings das Death Valley und NATÜRLICH den Zabriskie Point "in echt" von mehreren Besuchen dort, und nicht nur den; da gibt es noch einige weitere grandiose Aussichtspunkte im Death Valley, allerdings Z.P. ist besonders, auch bei 50°!
Das gehört aber nicht mehr in diesen Chat, mich hätte nur interessiert, wie du zu dem ungewöhnlichen Namen gefunden hast? :-)).
Zabriskiepoint
am 12.05.2016 20:49
Hallo Kekeli

Ja, wir bewegen uns jetzt ein wenig off topic. Ich war auch schon mehrmals im Death Valley und habe den Zabriskie Point und andere imposante Naturmonumente in natura gesehen. Ich wollte einen Benutzernamen haben, der mich an mein Lieblingsreiseland erinnert. Liebe Grüße, Angelika
kekili
am 12.05.2016 21:00
Hallo Angelika

Versteh ich sehr gut!! Ist auch eines meiner Lieblingsreiseländer!
Frage geklärt, verabschiede mich, fahre leider nicht mit in die Karibik. Dir viel Spaß.


Zabriskiepoint
am 13.05.2016 13:11
Ausflugsplanung Karibik-Route

Mein erster Eindruck von MSC ist positiv. Ich habe erst gestern die Buchungsbestätigung erhalten, konnte sofort auf der Webseite von MSC mein persönliches Konto anlegen und kann ab sofort Ausfüge und andere Zusatzleistungen buchen. Für die 13 Landtage der Kreuzfahrt bietet MSC ein riesiges Ausflugsangebot an. Nun reise ich erst im Dezember. Das ist ja noch lange hin. Die meisten Ausfüge werde ich auf eigene Faust machen. Ich möchte aber auch den ein oder anderen organisierten Ausflug bei MSC vorab im Internet buchen. Ich möchte erst ab ca. August mit der Ausflugsplanung beginnen. Reicht das? Oder besteht die Gefahr, dass beliebte Ausflüge zu diesem Zeitpunkt schon ausgebucht sind?
Moni
am 13.05.2016 15:51
Ausflüge MSC

Beliebte Ausflüge sind sehr schnell vergriffen (vor allem wenn du diese in Deutsch buchen willst). Wir buchen immer sehr zeitnah die gewünschten Touren, du kannst diese ja immer noch bis zu einem bestimmten Zeitpunkt vor der Reise wieder stornieren (der Zeitpunkt steht im Reisebuchungsjournal). Die Kosten der Ausflüge werden dir ja erst auf dem Bordkonto belastet.
Wir haben das bisher immer so gemacht und alles hat wunderbar geklappt.
Die Enttäuschung vieler Passagiere mussten wir auf unserer Nordkap/Spitzbergen Tour erleben. Viele Ausflüge waren schon vor Antritt der Reise ausgebucht - ein Kontingent auf dem Schiff nachzubuchen war nicht vorhanden mit der Begründung: in diesen Gebieten gibt es einfach nur ein begrenztes Kontingent an Reiseführer und Busse (und Taxen!). Wenn dann gleichzeitig 2 oder mehr Kreuzfahrtschiffe anlegen wird es halt knapp.
Viel Spass Gruss Moni
Zabriskiepoint
am 13.05.2016 16:56
Ausflüge MSC

Hallo Moni, das stimmt leider nicht, dass die Ausflüge erst auf dem Bordkonto belastet werden. Ich habe gerade MSC angerufen, um mich zu vergewissern: Die Ausflüge können nur per Kreditkarte online im Vorfeld der Reise gebucht werden, dann werden die Beträge auch sofort mit der nächsten Kreditkartenabrechnung abgebucht. Man kann die Ausflüge bis kurz vor der Reise kostenfrei stornieren, dann erfolgt eine Gutschrift auf dem Kreditkartenkonto. So kenne ich das auch von der AIDA, gebuchte Ausflüge müssen sofort bezahlt werden, bei einer Stornierung wird der Betrag zurückerstattet. Bei der TUI war das angenehm, gebuchte Ausflüge wurden erst dem Bordkonto belastet und dann nach Abschluss der Reise vom Bankkonto abgebucht. Aber vielleicht hat auch die TUI das inzwischen geändert. Aber aus Liquiditätsgründen ist das schon schade, dass man gebuchte Ausflüge sofort bezahlen muss, wenn die Reise erst sehr viel später stattfindet. Gruß Angelika
Zabriskiepoint
am 13.05.2016 17:09
MSC Getränke

Noch eine Frage, die mir gerade eingefallen ist: Zur Vollpension gehört die Getränkestation mit Kaffee, Tee und Wasser im Buffetrestaurant. Das Buffetrestaurant ist laut MSC 20 Stunden am Tag geöffnet. Kann man also den ganzen Tag ins Buffetrestaurant gehen und kostenfrei die Getränke dort konsumieren? Oder sind die Getränke nur während der Hauptessenszeiten inklusive? Ich esse gerne nachmittags mal ein Stück Kuchen. Ist auch Kaffee und Kuchen in der Vollpension inklusive? Für die Kabine brauche ich Mineralwasser. Alkohol und Säfte und Softdrinks mag ich nicht. Dann bietet sich das Wasserpaket an. Laut MSC kann man die Gutscheine in den Restaurant und Bars einlösen. Kann ich die Wasserflasche dann auch mit auf die Kabine nehmen? Kann man an Land gekauftes Mineralwasser an Bord nehmen? Akzeptiert MSC das? Gruß aus dem Tal des Todes.
Moni
am 13.05.2016 19:47
Ausflüge

so sorry Angelika - vor Jahren war das noch so:-( Wir konnten damals auch den ganzen Tag die Getränke konsumieren, es sei denn die Getränkestation wird gerade gereinigt oder das Buffet wird aufgebaut. Kaffee (aus dem Automaten) und Kuchen gab es dort zur Nachmittagszeit auch immer - in Form von kleinen Törtchen, also nicht das Kuchenstück wie man es von den hiesigen Café s gewohnt ist. Wir haben auch immer die Wasserflasche mit auf´s Zimmer genommen, wir hatten ein Wasser- und Softdrinkpaket und konnten die Scheine immer problemlos einlösen. An Land gekauftes Mineralwasser war kein Problem im Rucksack mitzunehmen. (Alkohol wurde herausgenommen und konnte am Ende der Reise wieder in Empfang genommen werden)

Info´s ohne Gewähr da unsere Reise mit MSC schon 3 Jahre zurückliegt :-)
Gruss Moni
Zabriskiepoint
am 13.05.2016 20:54
Hallo Moni

Danke für die Infos.
Dinner
am 20.05.2016 13:12
MSC-Getränke

Die Info´s von Moni zu den Getränken hatten zumindest auch im letzten Herbst noch komplett Gültigkeit.

Gruss
Dinner
Zabriskiepoint
am 12.06.2016 18:51
UK Time während der gesamten Kreuzfahrt

Ich lese gerade auf der englischsprachigen Webseite von MSC, dass während der gesamten Kreuzfahrt an Bord die "UK-Time" beibehalten wird. Das ist sehr praktisch, weil während der Reise mehrere Zeitzonen durchquert werden. Als ich mit der AIDA in der Karibik war, musste man mehrmals die Uhren umstellen. Das fällt so weg. Aber wie ist das mit den Landausflügen? Kann man da auch die lokale Zeit ignorieren? Beispielsweise "Alle Mann an Bord" - wird da die UK-Time angegeben?

 
zurück