MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Impressionen

MSC Divina Karibik Kreuzfahrt - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Maurice
am 28.11.2017 9:54
MSC Divina Karibik Kreuzfahrt

Hallo liebe Abenteuerer,
Wir haben hier eine Frage.
Hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit der MSC Divina mit der Karibiktour...

Wir haben da ein super Angebot gesehen und jetzt (leider?) ganz schlechte Bewertungen gelesen über das Schiff und das Personal.

Wir würden gerne hier mal Meinungen hören :)

LG Moe und Vanne
Zabriskiepoint
am 29.11.2017 0:18
MSC Divina

Nur Mut! Macht die Reise, wenn euch die Route zusagt und bildet euch selbst eine Meinung. Ich war im Dezember letzten Jahres mit der MSC Poesia in der Karibik. Das Schiff war auch nicht besonders gut bewertet bei Holidaycheck, aber mir hat es gut gefallen, in mehreren Bereichen sogar besser als Aida und Mein Schiff.
Brigitte
am 29.11.2017 0:30
MSC Divina

Wir waren im Januar auf der Divina und hatten nach einer ziemlichen Enttäuschung auf einer TA mit der Spledida keine großen Erwartungen.Route, Schiff und Kabine waren absolut in Ordnung, Was allerdings auch in den angesprochenen schlechten Bewertungen immer wieder genannt wird, hat uns auch gestört: Teilweise schlechter (oder gar kein) Service an den Bars und im Buffetrestaurant und keinerlei Reaktion seitens des Personals bei unangemessenem Verhalten der Gäste. Auch aufgrund der Erfahrungen mit dem Getränkepaket auf unserer ersten MSC-Reise (es gab z.B. immer nur die Weinsorte, die gerade vorhanden war, Auswahl entsprechend der eigentlich im Paket includierten Sorten war kaum vorhanden), hatten wir dieses auf der Divina nicht mehr gebucht sondern haben uns Coupons gekauft, das war für uns günstiger. Ansonsten haben wir uns in den Restaurants und Bereichen aufgehalten, wo der Service gut war, die gab es bei aller berechtigten Kritik nämlich auch.
Zabriskiepoint
am 29.11.2017 1:10
Unangemessenes Verhalten der Gäste

Ja, das stimmt. Das hat mich auch erheblich gestört. Wobei das nicht die europäischen Gäste betrifft, sondern die einheimischen Gäste der Karibikinseln, die auch solche Kreuzfahrten buchen. Was für uns der Ballermann ist, das scheint für diese Gäste ein Kreuzfahrtschiff zu sein, bloß das anstelle von Alkohol Essen tritt. Das Buffetrestaurant auf der Poesia war fast 24 Stunden durchgehend geöffnet. Das hat den Gästen nicht gereicht, dass man sich den ganzen Tag im Restaurant den Bauch mit gutem Essen vollschlagen konnte, die haben Essen eingepackt und sich auf den Pooldecks hingesetzt und sich dort auch auf den Boden gehockt und das Essen auch dort verzehrt. Das Verpackungsmaterial wurde auf dem Boden liegengelassen, das Personal musste den Müll entsorgen. Ich habe auch immer wieder beobachtet, dass Gäste beim Frühstück Säfte in mitgebrachte Flaschen umfüllten und diese Flaschen bei den anderen Mahlzeiten aus ihren Taschen dann hervorkramten. Aber man kann MSC doch nicht für die Kinderstube seiner Gäste verantwortlich machen. Ich lass mir von so etwas doch nicht den Urlaub verderben.


Alfredo
am 29.11.2017 15:09
Wir versuchen es auch !!!!

Hallo,
wir sind bisher nur mit Mein Schiff gefahren, jedoch konnten wir diesem Angebot nicht wiederstehen.
Wir haben einfach mal gebucht und lassen uns überraschen.
Balou
am 29.11.2017 18:55
Karibik

Wir waren letztes Jahr in der Karibik, mit der Divina, und es war eine tolle Reise. Wir hatten eine Aurea Spa Kabine und konnten essen gehen wann wir wollten.Das war sehr angenehm. Das Personal war auch sehr angenehm.
alfi
am 30.11.2017 11:17
msc

Hallo Maurice,

wir waren schon 2x mit msc unterwegs und nach dem letzten mal haben wir gesagt, nicht unbedingt wieder. Der Service hat schon abgenommen und das merkte man hier und da.

ABER: Für mich ist es immer noch eine Preisfrage. Wenn ich ein Schnäppchen erwische, würde ich auch nochmal msc nehmen. Schließlich kommt es immer auf den Preis an, was man erwartet.

Auf der anderen Seite ist es auch vielfach meckern auf hohem Niveau. Die Amerikaner und tui wissen eben besonders gut wie es geht. Die nehmen aber auch ganz andere Preise.

Ich würde es zum Schnäppchenpreis ausprobieren.

LG
alfi
heijo
am 09.12.2017 18:03
msc divina

hallo maurice,
wir waren 2014 mit der divina in der karibik unterwegs und waren rundherum zufrieden. die route war einmalig schön und das personal wie immer sehr bemüht die gäste zufriedenzustellen. wir hatten eine aurea kabine und flexible zeiten zum essen sowie ein inkludiertes getränkepaket welches ohne beanstandungen war.. wenn ihr ein schnäppchen erwischt könnt ihr ruhig zugreifen. abstriche gibt es mit sicherheit auf jedem schiff bzw jeder kreuzfahrt, vorausgesetzt man sucht. .
bp
am 27.12.2017 10:49
gibts dort wasser am tisch?

Hallo, wir fahren im januar dort mit der divina. gibt es denn in den restaurants beim abendessen wasser am tisch? oder muss man es kaufen?
danke schon mal
und was sollte man unbedingt gesehen haben auf der tour?
grüße
Christian
am 27.12.2017 15:47
Divina

Hallo. Ich kann zur Divina leider nicht viel gutes berichten. Die Balkonkabinen sind sehr schön. Der Zimmer Boy war auch immer sehr fleißig und freundlich. Das war es dann leider auch. Service könnte besser sein. Buffet Restaurant war eine einzige Kastastrophe. Die Tische wurden nicht abgeräumt und nicht gesäubert. Das Essen war Max. 3 Sterne. Burger wie bei mc Donalds, Pizza, Nudeln und ein wenig Salate. So stell ich mir nicht eine Kreuzfahrt vor. Die a la carte Restaurants waren ganz ok.
Service an der Bar war auch eine einzige Kastastrophe. Da bevorzuge ich dann doch eher NCL oder RccL. Zur Not auch noch Aida. Das Geld für die MSC kann man sich jedenfalls sparen.
cruisebiggi
am 02.01.2018 2:42
Verhalten der Gäste - Wasser am Tisch

@ Zabriskiepoint "Aber man kann MSC doch nicht für die Kinderstube seiner Gäste verantwortlich machen". Aber wenn MSC dieses Verhalten/Benehmen toleriert, sprich akzeptiert, sind sie auch für die Auswirkungen verantwortlich. Bei anderen Gesellschaften wird auch auf die Einhaltung der "Hausordnung" zum Wohle der anderen Gäste geachtet. Ich finde es sehr schade, an und für sich hat MSC schöne Schiffe, gute Routen und teilweise tolles Servicepersonal. Aber das Gesamtpaket stimmt nicht.
@ bp: Wasser an Tisch gibt es kostenfrei, allerdings m.Wissens nur das "normale" Wasser ohne Kohlensäure mit oder ohne Eis.
Ralf
am 04.01.2018 9:56
MSC Divina Yacht Club

@Maurice Einen interessanten Bericht über eine Karibikkreuzfahrt mit der Divina im Yacht Club gibt es hier: http://kreuzfahrt4punkt0.de/im-msc-yacht-club-der-msc-divina-durch-die-karibik/
heijo
am 04.01.2018 12:58
wasser am tisch

hallo bp, tischwasser bekommst du in jedem fall auf wunsch mit und ohne eis. allerdings wirklich nur tischwasser.. du hast noch an bord die möglichkeit verschiedene getränkepakete hinzuzubuchen, wie z.b. caffee- oder softdrinkpaket usw. empfehlenwert ist es schon. es kommt auf das trinkverhalten an. wenn ihr mit normalem wasser bzw. kaffee aus dem automaten zufrieden seit, dann reicht es allemal. wir waren auf der gleichen tour im yacht-club . ausflüge gibt es von örtliche anbietern (stehen in massen an den häfen) genügend. schließt euch mit anderen mitfahrern zusammen dann könnt ihr günstig und sehr entspannt ganz schöne eckchen sehen. auch msc bietet genügend ausflüge an (an bord zu buchen). allerdings sind diese oftmals sehr hochpreisig. wir wünschen euch eine schöne kreuzfahrt auf der divina.

 
zurück